Kathrin Finke

 5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Kathrin Finke

'Erzählt mir doch nich, dasset nich jeht!'

'Erzählt mir doch nich, dasset nich jeht!'

 (4)
Erschienen am 01.01.2004

Neue Rezensionen zu Kathrin Finke

Neu
Melli2505s avatar

Rezension zu "'Erzählt mir doch nich, dasset nich jeht!'" von Kathrin Finke

Rezension zu "'Erzählt mir doch nich, dasset nich jeht!'" von Kathrin Finke
Melli2505vor 10 Jahren

m November 2001 starb Regine Hildebrandt. Zu dieser Zeit habe ich mich für Politik nicht im geringsten interessiert. Doch der Tod dieser Frau hat mich stark betroffen gamcht, da sie aus dem Einheitsbrei der Politiker heraus stach und nicht nur Amt und Würden hinterher gerannt ist. Sie sagte: „Schon zu DDR-Zeiten war die SED unser Gegner. Die CDU war unser Feind.“ Als die SPD bei einer Landtagswahl die absolute Mehrheit verlor und eine Koalition mit der CDU einging, trat sie als Ministerpräsidentin zurück und gab ihr Mandat als Abgeordnete ab.

Dass sie so konsequent war und zu ihrem Wort stand, hat mich sehr beeindruckt. Das lassen die Politiker heute fast alle vermissen.

Ich muss zugeben, dass ich lange nicht mehr an Regine Hildebrandt gedacht habe. Zufällig stolperte ich beim durchstöbern eines Bücheregals bei LovelyBooks über dieses Büchlein, dass ich mir daraufhin prompt bestellt habe. Es ist weniger eine Biographie als ein liebevolles aber auch kritisches Portrait dieser starken Frau, die trotz Krebserkrankung und der notwendigen Chemotherapie nie aufgehört hat, gegen soziale Ungerechtigkeit zu kämpfen.

In dem Buch befinden sich unter anderen der Nachfuf von Heide Simonis, die mit Regine Hildebrandt befreundet war sowie Statements von Freunden und Vertrauten aus der Politik und ihrem privaten Umfeld (z. B. Matthias Platzek, Norbert Blüm (trotz CDU-Politik ein Freund), Lothar Bisky uvm.)

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks