Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin

3,9 Sterne bei74 Bewertungen

Cover des Buches Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin (ISBN: 9783499007316)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (50):
M
Mamandetoni
vor 2 Jahren

Wunderbares Buch um sich selbst zu verstehen & weshalb man Dinge aufschiebt. Sehr humorvoll verfasst und gibt auch Ratschläge an Personen.

Kritisch (11):
T
tcr
vor 8 Jahren

Eher witzig als helfend. Einige wenige gute Ideen und Gedanken reichen leider nicht aus, um das Buch empfehlen zu können.

Alle 74 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin"

Das schmutzige Geschirr, die Tabellenkalkulation fürs dritte Quartal oder die ungenutzte Mitgliedschaft im Fitnessclub – überall findet das schlechte Gewissen reichlich Nahrung. Dabei ist es ganz normal, Aufgaben vor sich herzuschieben und nicht ständig effektiv und organisiert zu sein. Kathrin Passig und Sascha Lobo verraten, wie man sich dem Druck von endlosen To-do-Listen, E-Mails, Anfragen und Verpflichtungen entziehen kann und sich die Freude an dem, was man tut, bewahrt. Sie zeigen, welch belebende Kraft in Deadlines steckt und warum das Warten auf den richtigen Moment keineswegs Zeitverschwendung ist. Ein ebenso provokatives wie brillant geschriebenes Lob der Disziplinlosigkeit.

Alle Ausgaben von "Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks