Kathinka Wantula Das weiße Amulett

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das weiße Amulett“ von Kathinka Wantula

Als Karen Alexander nach Paris geschickt wird, wo sie über einen Professor an der Sorbonne recherchieren soll, der um 1900 spurlos verschwand, ahnt sie nicht, dass diese Reise ihr Leben verändern wird. In Paris werden mehrere Mordanschläge auf Karen verübt, die sie nur mit viel Glück überlebt. Irgendjemand will offensichtlich verhindern, das Geheimnis des weißen Amuletts zu entschlüsseln, das aus dem Nachlass des Professors in ihren Besitz gelangt ist ... (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.2006')

Stöbern in Krimi & Thriller

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

Geständnisse

Leider nicht mein Fall...

TuffyDrops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das weiße Amulett" von Kathinka Wantula

    Das weiße Amulett
    Jens65

    Jens65

    25. May 2008 um 18:16

    Die Geschichte spielt in Paris (Sorbonne, Louvre ) und auch in Kairo und Luxor. Es geht um Geheimnisse, die die Vergangenheit geschickt mit der Gegenwart verbinden und zu einem überraschenden Schluss führen.
    Für Liebhaber von Paris oder ägyptischer Geschichte ist das Buch einfach ein Muss.Empfehlenswert!