Kathleen E. Woodiwiss Wie Staub im Wind

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(4)
(1)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Wie Staub im Wind“ von Kathleen E. Woodiwiss

Ausgerechnet in den letzten Wirren des amerikanischen Bürgerkrieges begegnen sich Alaina MacGaren, die temperamentvolle, selbstbewußte und stolze Tochter eines Plantagenbesitzers, und Cole Latimer, ein Offizier und Yankee aus dem Norden. Trotz aller Gegensätze kommt es zu einer heißen Liebesnacht, nach der sie beide einander nicht mehr vergessen können. Aber ungeahnte Schwierigkeiten stehen ihrem Glück im Wege. Durch eine üble Täuschung wird Cole gezwungen, eine andere zu heiraten. Und Alaina muss sich verstecken, seitdem sie zu Unrecht beschuldigt wird, an einem Raubüberfall teilgenommen zu haben. Aber alle Intrigen und dunklen Machenschaften können nicht verhindern, dass sie einander wieder begegnen und sich die Liebe mit aller Macht ihre Bahn bricht...

Eine Liebe auf Umwegen in den Wirren des Amerikanischen Bürgerkriegs. Ich liebe liebe liebe es!

— elaines_beauty

Sexy Lazarettarzt meets kleines, aufmüpfiges und zugleich sehr stolzes Mädchen. Ich liebes es

— Kasia86

Stöbern in Liebesromane

Road to Salvation (Herzenswege 3)

Super gelungener Abschluss der Reihe! Hat mich gepackt

MeggieFlochart

Berühre mich. Nicht.

Fantastisch und unglaublich emotional

LoveLy_Ivii

Der letzte erste Blick

Dieses Buch ist einfach nur toll und macht so süchtig! Große Empfehlung!

leasbooks

Mitfahrer gesucht - Traummann gefunden

3,5 Sterne. kurzweiliger Lesespaß für verregnete Sonntage ♥

Kleines91

Taste of Love - Zart verführt

Zarte Verführung für zwischendurch und wunderbar zum abschalten

Leseeule35

Für immer auf den ersten Blick

Wundervoller Roman, der für die kalten Wintermonate einfach perfekt ist

Samaina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Staub im Wind" von Kathleen E. Woodiwiss

    Wie Staub im Wind

    melli.die.zahnfee

    21. November 2009 um 21:29

    w Orleans in den letzten Wirren des amerikanischen Bürgerkrieges. Eine junge schöne Frau aus den Südstaaten - stolz und selbstbewusst. Ein Mann, Offizier und Arzt - ein Yankee aus dem Norden. Beide sind untrennbar verbunden durch eine leidenschaftliche Liebe, die stärker ist, als alle Schicksalsschläge, die ihre Zeit den beiden Liebenden auferlegt. Dieses Buch hat mir nicht gefallen. Obwohl Thema und Protagonisten einen schönen Liebesroman versprechen ist dieses Buch sehr langatmig und stellenweise sogar langweilig. Und das ist schlimm für einen Liebesroman, der ja schon vom Genre her von diesen Szenen lebt und wenig " Nebenhandlung bietet". Schade.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks