Rooftoppers

von Katherine Rundell 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Rooftoppers
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

CorinaPfs avatar

Am Anfang war es gut und dann zog es sich

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rooftoppers"

My mother is still alive, and she is going to come for me one day. Everyone thinks that Sophie is an orphan. True, there were no other recorded female survivors from the shipwreck which left baby Sophie floating in the English Channel in a cello case, but Sophie remembers seeing her mother wave for help.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780571280599
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Faber And Faber
Erscheinungsdatum:07.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    CorinaPfs avatar
    CorinaPfvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Am Anfang war es gut und dann zog es sich
    Ein nettes Kinderbuch für zwischendurch

    Es ist ein englischsprachiges Buch


    Deutscher Titel lautet Sophie auf den Dächern.

    Inhalt:

    Sophie ist eine Waise. Sie wurde von Charles gefunden in der Themse treibend als Baby in einem Chellokoffer. Es gab ein Schiffsunglück und scheinbar überlebte nur Sophie. Sie lebt bei Charles und bekommt immer wieder besuch von einer Angestellten des Staates, die sich scheinbar um das wohlergehen von Sophie kümmern. 
    Sophie ist kein typisches Mädchen, sie mag keine schöne Kleider anziehen und auf ihrer Kleidung sind immer wieder Flecken von Farbe, da sie sehr gerne zeichnet. Sophie ist ein schlaues Mädchen sie liest gerne dicke Bücher und sie liebt auch klassische Musik. 
    Doch sie ist nicht immer glücklich sie vermisst ihre Mutter. Sophie denkt ihre Mutter wäre noch am Leben, doch keiner will ihr glauben, denn wie man sie gefunden hat war sie gerade mal ein Jahr alt. 
    Durch Zufall findet sie einen Hinweis wo ihre Mutter leben könnte und sie begibt sich mit Charles auf den Weg nach Paris. Wird sie ihre Mutter in Paris finden?


    Schreibstil:

    Mein Englisch ist nicht sehr gut deshalb, habe ich nach dem Kinderbuch gegriffen, dass ich auf meine SUB habe. Ich kam gut in das Buch hinein und es ließ sich schnell lesen. In dieser Geschichte darf man keine so große Gefühle erwarten, trotzdem war es eine nette Geschichte für zwischendurch. Ich hätte mir das Buch aber nicht in deutsch gekauft


    Protagonistin:

    Ich finde Sophie ist reif für ihre 11 Jahre. Sie weiß was sie will und lässt sich davon nicht abbringen. In Paris plagen sie ab und zu Schuldgefühle, da sie ein großes Geheimnis hat. Dies darf Sophie niemanden sagen, da sonst ihre Freunde in Gefahr sind. Man kann sich immer auf Sophie verlassen und sie wächst über sich hinaus bei jeden Problem, dass sich ihr zwischen sie und ihrer Mutter stellt.


    Fazit:

    Es ist ein gutes Kinderbuch, dass sie flüssig lesen lässt. Ich würde es für Anfänger in Englisch empfehlen. Eine tiefgründige Geschichte darf man aber nicht erwarten. Deshalb gebe ich dem 3 Sterne

    Kommentieren0
    138
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks