Kathleen Duey

 3,3 Sterne bei 45 Bewertungen
Autor von Die Gabe der Magie, Lara und die Graue und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Kathleen Duey

Cover des Buches Die Gabe der Magie (ISBN: 9783442267477)

Die Gabe der Magie

 (36)
Erschienen am 01.07.2010
Cover des Buches Lara und die Graue (ISBN: 9783423622707)

Lara und die Graue

 (5)
Erschienen am 01.06.2006
Cover des Buches Laras Rückkehr (ISBN: 9783423622967)

Laras Rückkehr

 (1)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Fluch der Magie (ISBN: 9783442267866)

Fluch der Magie

 (0)
Erschienen am 17.10.2011
Cover des Buches Lara und das große Rennen (ISBN: 9783423622950)

Lara und das große Rennen

 (0)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Sacred Scars (ISBN: 9781847382443)

Sacred Scars

 (1)
Erschienen am 29.10.2009
Cover des Buches Skin Hunger (ISBN: 9781439585870)

Skin Hunger

 (1)
Erschienen am 09.04.2009

Neue Rezensionen zu Kathleen Duey

Cover des Buches Die Gabe der Magie (ISBN: 9783442267477)Caralevas avatar

Rezension zu "Die Gabe der Magie" von Kathleen Duey

Nicht gut
Caralevavor einem Jahr

Eins der schlechtesten Fantasybücher was ich je gelesen habe. Geschichte überhaupt nicht mitreißend oder sinnig.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Lara und die Graue (ISBN: 9783423622707)Kinaniras avatar

Rezension zu "Lara und die Graue" von Kathleen Duey

Einzigartig
Kinaniravor 6 Jahren

Wundervolles Buch, das aufgrund des hochwertigen geschichtlichen Hintergrunds nicht nur für Kinder geeignet ist!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Gabe der Magie (ISBN: 9783442267477)G

Rezension zu "Die Gabe der Magie" von Kathleen Duey

Ein Buch passend für sieben Tage Regenwetter
Guenhwyvarvor 10 Jahren

Ich denke eine Inhaltsangabe ist in diesem Falle überflüssig, da bereits eine vorliegt.

Dieses Buch zu kaufen war eine Spontane entscheidung, da es heruntergesetzt war, jedoch nicht als Mängelexemplar gekennzeichnet. Ich dachte etwas abwechslung könnte nicht schaden, also warum nicht mal wieder ein Buch lesen, in dem es besonders um Magie geht. Ich hätte es wohl besser sein gelassen.

Der Stil der Autorin ist recht eintönig und der Spannungsbogen wird oft durch Fragen gebrochen, welche leicht zu beseitigen wären. Dabei war der Anfang doch noch so vielversprechend! Das Ende ist mehr als nur offen und während des gesamten Buches hat man die Hoffnung, hey gleich passiert was. Das Ende vom Lied? WIeder nichts! Die letzten Seiten erwecken den Anschein sie könnten etwas erklären und... gerade als es spannend wird endet es. Mal ehrlich wo ist der Sinn in dieser Geschichte? Vielleicht verstehe ich dieses Buch einfach nicht recht, aber ich kann ihn nicht finden. Mittlerweile verstaubt das Buch im hintersten Winkel meines Bücherregals. Soll es dort vermodern, mir liegt nichts an ihm und für kein Geld der Welt würde ich erneut meine Zeit damit verschwenden.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 96 Bibliotheken

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks