Neuer Beitrag

Arwen10

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Eine der christlichen Neuerscheinungen in diesem Monat Juni bei Gerth Medien ist:

Charlottes Fest von Kathleen Popa



Zum Inhalt:


Als Charlotte von der Beerdigung ihres Mannes zurückkommt, findet sie ihr Haus bis auf die Grundmauern niedergebrannt vor. Sie spürt, dass jetzt der Moment gekommen ist, ihr Leben komplett neu zu überdenken und auszurichten. Es zieht sie für eine Zeit lang in eine Berghütte, weitab von Komfort, Zwängen und Ablenkung. Nur sie. Und Gott.

Doch alles hinter sich zu lassen, erweist sich als nicht so einfach: Ungeklärte Konflikte mit ihrem Sohn, eine überbesorgte Freundin und die neuen Nachbarn beeinträchtigen Charlottes Rückzugsbemühungen. Bis sie tatsächlich von Gott hört ? und feststellt, dass sie schon mittendrin ist in ihrem neuen Leben


Hier gibt es eine Leseprobe zum Buch:


http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=816788


Hier findet ihr ein Interview mit der Autorin zum Buch:


http://www.gerth.de/index.php?id=230&tx_ttnews[tt_news]=244&cHash=2ca4c43667fba67c6394d1f1d9bec6cf




Autoreninfos:


Kathleen Popa



Kathleen Popa ist im amerikanischen Südwesten aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann
und dem jüngsten ihrer Söhne in einer kleinen Stadt in Nordkalifornien und schreibt Romane.


Von den Bewerbern möchte ich wissen, welche Bücher von Gerth Medien ihr schon kennt ? Hier geht es zur Homepage des Verlages:

http://www.gerth.de/index.php?id=start



Vorraussetzung für ein Freiexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Ein großes Dankeschön an den Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde !



Bitte bewerbt euch bis zum 26.06.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 27.06. im Laufe des Tages.





Autor: Kathleen Popa
Buch: Charlottes Fest

carmelinchen

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ich kenne leider noch keine Bücher von Gerh Medien, würde mich aber freuen sie auf diesem Wege kennenzulernen.

janina_benner

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leider kenne ich noch kein Buch von Gerth Medien und würde dies gerne auf diesem Wege ändern.

Die LP hat mich sehr angesprochen und ich würde gerne mehr lesen :)

Beiträge danach
134 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

vienna

vor 4 Jahren

Kapitel 25 bis Kapitel 33
@Sonnenblume1988

ich lese immer noch...aber deine beiträge kommentieren fällt mir schwer, hab angst, was vorwegzunehmen...:)

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Kapitel 25 bis Kapitel 33

vienna schreibt:
ich lese immer noch...aber deine beiträge kommentieren fällt mir schwer, hab angst, was vorwegzunehmen...:)

Kein Problem :-) Jetzt bin ich auch durch mit dem Buch :-)

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

Ich sehe schon die vielen Beiträge, die ich erst hinterher lesen, offensichtlich gibt es etwas zu diskutieren. Ich finde das Ende wirklich schön, fast ein bisschen zu perfekt. Aber in einem Roman ist das in Ordnung. Das Meeresleuchten in unglaublich schön beschrieben, ich habe es mir gerade bei den Google-Bildern angeschaut, aber in echt muss es viel viel schöner sein.
Hoffentlich ist Amber wirklich wieder. Schließlich könnte sie sich auch am Ende des Abends wieder erbrochen haben oder die nächsten Tage wieder das Essen verweigert haben. So ein plötzlicher Wandel scheint komisch und wenn sie vorher wirklich gehungert hat, kann der Körper doch gar nicht so viel essen auf einmal aufnehmen?

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

vienna schreibt:
positiv ist schlußendlich hervorzuheben, daß die story an keiner stelle vorhersehbar war und wendungen genommen hat, die ich nicht vermutet hätte.

Da kann ich dir nur zustimmen, vor allem jetzt am Ende wurde ich noch oft überrascht...

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

Ich habe die Diskussion zwar gelesen, aber, da sie schon drei Wochen als ist, werde ich sie nicht wieder erwärmen. Ich bemühe mich immer, auf die ein oder anderen Beiträge einzugehen, aber diesmal habe ich einfach zu langsam gelesen. Von welchem Leser genau ich dann die Beiträge kommentiert habe, weiß ich gar nicht. Immer da, wo mir gerade etwas zu eingefallen ist.

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Kapitel 34 bis Ende
Beitrag einblenden

cho-ice schreibt:
- Mit Charlotte bin ich gerade im letzten Drittel des Buches SEHR warm geworden. Ihre spontane Hals-über-Kopf-Art hat mich oft erstaunt, aber auch mitgerissen. So konnte ich über ihre Entscheidung, einfach nicht mehr von Garretts Seite zu weichen, nur den Kopf schütteln, aber habe gleichzeitig gedacht: "Ja, lass nicht locker!" Und ich fand ihr persönliches Gottes-Erlebnis auch total schön und nachvollziehbar.

Ich mag Charlotte auch gerne, obwohl das sicher noch steigerbar wäre. Ich bewundere ihr Durchhaltevermögen und ihre Flexibilität. Sicherlich kommt das durch die starke Liebe zu ihrem Sohn, aber ich hätte mich an ihrer Stelle wohl trotzdem irgendwann von Susanne abholen lassen :-)

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Ich wollte nur Bescheid geben, dass ich aus Zeitgründen keine Rezension schreibe. Da ich mit eigenem Buch mitgelesen habe, denke ich, dass das in Ordnung ist.

Neuer Beitrag