Kathleen E. Woodiwiss Wie eine Rose im Winter

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(6)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie eine Rose im Winter“ von Kathleen E. Woodiwiss

Die junge und schöne Erienne Fleming hätte nie gedacht, dass ihr Vater sie dem Freier mit dem größten Vermögen versprechen würde, nur um seine Schulden zahlen zu können. Nun ist sie gezwungen, in die Ehe mit dem mysteriösen Lord Saxton einzuwilligen. Erienne aber hat ihr Herz längst an einen anderen Mann verloren...§ (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Klassiker

Jenseits von Afrika

Richtig schöne Ausgabe eines lesenwerten Klassikers

Buchina

Oliver Twist

Natürlich zurecht ein Klassiker, allerdings mit einigen Logikfehlern, Inkonsequenzen und Übertreibungen. Dennoch sozialkritisch u. humorvoll

Schmiesen

Momo

So eine wunderschöne Geschichte für Kinder und Erwachsene, die einen zum Nachdenken bringt!

BettinasBuechereck

Der Kleine Prinz

Naja ganz ok

teretii

Die unendliche Geschichte

Eine unglaublich fantastische Geschichte, die jeder Buchliebhaber einmal gelesen haben sollte!

booklovingballerina

1984

Ein Klassiker schon allein wegen der Thematik, der mich aber nicht komplett überzeugt hat!

sweetpiglet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie eine Rose im Winter" von Kathleen E. Woodiwiss

    Wie eine Rose im Winter

    melli.die.zahnfee

    10. November 2009 um 13:18

    Die junge und schöne Erienne Fleming hätte nie gedacht, dass ihr Vater sie dem Freier mit dem größten Vermögen versprechen würde, nur um seine Schulden zahlen zu können. Nun ist sie gezwungen, in die Ehe mit dem mysteriösen Lord Saxton einzuwilligen. Erienne aber hat ihr Herz längst an einen anderen Mann verloren...Ich hätte gedacht, es sei mir ein bisschen peinlich, für solch eine Schnulze fünf Sterne zu vergeben :) Aber nein, ich stehe dazu. Ich liebe dieses Buch! Es hat eine geniale Mischung aus Liebe, Mystery, und Irrungen und Wirrungen die dieses Buch so spannend machen. Es ist süß, genial und einfach zum Träumen. Sicherlich keinesfalls hochgeistige Literatur grins, aber mit gefühlvoll gezeichneten Charakteren und einer schönen Handlung. Die Autorin schafft es das man als Leser mitfühlen und hoffen kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks