Kathrin Brückner

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 4 Rezensionen
(23)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Nail Art Professionell

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten der Gene

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Im Schatten der Gene
    antongr

    antongr

    19. January 2011 um 22:04 Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Ist nach meiner Recherche bei libreka und amazon das erste Werk der Autoren. Ich habe die Nacht durchgelesen. Normalerweise lebt man so vor sich hin. Nach diesem Roman nicht mehr! Heimlich, still und leise fragt man sich im Verlauf der Handlung, warum und wodurch man auf der Welt ist und diese wahrnimmt. Außerdem kommt Sommerhausen vor, ich wohne in der Gegend. Die Zeit, die man zum Lesen braucht, ist gut angelegt.

  • Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Im Schatten der Gene
    conniwurm

    conniwurm

    19. January 2011 um 13:06 Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Bei der Abendeinladung gemeinsamer Freunde treffen Paul, ein ehemaliger Gynäkologe, der sich nach dem plötzlichen Unfalltod seiner Frau vor einigen Jahren fast vollständig aus dem beruflichen und sozialen Leben zurückgezogen hat und seither ganz der Malerei widmet, sowie Jeanne, eine junge, ambitionierte Wissenschaftlerin, die nach erfolgreicher Forschungsarbeit zur Entwicklung einer neuen, gentechnisch optimierten Nutzpflanze in den USA überraschend entlassen wurde und nun nach Deutschland zurückgekehrt ist, aufeinander. Beim ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Im Schatten der Gene
    buchli2

    buchli2

    13. January 2011 um 10:12 Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Ein ungewöhnlicher Thriller. Die spannende Handlung bringt einen auf tiefgründige Gedanken über das eigene Leben. Ab und zu sind Gedichte eingestreut (aus dem 16.-20. Jahrhundert), die super zum Geschehen passen. Ich liebe Gedichte! Schon allein deswegen sehr zu empfehlen.

  • Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Im Schatten der Gene
    dolcefarniente

    dolcefarniente

    31. December 2010 um 14:17 Rezension zu "Im Schatten der Gene" von Kathrin Brückner

    Auf einem Versuchsfeld vertrocknet gentechnisch veränderter Mais. Das Phänomen tritt zunehmend bei Nutzpflanzen auf, breitet sich global aus und nimmt immer bedrohlichere Dimensionen an. Jeanne, eine junge Biologin, wird aufgrund eigenmächtiger Recherchen von ihrem bisherigen Arbeitgeber, einer amerikanischen Gentechnikfirma entlassen und kehrt mit heimlich kopierten, beunruhigenden Forschungsergebnissen nach Deutschland zurück. In einem staatlichen Institut arbeitet sie fieberhaft an der Aufklärung der Ursachen. Unerwartete ...

    Mehr