Kathleen Becker MARCO POLO Reiseführer London

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MARCO POLO Reiseführer London“ von Kathleen Becker

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Erleben Sie mit MARCO POLO die Metropole an der Themse intensiv vom Frühstück bis zum Nightcup. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in London an und wissen garantiert, „wohin zuerst“. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Buckingham Palace und der Tower Bridge nicht verpassen dürfen, dass Sie in der Marylebone High Street trendige Designer finden und warum es sich lohnt, bei einer Pause in einer der grünen Oasen wie dem Regent’s Park zu entspannen. Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie London individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie London in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 3 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.

Kompakt und praktisch.

— weinlachgummi
weinlachgummi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • MARCO POLO Reiseführer London

    MARCO POLO Reiseführer London
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    20. December 2016 um 20:48

    Der rote Doppeldeckerbus, Big Ben und die Tower Bridge sind nur einige Dinge, die wir mit London verbinden. Zu Beginn des Reiseführers steht, London sollte jeder mal gesehen haben und dies denke ich auch. Um gut vorbereitet zu sein, habe ich mir diesen kompakten Reiseführer zu Gemüte geführt. Den es gibt so einiges zu sehen, gerade wenn die Interessen breit gefächert sind und man auch nicht ewig verweilen kann. Da liefert dieser Reiseführer einen guten Überblick. Durch sein Format passt er schön in das Gepäck und nimmt nicht zu viel Raum ein. Von der Verarbeitung wirkt er robust. Die Seiten sind hochwertig und die Bilder kommen gut raus. Die Gliederung ist klar und strukturiert, einzelne Abschnitte werden mit unterschiedlichen Farben gekennzeichnet. Der Reiseführer liefert einem, Fakten zu London und natürlich die Sehenswürdigkeiten. Dann Essen und Trinken, Tipps zum Einkaufen, Ausgeh- und Übernachtungsmöglichkeiten. Erlebnistouren, falls man nicht selbst etwas planen möchte. Was man mit Kindern machen kann und Events. Sowie nützliche Blogs und natürlich die Apps. Im Smartphone Zeitalter gibt es auch eine Touren-App und einen Update-Service. Dann gibt es praktische Hinweise, diese finde ich sehr hilfreich. Genauso wie die Kategorie Bloss nicht! und den kleinen Sprachführer. Im Eifer des Gefechts vergisst man schnell mal, wie man etwas richtig formuliert. Zumindest ging es mir so des Öfteren. Noch zu erwähnen, der Cityatlas und das Straßenregister. Ich kann mir vorstellen, dass man in einer so großen Stadt schnell mal die Orientierung verliert, weswegen diese bestimmt hilfreich sind. Sowie die herausnehmbare Karte am Ende. Ich hab nun auf jeden Fall Lust auf meine Städtereise und fühle mich gut informiert. Sollte ich während meiner Reise bemerken, dass etwas im Reiseführer nicht so ganz passt, wird die Rezension dementsprechend ediert. Fazit: Kompakt und praktisch. Mit vielen Informationen und Tipps. Vorteilhaft ist auch die Karte am Ende ( Maßstab 1:14000)

    Mehr