Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

KathrinEimler

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

So, dann will ich mal meine erste Leserunde starten. Ich bin neu hier und hoffe, dass ich alles richtig verstanden hab ;)


"Jule weiß das noch genau" ist mein erstes Buch, das ich über Books on Demand herausgegeben habe. 
Jule ist ein 5jähriges forsches, aber liebenswertes Mädchen, das von ihren Erlebnissen und Abenteuern erzählt. 
Bei ihr ist allerhand los. Da ist z.B. ein ereignisreiches Wochenende auf dem Bauernhof mit ihrer Freundin Emma, ein Besuch mit Oma im Café, bei dem sie Erfahrungen mit einem rosa und einem grünen Hut macht oder eine verhängnisvolle Radtour. Ein Flug mit Emma ins Weltall bleibt bestimmt unvergesslich, genauso wie der Besuch im Freibad, bei dem Jule eine tolle Entdeckung macht.

15 Vorlese - Geschichten rund um Jules Leben aus Jules Perspektive erzählt. Gedacht sind die Geschichten für Kinder ab 5 Jahren.


Ich möchte euch einladen, Jule kennen zu lernen und mir eure Rückmeldung dazu zu geben, auch in Form von Rezensionen hier und auf Amazon. 

Ich habe 15 Exemplare in der Softcover - Ausgabe, die ich den Gewinnern zur Verfügung stellen möchte.

Schreibt mir doch in eure Bewerbung, welches Erlebnis für 5jährige spannend und aufregend sein können. Vielleicht habt ihr ja selbst was Tolles erlebt? 
Ich freue mich auf eure Ideen!





Autor: Kathrin Eimler
Buch: Jule weiß das noch genau

Shaaniel

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo 😍 ich Bewerbe mich unheimlich gerne auf ein Print-Exemplar‼️ (Ebooks kann ich nicht lesen, leider, davon bekomme ich Migräne)
Lieben Gruß Sonja vielen lieben  Dank für diese Chance 💕💕


LovelyBooks:
https://www.lovelybooks.de/mitglied/Shaaniel


Facebook:
https://www.facebook.com/SonjaImWunderland89


Instagram
https://www.instagram.com/Shaaniels_wonderland/


Goodreads:
Goodreads.com/Sonja_Shaaniel

Amazon :
Shaaniel

Ggf. Thalia, Lesezeichen, Hugendubel, Meyersche, buecher.de:
Sonja /Shaaniel/ oder Sonja ImWunderland

maulwurf789

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Spannend wäre bestimmt der Besuch eines Bauernhofes mit all seinen Tieren...

Beiträge danach
136 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nadine_Imgrund

vor 3 Monaten

Gedanken/ Kommentare zu den Geschichten

"Ein total toller Tag" war eine wunderschöne Geschichte über einen Jule-Oma-Tag. Solche Tage sind immer etwas ganz Besonderes und bleiben lange im Gedächtnis haften.

Die Geschichte "Beim Zahnarzt" finde ich super, weil man mit solchen Geschichten immer prima einen Zahnarzttermin vorher thematisieren und das Kind vorbereiten kann.

Jules Sternwanderung mit dem Papa fanden wir auch super. Ich weiß noch aus meiner eigenen Kindheit, dass mein Vater mal mit mir nachts rausgefahren ist, um mir eine Mondfinsternis zu zeigen. Das war auch ein ganz besonderes Abenteuer, was ich bis heute nicht vergessen habe.

3 Geschichten fehlen uns noch, dann haben wir es geschafft. Meine Tochter erinnert sich übrigens immer wieder zwischendurch an die Jule-Geschichten und erzählt davon. "Mama, weißt du noch, die Geschichte, als Jule... " Das Buch ist also ein voller Erfolg!

KathrinEimler

vor 3 Monaten

Gedanken/ Kommentare zu den Geschichten
@Nadine_Imgrund

Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. Wir sind grad aus dem Urlaub gekommen und unsere Pflaumen sind reif- zusätzlich zu dem, was nach dem Urlaub so zu tun ist 😬
Ich freue mich, dass euch auch diese Geschichten gefallen! Dass deine Tochter sich an die Geschichten erinnert finde ich super! Das zeigt mir doch, dass sie sich mit den Geschichten auseinandersetzt und die Geschichten somit wirklich kindgerecht geschrieben sind. 😊

Nadine_Imgrund

vor 2 Monaten

Gedanken/ Kommentare zu den Geschichten

Geschafft!

Die letzten drei Geschichten haben wir nun auch gelesen.

Das Sportfest war spannend. Gibt es sowas wirklich schon im Kindergartenalter? Unsere Tochter ist seit einem halben Jahr beim Karate und ist nach dem Training auch immer ganz stolz.

Die Schatzsuche im Freibad war ja ganz schön mutig. Auch hier musste ich mich allerdings wieder fragen, ob es realistisch ist, dass man im Kindergarten schon sein Seepferdchen hat und tief tauchen kann? Aber toll, dass Jule einen Finderlohn für ihre Ehrlichkeit beommen hat.

Stockbrot und Lagerfeuer liebt meine Tochter. Deshalb war diese Geschichte ein schöner Abschluss für das Buch.

Ein kleines Nachwort so wie das "Über mich" am Anfang hätte ich mir vielleicht noch am Ende gewünscht, so als eine Art "Auf Wiedersehen".

Ansonsten ist es insgesamt ein wunderbares Buch mit Geschichten in genau der richtigen Länge zum Vorlesen! Vielen Dank, dass wir an der Leserunde teilnehmen durften!

Nadine_Imgrund

vor 2 Monaten

Sonstiges (was noch gesagt werden sollte und in keine andere Kategorie passt)

Hier nun auch endlich meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Kathrin-Eimler/Jule-wei%C3%9F-das-noch-genau-1571382475-w/rezension/1665084781/

Vielen Dank für die tollen Geschichten!

KathrinEimler

vor 2 Monaten

Gedanken/ Kommentare zu den Geschichten
@Nadine_Imgrund

Hallo Nadine!
Vielen Dank für deinen neuen Beitrag! Die Idee mit dem Nachwort klingt gut, hätte ich auch drauf kommen können, bin ich aber nicht 😬 Ich behalte sie aber im Kopf!
Zu den Geschichten:
Bei uns hier gibt es jedes Jahr im März ein Hallensportfest, da können schon die Jüngsten mitmachten und tun das auch! Nach Alter gestaffelt gibt es dann Disziplinene, die älteren machen dann auch Hochsprung etc. Als Abschluss gibt es da immer noch 10 Hallenrunden. Das ist immer sehr interessant zu gucken, wenn die teils 3jährigen da rumrennen. Alle werden angefeuert, alles fiebert mit- ist immer total toll!

Ich denke schon, dass viele 5jährige schon schwimmen können. Kinder lieben ja Wasser und wenn man regelmäßig mit den Kids geht...
Die Schwimmkurse starten hier ab 4Jahren und je nach Interesse und Mut des Kindes können die dann mit 5 auch schon tauchen. Meine Tochter hat auch mit 5 das Seepferdchen gemacht. Kann bestimmt nicht jeder, aber „Jule“ schon 😉

Ja, das Lagerfeuer... ist bei uns auch immer ein Highlight! Ich hab die Geschichte auch bewusst an den Schluss gesetzt, weil sie -wie ich denke- nochmal eine so gemütliche Atmosphäre vermittelt. Das passte für mich als Ausklang gut.
Die Idee mit dem Nachwort gefällt mir trotzdem!

Vielen Dank für deine ganzen Beiträge! Ich hab mich gefreut, dass du zu jeder Geschichte was geschrieben hast! 😊👍🏻

KathrinEimler

vor 2 Monaten

Sonstiges (was noch gesagt werden sollte und in keine andere Kategorie passt)
@Nadine_Imgrund

Liebe Nadine!
Vielen Dank für die tolle Rezension! Deine Idee, das Buch mit in die Kita zu nehmen finde ich super! Wir haben das Buch bei uns auch gelesen, mal im Morgenkreis, mal vorm Essen oder zwischendurch. Es eignet sich auf jeden Fall auch für größere Gruppen!
Danke dafür!

KathrinEimler

vor 5 Tagen

Plauderecke

Hallo ihr Lieben! Hier bei lovelybooks ist ein Wettbewerb ausgeschrieben, auf den ich euch aufmerksam machen möchte, weil euch Jule doch allen gefallen hat. Vielleicht reicht es ja für eine Nominierung 😬😉

https://www.lovelybooks.de/leserpreis/2018/nominierungen/?fbclid=IwAR3J6a04C2u1KpV6ZpQsRH7gf7WCLnDAhJObptvyegkeqQj5pGsA1swnTmQ

Würde mich sehr freuen 🤗

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.