Kathrin Schachtschabel Ein Lied von Traurigkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Lied von Traurigkeit“ von Kathrin Schachtschabel

Jürg Moretto ist ein Opern-Bariton mit Leib und Seele. Auf der Bühne fühlt er sich frei, energievoll, stark und glücklich. Er liebt die Musik des Orchesters. Wenn die Streicher so sachte spielen, bekommt er heute noch eine Gänsehaut. Im Alter von 58 Jahren trifft ihn die Diagnose Krebs, die er seinem langjährigen Lebenspartner Volker zunächst verschweigt. Er zieht sich in ihr Landhaus im Westerwald zurück und möchte erst einmal allein sein. Aber er wäre in seinem Leben nicht so erfolgreich gewesen, wenn er sich dieser Krankheit jetzt kampflos hingeben würde. In Wahrheit spüre ich eine tiefe Liebe zu diesem Mann, weil er mich sein lässt, wie ich bin, weil er mir treu ist, weil er mich mit seiner Anwesenheit glücklich macht. Ich schalte das Licht ein und sehe hinüber zu ihm. Ich hätte jetzt gern, dass er aufwacht.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Ein Lied von Traurigkeit" von Kathrin Schachtschabel

    Ein Lied von Traurigkeit

    KathrinSch

    Hallo liebe LovelybookerInnen, ich würde euch gern zu einer neuen Leserunde einladen. "Ein Lied von Traurigkeit" ist ein Buch zum Weinen, aber auch zum Lachen. Und darum geht es genau in dem Roman: Jürg Moretto ist ein Opern-Bariton mit Leib und Seele. Auf der Bühne fühlt er sich frei, energievoll, stark und glücklich. Er liebt die Musik des Orchesters. Wenn die Streicher so sachte spielen, bekommt er heute noch eine Gänsehaut. Im Alter von 58 Jahren trifft ihn die Diagnose Krebs, die er seinem langjährigen Lebenspartner Volker zunächst verschweigt. Er zieht sich in ihr Landhaus im Westerwald zurück und möchte erst einmal allein sein. Aber er wäre in seinem Leben nicht so erfolgreich gewesen, wenn er sich dieser Krankheit jetzt kampflos hingeben würde. In Wahrheit spüre ich eine tiefe Liebe zu diesem Mann, weil er mich sein lässt, wie ich bin, weil er mir treu ist, weil er mich mit seiner Anwesenheit glücklich macht. Ich schalte das Licht ein und sehe hinüber zu ihm. Ich hätte jetzt gern, dass er aufwacht. Hier könnt ihr in die Leseprobe reinschauen: http://www.amazon.de/Ein-Lied-Traurigkeit-Kathrin-Schachtschabel-ebook/dp/B00SFIW9H6/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1427870740&sr=1-1&keywords=ein+lied+von+traurigkeit Achtung! Verlost werden ausschließlich E-Books!

    Mehr
    • 10
  • Traurig schön

    Ein Lied von Traurigkeit

    Siko71

    23. May 2015 um 06:57

    Kathrin Schachtschabel hat bei diesem Kurzroman wieder ganz tief in der Gefühlskiste gewühlt und... einfach traurig schön. Der Roman erzähli in der Ich-Form eines schwulen Opernsängers, der die Diagnose Lungenkrebs von seinem Hausartz bekommt. Es werden der Verlauf der Krankheit, der Zusammenhalt der Freunde und Familie und die Wünsche von Jürg Muretto geschildert. Einige Textstellen sind zum schmunzeln andere zum weinen. Ich war begeistert und gebe 5 Sterne und freue mich auf einen weiteren Roman.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks