Kathrin von Potulski

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Kathrin von Potulski

Kathrin v. Potulski wurde 1965 in Mannheim geboren. Nach einem Studium der Germanistik und Politikwissenschaft arbeitete sie mehrere Jahre im Bereich Marketing und werbliche Kommunikation. Seit 2009 veröffentlicht sie erotische Romane. Bei Blue Panther Books erscheinen ihre Romane unter dem Pseudonym Helen Carter.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gut für zwischendurch..

    Amour Fou - Leidenschaft unter zwei Sonnen

    Rebel_Heart

    28. September 2013 um 20:38 Rezension zu "Amour Fou - Leidenschaft unter zwei Sonnen" von Kathrin von Potulski

    Das Buch habe ich durch Zufall bei Rebuy entdeckt und weil ich schon ein anderes Buch aus dem Genre "Gay Historical Romace" gelesen habe, ist das gleich mal in meinen Versandkorb gewandert. Jean Luc weiss, dass er nicht auf Frauen steht, Jean Luc fühlt sich zu Frauen absolut nicht hingezogen. An einem abgelegenen See tauscht er die ersten Zärtlichkeiten mit seinem besten Freund Sebastién aus. Ausgerechnet von seinem Vater wird er dort erwischt und es passiert, was er nie für möglich gehalten hätte. Sebastién stirbt und das ...

    Mehr
  • 1. Band der Anwaltshuren-Reihe

    Anwaltshure

    Kerry

    20. May 2013 um 20:18 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Emma Hunter ist aus der Provinz gekommen, um ihr Glück in London zu suchen. Nun ja, gefunden hat sie lediglich eine schlecht bezahlte Stelle in einem Buchladen, doch das kann doch noch nicht alles gewesen sein, oder? Sich jeden Tag von seinem Chef fertig machen zu lassen und dennoch reicht das Geld vorne und hinten nicht - nein danke. Doch woher einen gutbezahlten Job nehmen, wenn die Zeugnisse nicht wirklich so berauschend sind. Auf Drängen einer Freundin bewirbt sich Emma spontan bei einer hochangesehenen Anwaltskanzlei - und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    Dina1606

    15. September 2012 um 21:55 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Mit “Anwaltshure” hat die Autorin Helen carter einen sehr empfehlenswerten Erotikroman geschaffen. Die einzelnen erotischen Abenteuer von Emma Hunter ziehen einen in den Bann und fesseln den Leser. Die Erzählerin verblüft uns mit einem gewissen Maas an Selbsironie und Charme. Die einzelnen Abendteuer von Emma sind teilweise sehr ausgefallen und dennoch mit viel Erotik gepaart, sodas man das Buch kaum aus der Hand legen kann. **** Besonders interessant finde ich das was sich da zwischen Emma, Derek und George entwickelt. ich habe ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. October 2011 um 21:59 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Mit "Anwaltshure" hat die Autorin Helen Carter einen sehr empfehlenswerten Erotikroman geschaffen. Die einzelnen erozischen Abenteuer von Emma Hunter ziehen einen in den Bann und fesseln den Leser. Die Erzählerin verblüft uns mit einem gewissen Maas an Selbsironie und Charme. Die einzelnen Abendteuer von Emma sind teilweise sehr ausgefallen und dennoch mit viel Erotik gepaart, sodas man das Buch kaum aus der Hand legen kann. Besonders interessant finde ich das was sich da zwischen Emma, Derek und George entwickelt. ich habe da so ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    Danny

    09. November 2010 um 16:22 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    "Anwaltshure" erzählt die Geschichte der jungen Emma, die recht erfolglos in einem Buchhandel arbeitet. Durch eine Bewerbung landet sie bei dem erfolgreichen und gut situierten älteren Anwalt George McLeod, der ihr eine Stelle als Hure für seine besonderen Klienten anbietet. Nach einigem Zögern nimmt Emma das Angebot an und erlebt nun das aufregende Leben in der Londoner Upperclass, mit all ihren verschrobenen und sonderbaren Vertretern. Ein heißes Abenteuer jagt das andere.Doch Emma begeht einen fatalen Fehler - sie lässt die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    sammycullen

    06. September 2010 um 13:24 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Emma lebt am Existensminimum als sie sich bei einem Anwalt als Sekretärin bewirbt. Sie selbst sieht ihre Chancen sehr gering ein, da sie wenig bis schlechte Erfahrungen gesammelt hat. Auch das Vorstellungsgespräch verläuft alles andere als gut und Emma sieht sich schon im Bus nach Hause auf Kosten ihres Vaters, da sie kurz vor dem Bankrott steht. Doch dann kommt ein Anruf aus der Kanzlei mit der Bitte um ein erneutes Gespräch, allerdings liegt die Uhrzeit spät am Abend was etwas Unbehagen in Emma auslöst. Aber wegen ihres ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    SteffiStolprig

    27. July 2010 um 22:51 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Emma Hunter sucht einen Job und bewirbt sich in einer Anwaltskanzlei. Der job der ihr dort angeboten wird ist nicht ganz alltäglich aber verspricht viel Geld. Sie soll die Kunden der Londoner Upperclass auf individuelle Weise unterhalten. Schnell stellt sich heraus, dass Emma für diesen Job wie geschaffen ist. Dann steht sie auch noch zwischen zwei Männer, Derek und George, die unterschiedlicher nicht sein können und doch scheinen beide millionen Kilometer von ihr entfernt. Eine richtige Geschichte gibt es in diesem Band nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    Schnuffelchen

    09. July 2010 um 08:17 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Eine junge Frau die in einen nicht ganz alltäglich Job reingerät - Hure im Auftag eines Anwalts. Damit gerät sie zwischen zwei Männer George und Derek - Männer wie sie unterschiedlicher ncht sein können. Helen Carter (Kathrin von Potulski) nimmt uns mit in die welt der Londoner Upper Class und mit in die Welt von Emma. Eine erotischer Roman wie man in selten trift. Eine wirkliche Story haben wir hier nicht, aber bei den Abenteurern die Em,ma hier erlebt, vermisst man sie auch nicht. Kurzweilige Lektüre, sehr anregend und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Anwaltshure" von Kathrin von Potulski

    Anwaltshure

    Sany

    25. March 2010 um 15:51 Rezension zu "Anwaltshure" von Helen Carter

    Anwaltshure von Helen Carter, ist ein Buch in dem es gleich richtig zur Sache geht. Jedoch finde ich es nicht zu vulgär oder anstrengend es zu lesen. Ich finde die Dreiecks Beziehung zwischen Emma,George und Dereck sehr spannend. Und werde mir auch die zwei weiteren Bücher dieser Reihe kaufen um zu erfahren wie es weiter geht. Mir war die Protagonistin Emma sehr sympathisch. Und ich fand das Buch wirklich gelungen, keine große Lektüre,aber ein sexy Buch für zwischendurch.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks