Kathrin-Lena Orso , Britta Sabbag Your Style. Band 1: Romy

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Your Style. Band 1: Romy“ von Kathrin-Lena Orso

Best Friends in Berlin. Romy hat einen großen Traum: Sie möchte unbedingt Schauspielerin werden. Dafür muss sie allerdings erst beim Casting gewinnen. Außerdem möchte sie das Herz des gutaussehenden Ben aus ihrer Schauspiel-AG erobern. Der scheint sich jedoch nicht die Bohne für Romy zu interessieren. Gut, wenn man da die richtigen Freundinnen an seiner Seite hat. Zusammen mit der sportlichen Pepa, der musikverrückten Greta und Josi, die tolle Mode entwirft, sind die vier ein echtes Dreamteam. Top-Titel im Magazin-Tagebuch-Stil mit Whatsapp-Chats, Playlists etc.!

Das Buch ist so bunt wie eine Mädchenzeitschrift - Umfragen, Psychotests, Stylingtips, Ratgeberseiten sind eingebettet in Romys Geschichte.

— EmmyL

Stöbern in Jugendbücher

Solange wir lügen

Ich kann nur sagen: Gebt nicht auf und lest bis zum Ende. Diese Geschichte ist es definitiv wert!

Kitty_Catina

Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch

Tolles Thema, aber viel Luft nach oben!

Jenny-liest

Schwebezustand

Tiefgründiger als gedacht!

leseninchen

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Sehr gutes Buch. Mitreißend, spannend, fantastisch. Kann den nächsten Band kaum erwarten! :)

Kaddikeks

Snow

Ich kann keine Leseempfehlung für dieses Buch geben. Lediglich das Setting und der Schreibstil wäre es wert.

Booknerdsbykerstin

Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung

Die Carmina Burana im Buch!

booksbuddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ist was für Mädchen :-)

    Your Style. Band 1: Romy

    abendsternchen

    01. July 2017 um 20:16

    Über die Netzwerk Agentur Bookmark hab ich Your Style zum Lesen erhalten. An dieser Stelle nochmals ein Dankeschön.Hier handelt es sich um den ersten Teil einer Reihe. In diesem Buch lernen wir die Schülerin Romy kennen. Romys Traum ist es Schauspielerin zu werden. Daher ist es ihr Ziel in der Theater AG für das Stück Romeo und Julia die Hauptrolle zu bekommen. Denn da gibt es auch noch Ben, welcher den Romeo spielen soll. In diesen Jungen ist Romy nun auch noch verliebt. Sie denkt natürlich, dass Ben auch in sie verliebt ist und möchte die Chance nutzen, dass es nun endlich funken kann zwischen den beiden.Wenn es da nicht noch Lorena geben würde, eine Zicke durch und durch. Sie bringt Romy nur Stress.Zu allen kommt noch eine neue in Romy ihre Klasse. Josi wird fortan mit in den Freundeskreis aufgenommen. Bis Romy merkt das sich Pepa plötzlich anders benimmt.Um dann auch noch ihre Schauspielkarriere anzukurbeln nicht Romy an ein Casting zu einer Serie teil.So viel zum zusammengefassten Inhalt. Weiteres wird nicht verraten, denn ihr sollt es ja selbst lesen.Mir hat die 14-jährige Romy hier sehr gefallen. Die Protagonisten wurden von der Autorin sehr gut ausgearbeitet und wirken wie aus dem echten Leben gegriffen. Ihre Freundschaft, das erste Verliebt sein und die Zickereien wurden authentisch rüber gebracht.Der Schreibstil hat mir hier ebenfalls gefallen. Das Buch ließ sich recht schnell lesen. Auch die Gestaltung ist gelungen. Im Buch findet ihr kleine Zeichnungen, einen Psychotest so wie man ihn aus Jugendzeitschriften kennt. Selbst die Auflösung bzw. Auswertung findet ihr am Ende des Buches.Das Buch war für mich sehr detailreich gestaltet.Es handelt sich hier um ein Jugendbuch, was selbst mir beim lesen Spaß brachte. Empfohlenes Alter ist hier 11-13 Jahre. Aber auch Erwachsene können das Buch sehr gut lesen.So ein Buch hätte ich gern zu meiner Jugendzeit bereits gerne gelesen.

    Mehr
  • ein richtig toller Auftakt der Reihe

    Your Style. Band 1: Romy

    Manja82

    11. June 2017 um 12:38

    KurzbeschreibungBest Friends in Berlin. Romy hat einen großen Traum: Sie möchte unbedingt Schauspielerin werden. Dafür muss sie allerdings erst beim Casting gewinnen. Außerdem möchte sie das Herz des gutaussehenden Ben aus ihrer Schauspiel-AG erobern. Der scheint sich jedoch nicht die Bohne für Romy zu interessieren. Gut, wenn man da die richtigen Freundinnen an seiner Seite hat. Zusammen mit der sportlichen Pepa, der musikverrückten Greta und Josi, die tolle Mode entwirft, sind die vier ein echtes Dreamteam.Top-Titel im Magazin-Tagebuch-Stil mit Whatsapp-Chats, Playlists etc.!(Quelle: Oetinger)Meine MeinungDer Jugendroma „Your Style: Triff den Moviestar von morgen – Romy“ stammt von der Autorin Kathrin-Lena Orso. Es ist der Auftakt einer Reihe, in der man als Leser in den Folgebänden noch andere Mädchen besser kennenlernen wird. Das Cover ist richtig klasse und der Klappentext hat mich sehr neugierig gemacht.Die Charaktere dieser Geschichte sind rundum gelungen. Sie sind alle sehr liebevoll ausgearbeitet und haben alle etwas Besonderes an sich, haben Ecken und Kanten.Romy ist 14 Jahre alt und eine absolut sympathische Protagonistin. Sie hat einen ganz großen Traum, möchte Schauspielerin werden. Der Weg dahin ist aber beschwerlich, muss sie doch erst durch ein Casting kommen. Außerdem will sie das Herz von Ben erobern. Ich empfand Romy als glaubhaft und authentisch, sie ist ein typischer Teenie der heutigen Zeit.Auch Romys Freundinnen und all die anderen vorkommenden Charaktere sind der Autorin sehr gutgelungen. Sie alle wirken wie aus dem Leben gegriffen, man kann sie sich vorstellen und die Handlungen nachvollziehen.Der Schreibstil der Autorin ist jugendlich leicht und locker. Man kommt flüssig durch die Seiten der Geschichte, kann problemlos folgen und es ist alles verständlich. Zwischendrin gibt es auch immer mal wieder Whatsapp Nachrichten, die das Ganze ein wenig auflockern. Ebenso wie die eingefügten Illustrationen, die das Geschriebene wunderbar ergänzen oder auch die eingefügte Tests, die man als Leser selbst durchführen kann.Die Handlung ist der Zielgruppe gerecht. Man begleitet Romy durch ihren Alltag, erlebt Dinge mit, die Jugendliche heutzutage beschäftigen. Und gerade bei Mädchen ist das alles gar nicht so einfach wie es scheinen mag. Als Leser erfährt man außerdem so einiges über Romys großen Traum, die Schauspielerei. Und auch die Freundschaft und die erste Liebe spielen eine große Rolle, werden hier wunderbar ins Geschehen integriert.Das Ende dieses Auftakts passt wunderbar zur gesamten Geschichte. Mir hat es sehr gut gefallen, es passt und schließt wunderbar ab. Man darf wirklich gespannt sein was in den Folgebänden noch alles passieren wird.FazitAbschließend gesagt ist „Your Style: Triff den Moviestar von morgen – Romy“ von Kathrin Lena Orso ein richtig tolles Jugendbuch und Auftakt der Reihe.Sehr gut ausgearbeitete vorstellbare Charaktere, ein jugendlich leicht zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die wie aus dem Leben gegriffen erscheint und Themen aufgreift, die Jugendliche wirklich beschäftigen, machen Spaß und können wunderbar unterhalten.Wirklich empfehlenswert!

    Mehr
  • Das Buch für Generation Smartphone

    Your Style. Band 1: Romy

    EmmyL

    15. May 2017 um 19:27

    Romy geht mit ihren Freundinnen Pepa, Greta und Josi in die siebte Klasse. Ihr größtes Hobby ist die Schauspielerei. Daneben spielen das richtige Styling, perfektes Outfit und Jungs eine sehr große Rolle in ihrem Leben. Auf einer Party hat sie sich Hals über Kopf in den coolen Ben verliebt. Um diesem Jungen nahe zu kommen zieht sie alle Register. Eine perfekte Möglichkeit viel Zeit mit ihm zu verbringen ist die Theater AG. In diesem Jahr soll „Romeo und Julia“ aufgeführt werden. Ben ist der Romeo und Romy möchte unbedingt die Rolle der Julia spielen. Nicht alle Träume gehen in Erfüllung aber wenn eine Tür zuschlägt, öffnet sich irgendwo eine andere. Diese Erfahrung macht auch Romy und sie lernt, ihre Energie nicht mit ausweglosen Projekten zu verschwenden. Das Hartcover ist in altrosa und zeigt die blonde Romy. Text und Bilder im Buch sind rotbraun. Dies passt perfekt zum Cover. Das Buch ist aufgemacht wie eine der bunten Mädchenzeitschriften. Gespickt mit Umfragen, Psychotests, Stylingtips, Ratgeberseiten wird Romys Geschichte zu einem extrem abwechslungsreichen Leseerlebnis. Romys Lieblingsserie ist „Stars über Berlin“. An manchen Tagen schaut sie sich gleich mehrere Folgen an. Durch ihr Interesse an den Stars finden sich im Buch auch die entsprechenden „Klatsch und Tratsch“ Seiten. Lebensratgeber ist ein Internet-Blog von „Wolke“. Dieser umfasst meist eine Doppelseite, welche in ihrer Aufmachung den tatsächlichen Internetseiten entspricht. Als Wolke hat die Autorin Britta Sabbag einen Gastauftritt. Greta hat für alle Lebenssituationen den passenden Psychotest auf ihrem Handy. Es ist ihre Art die Entscheidungsfindung ihrer Freundinnen zu unterstützen. Für alle Leserinnen, welche den Test selbst ausprobieren möchten, befindet sich im Anhang eine Auswertung. Jedes Kapitel wird durch einen Handy-Post bei my post eingeleitet. Dies entspricht den gängigen Snapchat, Instagram oder Twitter Einträgen mit denen Teenager derzeit Statusmeldungen zu Aufenthalt oder Gefühlszustand an alle Freunde weiter geben. Jede Seite ist anders aufgebaut. Neben dem Text geben comicartige, kleine Zeichnungen bestimmte Szenen der Handlung treffend und witzig wieder. Das Buch trifft den Nerv der Zeit, gibt ziemlich realistisch den Alltag junger Mädchen mit Smartphone wieder und eignet sich als leichte Lektüre für Leserinnen ab 10 Jahren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks