Kathleen Givens Die Wälder von Kilgannon

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(7)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wälder von Kilgannon“ von Kathleen Givens

Romantik und Leidenschaft bis zur letzten Seite! Schottland, 1715. Die junge Engländerin Mary und ihr schottischer Ehemann, der Highlander Alexander MacGannon, führen ein liebevolles aber entbehrungsreiches Leben. Die Zeiten sind hart: England erhebt Anspruch auf die schottischen Gebiete, und die Clans sind zerstritten. Als Alexander sich gegen die englische Krone stellt, um seinen Bruder zu schützen, gerät er in Gefangenschaft und wird des Hochverrats angeklagt. Mary ist außer sich vor Sorge, zumal Alexander sich in Händen jenes Mannes befindet, dem Mary einst als Ehefrau versprochen war. Doch Mary lässt nichts unversucht und reist heimlich nach England, um den Mann, den sie über alles liebt, zu befreien ... Die packende Fortsetzung der großen Highland-Saga! Die „RITA Award“-Preisträgerin Kathleen Givens ist Spezialistin für leidenschaftliche Highland-Romane!

Stöbern in Romane

Gott, hilf dem Kind

Der Vierte Teil rettet das gesamte Buch.

sar89

Mein Leben als Hoffnungsträger

Ein echter Lesegenuß!

Himmelfarb

Rechne immer mit dem Schlimmsten

Das Leben in den Siebzigern in Schweden: Ein überehrgeziger Vater, seine Frau und drei nichtsnutzige Kinder.

killmonotony

Heimkehren

mit Tiefgang

KSteffi1

Der Duft von Honig und Lavendel

Wundervoller Roman über das Leben und die Liebe.

Katzenauge

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen