Katherine Mansfield

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 62 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(11)
(13)
(6)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Gartenfest

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fliege

Bei diesen Partnern bestellen:

Glück und andere Meistererzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Seligkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Glück und andere Erzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Seligkeit und andere Erzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Reisen in den Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Taubennest. Erzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gartenfest. Erzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine indiskrete Reise

Bei diesen Partnern bestellen:

Briefe

Bei diesen Partnern bestellen:

The Garden-Party

Bei diesen Partnern bestellen:

Sämtliche Werke

Bei diesen Partnern bestellen:

Rosabels Tagtraum

Bei diesen Partnern bestellen:

In einer deutschen Pension

Bei diesen Partnern bestellen:

Funkenregen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein guter Einstieg in Mansfields Kurzgeschichten

    Bliss

    wortjongleur

    03. April 2017 um 18:39 Rezension zu "Bliss" von Katherine Mansfield

    Bliss enthält drei Kurzgeschichten von Kathrin Mansfield: "Bliss", "The Daughters of the Late Colonel" und "The Doll's House". Jede der Geschichten ist kurzweilig und schnell zu lesen und da jeweils ganz andere Settings und Lebenssituationen dargestellt werden, empfand ich die Lektüre auch als recht abwechslungsreich. "Bliss" wird aus der Sicht Bertha Youngs erzählt, die sich auf dem Heimweg befindet und plötzlich ein ihr ganz unerklärliches Glücksgefühl empfindet. Dieses Gefühl ist so intensiv, dass es alle ihre Sinne ...

    Mehr
  • About human behaviour around Crescent Bay

    The Garden Party and Other Stories

    StefanieFreigericht

    31. March 2017 um 23:43 Rezension zu "The Garden Party and Other Stories" von Katherine Mansfield

    The Garden Party And Other Stories“ is a 1922 collection of fifteen short stories by author Katherine Mansfield. As with “In a German Pension”, the majority of the stories are loosely linked to each other and feature some of her major topics, such as death, childhood, feminism, loneliness,… - it does help to undergo some minor research into the author to be able to delve deeper into her storytelling. In general, the stories are easy to be understood even without further background, you will often find a slightly ironic undertone ...

    Mehr
  • Wegbereiterin der Short Stories

    The Garden Party and Other Stories

    MrsFraser

    22. March 2017 um 12:36 Rezension zu "The Garden Party and Other Stories" von Katherine Mansfield

    Katherine Mansfield (1888 - 1923) gilt als Bahnbrecherin der 'weiblichen Literatur' (was immer das sein soll), die in ihren sensiblen Frauenportäts die sexuellen Ängste der Frauen enthüllt. In ihrer Kurzgeschichtensammlung 'The Garden Party and other Stories' kann ich das so nicht bestätigen.Das Buch enthält einige Kurzgeschichten, zwei davon sind in mehrere Kapitel eingeteilt. Die Kurzgeschichten beschreiben unterschiedliche Alltagssituationen von Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Meist handelt es sich dabei um Frauen 'aus ...

    Mehr
  • Emotionale Geschichten über Liebe, Tod und Klassenunterschiede

    The Garden Party and Other Stories

    Sakuko

    02. February 2017 um 08:02 Rezension zu "The Garden Party and Other Stories" von Katherine Mansfield

    Das Buch ist eine Sammlung von 15 eher kurzen Kurzgeschichten, um die 10 Seiten im Schnitt. Viele der Geschichten folgen jungen Damen der Gesellschaft Anfang des 20. Jahrhunderts, aber es gibt auch ein paar Geschichten, in denen der Protagonist männlich ist und 2 über das Schicksal von Frauen niedrigerer Klasse. Die Art der Erzählung fand ich ungewöhnlich und gewöhnungsbedürftig. Die Autorin verwendet viele rhetorische Fragen, Vergleiche und Bilder. Manchmal wirkt es als tritt sie in den Dialog mit dem Leser. Die Erzählungen ...

    Mehr
  • A great debut of an exceptional talent gone too soon - set in Germany

    In a German Pension

    StefanieFreigericht

    27. January 2017 um 21:26 Rezension zu "In a German Pension" von Katherine Mansfield

    „In a German Pension“ suggests itself to be read by those who found Mann’s Zauberberg too self-indulgent or just too long but liked the general plot (or just would appreciate another point of view) or to those who appreciated Elizabeth von Arnim’s view of on outsider on German society. Katherine Mansfield has her first-person narrator heroïne wittilly report on her visit to a German spa – vacation, „Kur“, told in 13 short stories, each on a different subject, linked by common location, narrator and recurring personnel. The status ...

    Mehr
  • Die wunderbare Katherine Mansfield

    The Garden Party and Other Stories

    Mrs_Nanny_Ogg

    21. January 2017 um 18:59 Rezension zu "The Garden Party and Other Stories" von Katherine Mansfield

    Hätte ich mich nicht entschlossen, bei der "Let's read in englisch"-Challenge mitzumachen, hätte ich diese wunderbare Autorin aus Neuseeland nie kennengelernt! Wie schade wäre das gewesen. In der Tat bin ich ganz fasziniert von ihrem Stil, ihrer empathischen Erzählweise, ihrem psychologischen Blick auf ihre Charaktere und ihrer wunderbar poetischen Landschaftsbeschreibungen.Katherine Mansfield, Geburtsname Kathleen Mansfield Beauchamp , wurde am 14. Oktober 1888 in Wellington, Neuseeland geboren. Sie wuchs in Neuseeland auf, ging ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2495
  • "... schreibt wie der Südwind"

    Das Gartenfest

    Duffy

    08. September 2016 um 18:41 Rezension zu "Das Gartenfest" von Katherine Mansfield

    Das Leben der Katherine Mansfield scheint im totalen Gegensatz zu ihrer Arbeit zu stehen. Die früh aus der "Provinzialtät" Neuseelands nach London übersiedelte Autorin ist süchtig nach dem Leben mit all seinen Nuancen und weiß dies auch trefflich in ihren Erzählungen umzusetzen. Immer gehört aber auch die Unvermeidlichkeit des Schicksals, sogar des Todes dazu. Trotzdem begeisterte sie ihr Publikum mit diesem Buch "Das Gartenfest"  schon früh und ist bis heute eine der meistgelesenen Schriftstellerinnen ihres Landes. Die Tragik ...

    Mehr
  • Rezension zu "Deutsche beim Fleisch" von Katherine Mansfield

    Deutsche beim Fleisch

    Daphne1962

    07. December 2010 um 20:54 Rezension zu "Deutsche beim Fleisch" von Katherine Mansfield

    Maren Eggert hat mich als Leserin des Hörbuchs nicht überzeugt, wie auch beim Hörbuch mit den Apfelkernen nicht.

  • Rezension zu "Rosabels Tagtraum" von Katherine Mansfield

    Rosabels Tagtraum

    ChaosQueen13

    17. January 2010 um 17:10 Rezension zu "Rosabels Tagtraum" von Katherine Mansfield

    "Rosabels Tagtraum" anmutige Erzählungen von Katherine Mansfields, das Buch enthält verschiedene Kurzgeschichten. Diese sind in feinen, auserwählten Worten bezaubernd beschrieben. Die erste Geschichte die den Titel wie das Buch trägt, handelt von einer Hutverkäuferin die am Fenster sitzt und von einer anderen Welt, mit mehr Luxus träumt. In einer anderen Erzählung treffen sich zufällig zwei ehemals Verliebte wieder. Wunderschöne abgeschlossene Darstellungen über verschiedene Situationen von denen man total begeistert ist.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks