Kathrin Weßling

(213)

Lovelybooks Bewertung

  • 368 Bibliotheken
  • 21 Follower
  • 17 Leser
  • 68 Rezensionen
(95)
(71)
(34)
(12)
(1)
Kathrin Weßling

Lebenslauf von Kathrin Weßling

Bloggerin und Poetry-Slammerin aus Leidenschaft: Die Social-Media Managerin und Online-Redakteurin, die unter anderem für stern.de und Spiegel Online arbeitet, gab mit „Drüberleben“ 2013 ihr Romandebüt, das unter der Regie von Daniel Wahl als Theaterstück in Freiburg uraufgeführt wurde. Es folgten die Kurzgeschichten „Kaffee und Kuchen“ und die Stories „ Morgen ist es vorbei“. Neben Workshops und Vorträgen im Bereich Social Media, Blogs und Online-Redaktion bloggt sie unter http://kathrinwessling.de. Außerdem war es ihr nach den Terroranschlägen in Brüssel ein Herzensanliegen mit dem Hashtag #aufdieliebe auf die Liebe zu trinken. Mit „Super, und dir?“ veröffentlicht die Autorin 2018 einen Roman, der in schillernder Sprache den Druck einer ganzen Generation widerspiegelt: gnadenlose Arbeitswelt, Ersetzbarkeit, fehlende Perspektiven und den Zwang zur Selbstoptimierung. Die mehrfache Poetry-Slam-Siegerin, die bei den Hamburger Kammerspielen als Regieassistentin und Souffleuse arbeitete, hat Philosophie, Germanistik und Klassische Philologie in Köln studiert und lebt heute in Hamburg.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Kathrin Weßling
  • Immer das Beste geben - bis man umfällt

    Super und dir?

    Gwhynwhyfar

    30. July 2018 um 09:19 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Der Anfang: »Heute ist mein Geburtstag. Ich bin einunddreißig Jahre alt, mein Körper wohl eher einhundertfünf – zumindest fühlt er sich so an.«Marlene Beckmann will immer die Beste sein. Sie möchte, dass ihre Eltern stolz auf sie sind. Immer fleißig, Einser-Abitur, guter Studienabschluss und dann der erste Job. Na klar: Volontärin für Marketing, eine Arbeit auf Zeit, ein Job der Bewährung. Maja heißt die andere Volontärin. Die erscheint Marlene leblos, unscheinbar, nicht fleißig genug. Nach einem Jahr wird sich entscheiden, wer ...

    Mehr
  • Ein spaßiger Trip!

    Super und dir?

    TNiemitz82

    23. July 2018 um 10:52 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Einfach toll und lebhaft geschrieben. Schöne Unterhaltung!

  • Wahnsinnig gut!

    Super und dir?

    Steffi0703

    02. July 2018 um 11:46 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Inhalt (Klappentext): Marlene Beckmann, Anfang dreißig, Social Media Managerin in einem multinationalen Unternehmen, hat es geschafft: Sie hat 532 Freunde auf Facebook, einen Freund, der sie liebt, und einen Job, den alle haben wollten. Und wenn sie noch weniger schläft, noch produktiver ist, fröhliche Selfies postet und dabei in ihre Chakren atmet, wird das Leben noch besser.Um dem ständigen Druck standhalten zu können und den eigenen Erwartungen gerecht zu werden, ruft Marlene jedoch immer öfter ihren Dealer Ronny an. Bis ihr ...

    Mehr
  • Gänsehaut

    Super und dir?

    robbylesegern

    24. June 2018 um 15:02 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

  • now the drugs don´t work...

    Super und dir?

    KaraMelli

    13. May 2018 um 10:02 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Einer der stärksten Einstiege per Zitat überhaupt: The devil whispered in my ear, "You´re not strong enough to withstand the storm." Today I whispered in the Devil´s ear. "I am the storm."   Take a walk on the wild side: dieses Buch übte eine dermaßen furchtbare Faszination auf mich aus, daß ich es in kürzester Zeit durchgelesen hatte. Man begleitet die 30-jährige Marlene während ihrer Volontariatszeit. In Rückblenden erfährt der Leser von Schlüsselerlebnissen ihrer Existenz und beobachtet ihren fortwährenden Kampf gegen ...

    Mehr
  • Wer kennt das nicht?

    Super und dir?

    skiaddict7

    01. May 2018 um 17:44 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Marlene ist einunddreißig, hat einen tollen Freund, war Klassenbeste, hat studiert, nun ihren ersten Job bei ihrer Traumfirma und zahlreiche Followers auf diversen Social Media Kanälen. Wer wäre da nicht glücklich? Dass sie mindestens 70 Stunden pro Woche arbeitet, zahlreiche unbezahlte Überstunden macht, immer müder wird und es schließlich nur noch mit Hilfe von diversen Drogen durch den Tag schafft ist nebensächlich. Die anderen schaffen es auch, so schwer kann es nicht sein, oder? Man darf nicht zeigen, dass man es nicht ...

    Mehr
  • Im Hamsterrad der Selbstzerstörung (Rezi-Ex.)

    Super und dir?

    EvyHeart

    30. April 2018 um 21:21 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Dieses Buch knallt. Es war stellenweise so wuchtig in seiner negativen Energie, dass ich pausieren musste. Es ist sehr gut in dem, was es tut - zweifelnden Menschen den Spiegel vorhalten, das Paradoxon aus dem Kontrollverlust und dem Gefühl, alles unter Kontrolle zu haben. Und der Frage, wann jemand die Selbstzerstörung beendet.Mit mehr Distanz ist es ein Text, der Stilmittel sehr wirkungsvoll einsetzt. Aber auch ein Text, der thematisch nichts Neues erzählt. Wäre das Buch vor zehn Jahren erschienen, wäre es wohl zum Inbegriff ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Tanz in den Mai" von Barbara Dobrick

    Tanz in den Mai

    Luftpost

    zu Buchtitel "Tanz in den Mai" von Barbara Dobrick

    Dies ist ein kurzfristiger Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge Gruppe “Zukunft vs. Vergangenheit”. ______________________________________________________________________________ Der Marathon findet vom Samstag, den 28.04. - Dienstag, den 01.05 statt. Anmeldeschluss ist Freitag, der 27.04. 21:00 Uhr! ______________________________________________________________________________ Wir nehmen zusammen an einem bunten Tanzfest teil, um gemeinsam in den Mai zu tanzen. Wir brauchen allerdings noch einen Maibaum, damit ...

    Mehr
    • 456
  • Wirklich heftig

    Super und dir?

    Lanna

    17. April 2018 um 09:13 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Die Geschichte beginnt mit dem Leben der Protagonistin Marlene, die ziemlich abgestürzt ist. Sie hatte sich das Leben, jedoch so nie vorstellt und weiß selbst nicht wie es soweit kommen konnte. Sie wollte doch nur schnellstmöglich ihr Studium beenden und einen Job finden. In Rückblenden erfahren wir, wie sie zu dem Menschen geworden ist, der sie heute ist und was zu dieser großen Katastrophe, das sich nun ihr Leben, mit 31 Jahren nennt, geführt hat.Marlene ist ein eigentlich eine sehr starke Persönlichkeit und hat in der ...

    Mehr
  • Ein schonungslos ehrlicher Roman

    Super und dir?

    AnnieHall

    12. April 2018 um 10:37 Rezension zu "Super und dir?" von Kathrin Weßling

    Super und dir? ist ein Roman von Kathrin Weßling und 2018 bei Ullstein erschienen. Marlene Beckmann geht es super, sie hat einen tollen Job und ist glücklich mit ihrem Freund. Marlene ist nicht überfordert, in einer Beziehungskrise oder hat ein Drogenproblem, denn wenn sie nur oft genug sagt, dass es ihr gut geht, glaubt sie es irgendwann selbst. Bis ihr Freund alleine nach Teneriffa fliegt, da ihr Urlaub nicht genehmigt wurde und ihre Fassade zu bröckeln beginnt...Schonungslos ehrlich erzählt Kathrin Weßling die Geschichte einer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.