Second Sight - Gefährliche Stille

von Kathryn Cline 
4,0 Sterne bei26 Bewertungen
Second Sight - Gefährliche Stille
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

C

Genauso gut wie das erste.

Alle 26 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Second Sight - Gefährliche Stille"

Verfolgt von einem Schattenwesen … Laura und ihre Freunde haben ungewöhnliche Fähigkeiten: Laura kann ihren Körper verlassen, Rebecca mit Toten sprechen, Andy kann hellsehen, und Jeff ist telekinetisch begabt. Die vier werden am IPP, dem Institut zur Erforschung parapsychologischer Phänome, ausgebildet. Als ein angesehener Wissenschaftler ermordet aufgefunden wird, gerät das Institut in den Fokus der Polizei, die seinen Sohn verdächtigt. Aber die Mitarbeiter des IPP halten Sam für unschuldig. Da wird auch Laura bedroht: Bei einer Out-of-body-Erfahrung versucht ein mysteriöses Schattenwesen, von ihr Besitz zu ergreifen und ihre Nachforschungen zu verhindern … Der zweite Mysterythriller um vier übersinnlich begabte Jugendliche - fesselnde Krimispannung und magische Phänomene.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783781701854
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:236 Seiten
Verlag:Erika Klopp
Erscheinungsdatum:24.07.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kiki_Summerss avatar
    Kiki_Summersvor 5 Jahren
    Super, aber...

    Das Buch ist super spannend, abwechslungsreich und man konnte zwischendurch mitfiebern.
    Leider an manchen Stellen etwas zu ungenau beschrieben und das finde ich schade. Trotzdem 4* :)

    Kommentieren0
    95
    Teilen
    merle81s avatar
    merle81vor 9 Jahren
    Rezension zu "Second Sight - Gefährliche Stille" von Kathryn Cline

    Der zweite Band der reihe Second Sight.

    Zum Inhalt: Laura, Rebecca, Andy und Jeff sind Freunde. Außerdam sind sie alle Schüler des Institutes für Paranormale Forschungen, denn sie alle haben übersinnliche Begabungen. Laura kann ihren Körper verlassen, Rebecca mit Toten sprechen, Andy hat Visionen und Jeff übt sich in der Telekinese.

    Schon im ertsten Band der reihe haben diese Kräfte dazu beigetragen einen Polizeifall zu lösen. Und auch im zweiten Fall gibt es wieder viel zu tun, denn ein Wissenschaftler wurde ermordeet und sein verdächtiger authistischer Sohn ist verschwunden. Doch hat Sam wirklich seine einzige Bezugsperon getötet?

    Ein spannender Fall gepaart mit ein bisschen jugndlicher Liebesdramatik um Jeff und Laura.
    Liest sich schnell und flüsisig und macht dabei auch Spaß.
    Gerne empfohlen.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    C
    Charles_Lee_Rayvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Genauso gut wie das erste.
    Kommentieren0
    buecherfee_ellas avatar
    buecherfee_ellavor einem Jahr
    J
    julaila94vor 3 Jahren
    M
    manu_janetvor 4 Jahren
    ToniKs avatar
    ToniKvor 4 Jahren
    kushulus avatar
    kushuluvor 4 Jahren
    Negulas avatar
    Negulavor 6 Jahren
    Lovely_Lilas avatar
    Lovely_Lilavor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks