Kathrin Lange

(1.382)

Lovelybooks Bewertung

  • 1765 Bibliotheken
  • 35 Follower
  • 44 Leser
  • 419 Rezensionen
(574)
(530)
(219)
(40)
(19)

Lebenslauf von Kathrin Lange

Die deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin Kathrin Lange kommt 1969 in Goslar im Harz zur Welt. Im Anschluss an ihr Abitur absolviert sie eine Ausbildung zur Verlagskauffrau und Buchhändlerin, und arbeitet in diesem Beruf in den folgenden Jahren. Von 2002 bis 2004 ist Kathrin Lange als Herausgeberin des Autorenmagazins "Federwelt" tätig. Seit 2005 veröffentlicht sie historische Erwachsenen- und Jugendromane. Von 2007 an ist Kathrin Lange als freiberufliche Schriftstellerin tätig und gibt darüber hinaus noch Schreibseminare an Schulen. So leitet sie zwei Schreib-AGs an der Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim, welche 2008 mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wird. 2008 wird ihr Roman "Das achte Astrolabium" für den Sir-Walter-Scott Preis nominiert, 2009 wird ihr historischer Jugendroman "Das Geheimnis des Astronomen" mit dem Jugendbuchpreis "Segeberger Feder" ausgezeichnet. Kathrin Lange ist Mitglied im Verein zur Förderung deutschsprachiger historischer Romane und lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem kleinen Dorf bei Hildesheim in Niedersachsen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Kathrin Lange
  • Eine Kurzgeschichte zur Überbrückung

    Die Fabelmacht-Chroniken. Nicholas’ Geschichte

    Natalie77

    24. July 2018 um 14:36 Rezension zu "Die Fabelmacht-Chroniken. Nicholas’ Geschichte" von Kathrin Lange

    Den ersten Fabelmacht Band habe ich mit Begeisterung gelesen und war schon sehr gespannt, wie es wohl weiter gehen wird. Das erfahren die Leser Ende August, doch bis dahin gibt es zur Überbrückung Nicholas Geschichte. Sie ist die Grundlage des ersten Buches. Kathrin Lange hat hier die Geschichte selber aufgeschrieben und auch wie es dazu kam, dass Nicholas sie geschrieben hat. Diese Kurzgeschichte sollte jedoch nicht gelesen werden, wenn man den ersten Band noch nicht kennt, denn es ist auch eine Kurzfassung des ersten Bandes und ...

    Mehr
  • Endlich erfahren wir mehr!

    Die Fabelmacht-Chroniken. Nicholas’ Geschichte

    Lieblingsleseplatz

    18. July 2018 um 08:44 Rezension zu "Die Fabelmacht-Chroniken. Nicholas’ Geschichte" von Kathrin Lange

    Um die Wartezeit zu Band 2 zu überbrücken, hat sich Kathrin Lange was ganz tolles ausgedacht: Anfang Juli erschien das Prequel zu Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen.  Sicher habt auch ihr Euch beim Lesen des ersten Teils geärgert, immer nur Häppchen von Nicholas Geschichte vorgeworfen zu bekommen. Natürlich war das ein genialer Storytelling-Schachzug der Autorin, aber nun spannt sie uns nicht länger auf die Folter… Im Ebook only erfahren wir, wie es dazu kam, dass Nicholas seine Geschichte überhaupt schrieb und was ...

    Mehr
  • Eine fesselnde Hommage an das geschriebene Wort!

    Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

    Lieblingsleseplatz

    18. July 2018 um 08:38 Rezension zu "Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen" von Kathrin Lange

    Der Leser wird sofort in die Handlung hinein geworfen: Mila flüchtet nach einem Streit mit Ihrer Muter zu einer Freundin nach Paris – der Stadt in der sie geboren wurde und seither nie wieder besuchen durfte. Mir gefällt diese Art des Plot-Aufbaus sehr gut. Kaum konnte ich das Buch aus der Hand legen, weil ich zum einen Mila super sympathisch fand und zum anderen unbedingt herausfinden musste, was zur Hölle es nur mit der Fabelmacht auf sich hat!!! Kompliment an die Autorin! Ich war absolut gefesselt! Mila liebt Bücher und ...

    Mehr
  • Wird von Seite zu Seite immer besser

    Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

    Sillest

    06. July 2018 um 08:17 Rezension zu "Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen" von Kathrin Lange

    Seit Jahren schreiben Mila und Nicholas übereinander, ohne sich jemals begegnet zu sein. Beide haben eine besondere Verbindung zueinander und lernen sich, nachdem Mila nach einem Streit mit ihrer Mutter nach Paris geflüchtet ist, am Bahnhof kennen. Aufgrund der Fabelmacht, wird die Geschichte, die Nicholas geschrieben hat, Wirklichkeit und Mila gerät in viele gefährliche Ereignisse. Nicholas bereut es zutiefst, diese Geschichte geschrieben zu haben und beide suchen nach einem Weg, das Ende zu umgehen, da niemand in der Lage zu ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3032
  • Super

    Herz in Scherben (2)

    Buecherwurm4

    23. June 2018 um 12:54 Rezension zu "Herz in Scherben (2)" von Kathrin Lange

    Der erste Teil hat mir schon sehr zugesagt, was auch der Grund dafür war, warum ich so begierig auf den zweiten Band war. Ich wurde kein bisschen enttäuscht! Meine Erwartungen wurden alle erfüllt, keine Wünsche oder Anregungen mehr offen. Dazu gefällt mir die Weise, wie Roman-Love-Story und ein klein wenig Fantasie miteinander verknüpft werden. Also ein absolutes Muss in jeden Bücherregal! 

  • ..OKAY.

    Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

    JuleBebieh

    09. June 2018 um 18:22 Rezension zu "Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen" von Kathrin Lange

    Inhalt: Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht - und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der ...

    Mehr
  • Gelungen

    Schattenflügel

    Buecherwurm4

    04. June 2018 um 18:28 Rezension zu "Schattenflügel" von Kathrin Lange

    Der Inhalt des Buches hat mir sofort gefallen. Zwar sind ein paar Stellen im Buch, die man vorhersehen kann, aber auch wieder ein paar die zum Mitfiebern einladen. Eine gelungene Geschichte.

  • Leserunde zu "Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen" von Kathrin Lange

    Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen

    Arena_Verlag

    zu Buchtitel "Die Fabelmacht-Chroniken - Flammende Zeichen" von Kathrin Lange

    Liebe Leserinnen und Leser, an diesem Buch zu arbeiten, hat unendlich viel Spaß gemacht, und ich hoffe, es bereitet Euch beim Lesen eben so viel Freude wie mir beim Schreiben. Ich freue mich auf die Leserunde mit Euch. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wie Ihr Milas und Nicholas’ Geschichte finden werdet, und ich verspreche Euch ein paar exklusive Informationen über das Buch, seine Figuren und meine Arbeit daran.Viele Grüße,Eure Kathrin Lange Und darum geht‘s:Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft ...

    Mehr
    • 376
  • Herz zu Asche

    Herz zu Asche

    Spiegelschatten

    01. April 2018 um 09:11 Rezension zu "Herz zu Asche" von Kathrin Lange

    Zum Inhalt werde ich an diese Stelle nichts schreiben, wegen Spoiler und so.Meine Meinung:Mir haben die ersten zwei Bände der Triologie richtig gut gefallen, und dann war ich schon sooo gespannt auf den letzten Band! Bei Band 1 und 2 habe ich ja immer einige Zeit gebraucht, um eintauchen zu können, und bei diesem Band bin ich gleich flüssig in die Handlung eingestiegen. Ich fand den zweiten Band der Triologie ehrlich gesagt am Stärksten, knapp dahinter kommt der dritte.Ich fand die Story und das ganze Setting, der Fluch, die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.