Kathrin Andres

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gen-Editing – Fluch oder Segen?

    M.I.A. - Das Schneekind

    JanaBabsi

    15. October 2017 um 19:54 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Sandra hat gerade die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten und Chef beendet, als sie in einem Schneegestöber in den Schweizer Bergen in einen Unfall verwickelt wird. Während ihr Wagen glücklicherweise von einem Baum gestoppt wird, durchbricht das Auto des Unfallgegners die Leitplanke und stürzt einen Abhang hinunter. Bevor der Fahrer des Wagens seinen schweren Kopfverletzungen erliegt, kann Sandra noch die Worte „Bringen Sie sie weg von hier“ verstehen. Auf dem Rücksitz des Autos sitzt ein kleines Mädchen – Mia. Die Beiden ...

    Mehr
  • Gewissenlose Forscher und ihr Ehrgeiz

    M.I.A. - Das Schneekind

    UlrikeG-K

    08. October 2017 um 21:44 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Die Hotelangestellte Sandra hat soeben die Affäre mit ihrem Chef beendet und fährt aufgewühlt über die nächtlichen, eisglatten Straßen in den Schweizer Bergen nach Hause, als ihr ein Wagen entgegenkommt. Sie hat Glück und kann ausweichen, doch der Wagen auf der Gegenfahrbahn stürzt ab, der Fahrer stirbt, noch während Sandra hinzueilt, und sie nimmt sich des kleinen, verängstigten Mädchens an, das auf dem Rücksicht gesessen hatte. Nachdem die kleine Mia schließlich wohlbehalten bei ihrer eigenartig kalten, distanzierten ...

    Mehr
  • Brisantes Thema

    M.I.A. - Das Schneekind

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. October 2017 um 10:51 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Inhalt: Sandra wird auf dem Heimweg in einen Unfall verwickelt. Ein Mann stirbt, auf dem Rücksitz seines Wagens findet sie ein Mädchen - Mia. Sie nimmt sich ihrer an. Dadurch gerät sie in eine sehr abenteuerliche und gefährliche Geschichte. Meine Meinung: Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und angenehm zu lesen. Ich war von Anfang an gefesselt und hätte es bestimmt in einem Rutsch gelesen, wenn mich nicht eine Leserunde „gebremst“ hätte. Die Charaktere sind überzeugend uns sehr sympathisch gezeichnet. Allen voran Sandras ...

    Mehr
  • Mensch 2.0

    M.I.A. - Das Schneekind

    Maddinliest

    24. September 2017 um 16:30 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Noch im Gedanken an die gerade stattgefundene Trennung von ihrem jahrelangen Geliebten gerät Sandra in einen folgenschweren Unfall. Sie kann einem entgegenkommenden Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit nicht mehr ausweichen und es kommt zur Kollision. Der andere Wagen wird von der Fahrbahn geschleudert und Sandras Fahrt endet an einem Baum. Verletzt sieht Sandra nach dem zweiten verunfallten Wagen und findet den sterbenden Fahrer und ein kleines Kind namens Mia vor. Sie nimmt sich dem Kind an und findet in der verschneiten Nacht ...

    Mehr
  • Spannend, interessant und beängstigend, weil es gar nicht so abwegig ist

    M.I.A. - Das Schneekind

    Judiko

    24. September 2017 um 10:47 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Was ist der Mensch? Was die sensorischen Fähigkeiten betrifft, ist der Mensch im Vergleich zu vielen Tieren, ein taubstummes, blindes, nacktes und jämmerliches Kleinkind. Ein Statist im Film der Evolution. (Buch Prolog) Mit der o.g. Frage beginnt die Geschichte von M.I.A. – Das Schneekind. Nachdem man im Prolog scheinbar eine Podiumsrunde zu dieser Frage folgt, beginnt die eigentliche Geschichte, als Sandra sich auf einer vereisten Straße in den Schweizer Bergen aufhält. Total enttäuscht, von ihrem Ex-Geliebten und in Gedanken, ...

    Mehr
  • M.I.A.

    M.I.A. - Das Schneekind

    brauchnix

    01. September 2017 um 15:20 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Sandra ist auf der Landstraße nachts in einen schweren Unfall verwickelt. Der Fahrer des anderen Autos wird dabei getötet. Auf dem Rücksitz des Fahrzeuges entdeckt Sandra ein etwa siebenjähriges Mädchen. Mia. Fast unverletzt kann sie sie aus dem Auto holen und verbringt eine Nacht mit ihr in einer Hütte, bevor beide es zur Polizei und ins Krankenhaus schaffen. Schon in der Nacht kommt Sandra einiges seltsam vor an dem Mädchen. Sie klagt über starke Übelkeit und muss irgendwelche starken Medikamente nehmen. Sie redet auch wie ein ...

    Mehr
  • Gen-Editing

    M.I.A. - Das Schneekind

    StMoonlight

    29. August 2017 um 15:14 Rezension zu "M.I.A. - Das Schneekind" von Edgar Rai

    Ich habe das Buch auf Grund des Covers erst näher betrachtet, denn es hat mich mit der Rot-Weiß-Gestaltung förmlich in seinen Bann gezogen. Der Klappentext hat mich dann vollends überzeugt und nach der Lektüre bin ich einfach begeistert. Na gut, fast. Auf dem Nachhauseweg hat Sandra einen schweren Autounfall. Der Fahrer des anderen Unfallwagens stirbt noch am Unfallort, auf seinem Rücksitz: Mia. Sandra rettet sich mit dem Mädchen zu einer Berghütte und die beiden freunden sich an. Doch schnell wird klar, dass dem Kind etwas ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.