Kathrin Hölzle

 3.7 Sterne bei 6 Bewertungen
Kathrin Hölzle

Lebenslauf von Kathrin Hölzle

Kathrin Hölzle wurde 1973 in Wolfen geboren. Nach einer erfolgreichen Ausbildung zur Bankkauffrau arbeitete sie zunächst einige Jahre bei einer großen Bank in Frankfurt am Main, bevor eine schwere Krebserkrankung ihre Karriere dort beendete. Einige Zeit später nahm sie dann ihr Schicksal in die Hand und begann, sich mit dem Schreiben ihren heimlichen Lebenstraum zu erfüllen. Den Mut zur Veröffentlichung ihres ersten Romans fand sie erst jetzt. Inzwischen gibt es auch schon einen zweiten Roman, der im Oktober erscheinen wird. Privat ist sie gerne mit ihren beiden Hunden im Wald unterwegs und praktiziert täglich Yoga.

Neue Bücher

Yoga, Chaos und ein Mörder

Neu erschienen am 10.12.2018 als Taschenbuch bei Franzius Verlag.

Alle Bücher von Kathrin Hölzle

Mit dem Herbstlaub kommt der Tod

Mit dem Herbstlaub kommt der Tod

 (6)
Erschienen am 30.04.2018
Yoga, Chaos und ein Mörder

Yoga, Chaos und ein Mörder

 (0)
Erschienen am 10.12.2018

Neue Rezensionen zu Kathrin Hölzle

Neu
Ladybella911s avatar

Rezension zu "Mit dem Herbstlaub kommt der Tod" von Kathrin Hölzle

Dunkle Herbstzeit
Ladybella911vor 2 Monaten

Es ist Herbst. Die Wälder sind bunt und die Luft ist klar. Da verschwindet eine Joggerin spurlos. Man tappt im Dunkeln, bis eine Leiche auftaucht. Kommissar Maiwald, der die Ermittlungen leitet, stellt fest, dass es sich um eine Bekannte aus seiner Schulzeit handelt.

Als nach und nach weitere Leichen auftauchen, stellt sich heraus, dass alle Damen eine Gemeinsamkeit haben: sie waren Schulfreundinnen und seinerzeit in der gleichen Clique. Alle wurden jeweils im Herbst an aufeinander folgenden Jahren.ermordet. Ausserdem hatten alle Eheprobleme.

Ein weiteres Indiz sind die gleichen Armbänder mit Anhängern, die bei den Toten gefunden wurden, aber wer ist der Täter und welches Motiv könnte er haben? Da kommen einem natürlich sofort die Ehemänner in den Sinn, von denen jeder ein nachvollziehbares Motiv hätte. 

Aber so einfach ist es nicht. Der Autorin gelingt es meisterhaft, hier Verwirrung total zu stiften. Und der Leser befindet sich mehrfach wieder einmal auf der falschen Fährte.

Die Charaktere sind gut und bildhaft beschrieben, so dass man sie sich sehr gut vorstellen kann. Der Schreibstil liest sich locker und flüssig, etwas den Lesefluss störend sind einige Wiederholungen. Aber alles in allem lesen sich die Ermittlungen mit und um Kommissar Maiwald sehr spannend, zumal man wirklich bis kurz vor dem Ende nicht weiß, wer der perfide Mörder ist und welches Motiv allem zugrunde liegt.

Deshalb vergebe ich gern 4 Sterne und eine Leseempfehlung und sehe einer Fortsetzung dieser Reihe mit Erwartung entgegen.


Kommentieren0
27
Teilen
Katjess avatar

Rezension zu "Mit dem Herbstlaub kommt der Tod" von Kathrin Hölzle

Gar nicht mal so schlecht
Katjesvor 4 Monaten

Das Buch fing schon gut an. Denn an einem dunklen und düsteren Herbsttag geht eine Frau alleine im Wald joggen und verschwindet spurlos. Genau ein Jahr später verschwindet eine weitere Frau. So geht es die nächsten Jahre weiter, bis dann eine Leiche nach der Anderen auftaucht. Schnell wird den Ermittlern klar, dass diese Todesfälle von einem Täter begangen wurden.

Irgendwann wird dem zuständigen Kommissar Jochen Maiwald bewusst, dass er in diesem Fall auch eine Rolle spielt. Denn alle 5 Frauen kannte er aus seiner Schulzeit und alle Frauen waren zu dieser Zeit in einer Clique.

Die Spannung wird gut aufgebaut und man möchte an dem Buch dranbleiben. Allerdings haben die ständigen Wiederholungen von Sätzen und Abschnitten doch den Lesefluss gestört. Gerade am Ende des Kapitels kam oft sinngemäß das Gleiche, wie in dem Kapitel davor und man konnte sich schon darauf einstellen, was im nächsten Kapitel kommt.  Auch erfährt man mehrmals das Gleiche aus dem Leben von Jochen Maiwald. Das fand ich ein bisschen schade, denn die Story und auch die Idee zu dem Buch fand ich richtig gut. Zwischendurch habe ich mich ein bisschen schwer damit getan und an einigen Stellen war es mir persönlich doch etwas langatmig.

Allerdings hat mir auch gut gefallen, dass die Autorin Verwirrung stiftet und man immer wieder feststellt, dass man auf der falschen Fährte war. Das Ende vom Buch hat mir gut gefallen, denn es wurde alles aufgeklärt.

Kommentieren0
0
Teilen
addy1611s avatar

Rezension zu "Mit dem Herbstlaub kommt der Tod" von Kathrin Hölzle

Absolut spannend
addy1611vor 4 Monaten

Hauptkommissar John Maiwald dachte das sein leben "normal" wäre, aber da ahnte er noch nicht was sich in seinem Leben alles ändern sollte!


Dieser Krimi ist super gut geschrieben, auch wenn ich am Anfang ein paar Probleme hatte dadurch rein zu kommen.
Finde es echt klasse, das es überhaupt keine anzeigen gibt, wie es weiter geht oder ausgeht.
Das Buch ist super spannend und es lohnt sich auf alle fälle es zu lesen!
Ich kann diesen Krimi nur empfehlen !!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
KathrinHoelzles avatar
Liebe Leserinnen und Leser, 
ich möchte Euch gerne mein erstes Buch vorstellen und dazu eine Leserunde mit Euch eröffnen. Es werden vorab 10 E-Books verlost, für die ihr Euch gerne bewerben könnt. 
Die Frist für eine entsprechende Bewerbung endet am 08.05.2018. Danach möchte ich dann die Leserunde beginnen.
Bei meinem Buch handelt es sich um den ersten Kriminalroman aus einer Reihe mit jeweils in sich angeschlossenen Fällen um Kommissar Maiwald. In seinem ersten Fall gerät er im Laufe der Ermittlungen selbst ins Visier des Mörders. Eine spannende Jagd auf den Mörder beginnt ...             
Ich hoffe, dass sich einige Fans von spannenden Kriminalromanen unter Euch befinden und würde mich über eine zahlreiche Teilnahme freuen. Natürlich werde ich so oft es mir als Autor möglich ist zu Eurer Verfügung stehen und auch möglichst täglich online sein. 
Habe ich Euer Interesse geweckt? 
Dann bewerbt Euch doch!
Vielen Dank!

   

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Kathrin Hölzle wurde am 15. Oktober 1973 in Wolfen (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks