Neuer Beitrag

KathrinSand

vor 5 Jahren

Einladung zum Testlesen


Kathrin Sand



Es werden 25 Krimitestleser gesucht!



Alle Krimifans, die sich gerne in weniger bekannte Milieus entführen lassen, lade ich herzlich ein, sich an meiner Leserunde zu „Wenn Bücher töten“ zu beteiligen. Wer Interesse hat, kann sich für eines von 25 Freiexemplaren bewerben, die der Verlag dotbooks zur Verfügung stellt.



„Wenn Bücher töten“ ist mein erster Kriminalroman und spielt im Berliner Orientalisten-Milieu. Hier ist vieles nicht so, wie es scheint, sowohl im positiven als auch im negativen Sinne, und selbst unter den Ermittlern spielt nicht jeder mit offenen Karten ...



Näheres zum Inhalt:


„Dies ist die letzte Warnung. Wenn Sie das Buch über den Koran trotzdem veröffentlichen, wird das Konsequenzen haben.“

In Berlin wird ein Brandanschlag auf die Verlagsbuchhandlung ORIENTALIA verübt, die eine brisante Koranstudie veröffentlicht hat. Ein Mord im näheren Umfeld von ORIENTALIA ruft die Mordkommission auf den Plan. Hauptkommissarin Sarah Stern und ihr schwäbischtürkischer Kollege Hakan Mutlu vermuten einen Zusammenhang. Doch sie stoßen bei ihren Ermittlungen auf Widerstand aus den eigenen Reihen. Wie viel Zeit bleibt den beiden, um weiteres Blutvergießen zu verhindern?

 

Für die Leserunde stellt dotbooks 25 Leseexemplare im ePUB-Format zur Verfügung. Interessenten beantworten bitte bis zum 25. Januar die Einstiegsfrage der Autorin: Hast Du schon einmal feststellen müssen, dass Dir eine Person, die Du zu kennen glaubtest, in Wirklichkeit völlig fremd ist?



Ich bin gespannt auf die Leserunde!

Viel Spaß und hoffentlich bis bald!

Autor: Kathrin Sand
Buch: Wenn Bücher töten

justitia

vor 5 Jahren

Hallo, oh super ein Krimi - da macht mir ja schon der Titel Angst - grauenhafte Vorstellung.
Zur Frage: Ja, das kenne ich. Ich hatte mal eine Freundin, von der ich dachte ich könnte ihr Vertrauen und dass sie mich nicht belügen würde. Ich dachte, wir wüssten alles voneinander. Doch leider musste ich auf schmerzliche Weise erfahren, dass sie mich über Jahre angelogen hat. Das hätte ich niemals gedacht. Besonders schockiert hat mich auch die Art, Dauer und vor allem die Dreistigkeit ihrer Lügen - plötzlich war sie mir so fremd. Ihr wahres Gesicht war eines, dass ich niemals für möglich gehalten hätte.
Ich freue mich auf die Leserunde und würde sehr gern mitlesen.
Liebe Grüße, justitia

melanie_reichert

vor 5 Jahren

Ja, leider musste ich das bei meinen Kollegen schmerzlich feststellen... vorneherum hui, hintenherum am Lästern und Anschwärzen. Nicht schön. Hat mich ein Beförderung gekostet, obwohl die Gerüchte nicht mal gestimmt haben :( Ich hasse sowas.

Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Beiträge danach
86 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KathrinSand

vor 5 Jahren

Rezensionen
@miss_mesmerized

Vielen Dank für die neue Zuordnung. Wie gesagt, ich hatte den Thread nicht rechtzeitig eingerichtet - ehrlich gesagt hat mich erst Dein Hinweis auf einen nicht vorhandenen Thread für Rezensionen dazu gebracht. Ein paar von Euch waren wahnsinnig schnell (was mich natürlich freut!), so dass ich wohl etwas hinterhergehinkt bin.

Grüße aus Berlin!

aftersunblau

vor 5 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

n der Berliner Verlagsbuchhandlung Orientalia bekommt der Besitzer Jamil Drohbriefe weil er eine kritische Koranstudie veröffentlicht. Nur kurz darauf geschieht der erste Anschlag und Sarah Stern , die mit dem Ladenbesitzer befreundet ist, beginnt zu ermitteln.
Dann geschieht ein Mord, der scheinbar mit dem Anschlag auf das Orientalia in Zusammenhang steht. Zusammen mit Hakan Mutlu versucht Sarah eine Verbindung zu finden, wird aber immer wieder vom Staatssicherheitsdienst zurück gepfiffen.
Ein gelungener Debut Roman von Kathrin Sand. Sehr flüssig und spannend geschrieben, widmet er sich einem aktuellen Thema. Scheinbar nebenbei erfährt man einiges über Vorurteile einer Multi-Kulti-Gesellschaft und wie man damit umgehen kann. Keinesfalls belehrend, gut in die Handlung eingeflochten, aber mit viel Sachverstand, ist es gelungen diesen Krimi zu einem der anspruchsvolleren Art zu machen.
Es hat mir großen Spaß gemacht das Buch zu lesen und ich kann es nur weiter empfehlen.

KathrinSand

vor 5 Jahren

Hallo zusammen,

zunächst einmal vielen Dank an aftersunblau für das nächträgliche Einstellen der Rezension in den entsprechenden Thread.

An alle potentiellen "Nachzügler": Die Leserunde ist keineswegs geschlossen. Falls Ihr erst später zum Lesen gekommen seid, könnt Ihr hier immer noch etwas posten. Ich schaue regelmäßig rein.

Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag!
Kathrin

conneling

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 4 (Kapitel 16-19)
Beitrag einblenden

Ich hätte dass jetzt nicht gedacht von Schöller, er wusste was, das war schon klar. Das Ende war gut, wäre ich so nicht drauf gekommen. Danke, dass ich mitlesen konnte, meine Rezi kommt schnellst möglich.

Donauland

vor 5 Jahren

Rezensionen

Ich habe meine Rezension heute fertiggeschrieben:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kathrin-Sand/Wenn-B%C3%BCcher-t%C3%B6ten-1005129699-w/rezension-1022749637/
Danke dass ich bei der Leserunde teilnehmen durfte. Mir gefiel das Buch und hab es auch schon weiterempfohlen.

KathrinSand

vor 5 Jahren

Hallo zusammen!

Ich bin ein paar Tage lang nicht dazu gekommen, hier reinzuschauen, und gerade habe ich erfreut festgestellt, dass eine weitere Rezension eingestellt wurde – vielen Dank an Donauland!

Es ist schön, dass sich einige von Euch weitere Fälle mit demselben Ermittlerduo vorstellen können. Das motiviert.

Allen Lesenden noch viel Spaß!

Bis bald,
K.S.

elisabethjulianefriederica

vor 5 Jahren

Rezensionen

Es hat leider lange gedauert, aber hier ist meine Rezension
http://www.lovelybooks.de/autor/Kathrin-Sand/Wenn-B%C3%BCcher-t%C3%B6ten-1005129699-w/rezension/1037158196/
Vielen Dank für das spannende ebook, dem ich viele Leser wünsche !

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks