Neuer Beitrag

Thienemann_Verlag

vor 7 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Wir suchen 10 Testleser für den neuen historischen Roman von Kathleen Weise, erschienen bei Planet Girl. Wer mitmachen möchte, postet unter "Bewerbungen" bis 02.Mai seinen ersten Leseeindruck der Leseprobe. Die Leseprobe findet ihr hier: http://cms.thienemann.de/daten/dokument/leseprobe/9783522502184.pdf

Autor: Kathleen Weise
Buch: Blutrote Lilien

starone

vor 7 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner
@Thienemann_Verlag

Hallo liebe Leute,

interessante Roman am Hof um 1609 in Paris in dem es um Liebe, Hass, Intrigen usw.geht.
Mit der Heldin Charlotte , die plötzlich mitten im Geschehen sich befindet und ihrem Platz am Hofe , da erkämpfen muß.

Schöne Geschichte, da möchte ich gerne weiterlesen.

LG..starone...

Kerry

vor 7 Jahren

Bewerbung & Bekanntgabe der Gewinner

Dem ersten Leseeindruck kann ich entnehmen, dass der Schreibstil sehr angenehm und jung, wie die Protagonistin, gehalten ist. Gerne würde ich den Rest der Geschichte erfahren und das nicht nur, weil mich der Französische Hof schon immer interessierte.

LG Kerry

Beiträge danach
185 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Thienemann_Verlag

vor 6 Jahren

Eure Rezension zum Buch
@Ellen07

Liebe Ellen07,
sehr gerne! Wenn du Lust hast, Buchtester für "Sternenschimmer" von Kim Winter zu werden, kannst du das ganz einfach tun: Einfach Leseeindruck der Leseprobe schicken und mit etwas Glück eines von 10 Exemplaren gewinnen. Mehr unter: http://cms.thienemann.de/index.php?option=com_content&view=article&id=427&Itemid=150
Viel Spaß!

Autor: Kim Winter
Buch: Sternenschimmer

sonjastevens

vor 6 Jahren

Eure Rezension zum Buch
@Thienemann_Verlag

Sehr gerne!
Ich hoffe es war nicht schlimm, dass es solange gedauert hat!

RoteZora

vor 6 Jahren

Eure Rezension zum Buch

Bei mir hat es leider noch länger gedauert!
Aber besser spät als gar nicht :)
Noch einmal Danke für dieses schöne Buch.
Ich hoffe, es kommt noch zu einer Fortsetzung!


_Der pariser Hof Anfang des 17. Jahrhundert:_
Die junge Charlotte de Montemorency folgt dem Wunsch ihrer Familie und zieht zu ihrem Verlobten an den französischen Hof im Louvre. Doch zwischen der glanz- und prunkvollen Fassade kommen die wahren Gesichter zum Vorschein mit all ihren Intrigen.

Fast glaubt man als Leser es gäbe keinen Entkommen aus den Gefahren die überall zu lauern scheinen.
Mir hat der Roman sehr gut gefallen, doch lässt er mich, wahrscheinlich wie so viele, ein bisschen unbefriedigt zurück...
Das Ende schreit gerade zu nach einer Fortsetzung!

Doch nicht zu verachten sind die historischen Grundlagen auf denen der Roman beruht. Schön, dass man auch über diese noch ein wenig mehr Erfahren durfte.

Ein rundum gelungener Jugendroman!
Aber bitte Frau Weise, lassen sie uns nicht zu lange auf eine Fortsetzung warten. Sonst muss ich ihnen nachher noch einen Stern abziehen ;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Leseeindruck

ich bin von dem buch auch ganz hin und weg. ich habe es von meinem freund geschenkt bekommen und ich muss sagen er hat einen super geschmack:) ich war in dieses buch vertieftgewesen und habe die welt um mich herum zurückgelassen. Ich bin mit charlotte mitgereist und habe mit gefühlt. Fortsetzung bitte!!!!!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Leseeindruck

Sternenstaubfee schreibt:
Mein Leseeindruck ist durchweg positiv! Das Buch ist ein Jugendbuch, aber ich glaube, auch viele Erwachsene werden an diesem buch noch ihre Freude haben! Mir hat es jedenfalls sehr gut gefallen, weil einfach alles zusammenpaßte: die Sprache, der Stil und die Handlung! Sehr gut gemacht

Ich bin ganz deiner meinung!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Wünscht ihr euch eine Fortsetzung?

UNBEDINGT EINE FORTSETZUNG BITTE!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Leseeindruck

Ich habe das Buch heute zuende gelesen und bin total begeistert!
Blutrote Lilien war zwar nicht mein erster historischer Roman, aber sicherlich einer der Besten!
Charlotte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und auch der Prinz de Condé war einer meiner Lieblingcharakere - auch wenn er zeitweilen sehr distanziert wirkte.

Ich habe nur ein Problem: Ich kann den Brief am Anfang nicht in die Geschichte einorden. Es wäre wirklich sehr hilfreich, wenn mir jemand sagen könnte, von wem der Brief ist und wer ihn erhalten hat.

Alles in allem alle Daumen hoch und 5 Sterne!!!!!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks