Kathryn Lasky

(1.056)

Lovelybooks Bewertung

  • 557 Bibliotheken
  • 17 Follower
  • 29 Leser
  • 133 Rezensionen
(476)
(400)
(143)
(29)
(8)
Kathryn Lasky

Lebenslauf von Kathryn Lasky

Seglerin, Familienmensch und Geschichtenerzählerin: Kathryn Lasky wurde 1944 geboren und wuchs in Indianapolis auf. Ihre Kindheit war voller schöner Erinnerungen. Obwohl sie die Schule nicht mochte, verliebte sie sich im College in ihr Studienfach. Denn schon als Kind, konnte sie sehr gut mit Worten umgehen und durfte ihre Kreativität, wegen ihrer fortschrittlichen und unterstützenden Eltern voll ausleben. Nach ihrem Englisch Studium an der Universität of Michigan, war sie zwar in vielen Berufen tätig, aber nach der Geburt ihres Sohnes, entschied sie sich ihrer wahren Leidenschaft - dem Schreiben nachzukommen. Sie schreibt Kinder- und Jugendliteratur sowie Sachbücher. Unter dem Pseudonym E. L. Swann veröffentlichte sie auch einige Werke für Erwachsene. Ihre bekannteste Reihe ist die "Legende der Wächter", deren ersten drei Bücher auch verfilmt wurden und deren Protagonisten Eulen sind. Weitere Reihen mit Tieren als Protagonisten wurden von ihr veröffentlicht. Die erfolgreichen Buchserien "Der Clan der Wölfe" , "Die Spuren der Donnerhufe" und "Das Vermächtnis der Eistatzen" laden dazu ein in der Gedankenwelt von Tieren zu versinken und mit Ihnen Abenteuer zu erleben. Lasky lebt heute mit ihrer Familie in Cambridge

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend, realitätsnah, nichts für zarte Gemüter

    Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht

    ILKrauss

    22. May 2018 um 18:23 Rezension zu "Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht" von Kathryn Lasky

    Laskys erster Teil einer Trilogie gleicht eher einem Thriller als einem Mädchenbuch. In der Geschichte geht es um das Jungpferd Estrella und seine Herdenmitglieder, die vor der amerikanischen Küste über Bord eines Frachters geworfen werden. Vom ersten Moment an beginnt ein gnadenloser Kampf ums Überleben, und die Autorin schont ihre Leser nicht. Zahlreiche blutige Details und große Emotionen lassen tief in die Pferdeseele blicken und diesen Kampf lebensecht miterleben. Das Buch ist gut geschrieben, es fehlt jegliche romantische ...

    Mehr
  • Clan der Wölfe 3

    Der Clan der Wölfe, Band 3: Feuerwächter

    LilaOrchid33

    14. April 2018 um 07:34 Rezension zu "Der Clan der Wölfe, Band 3: Feuerwächter" von Kathryn Lasky

    Kathryn Lasky hat es Mal wieder geschafft nachdem sie uns schon mit  Legende der Wächter bereichert  hatte.  Ich finde den dritten Band wirklich großartig obwohl ich ihn nicht zu  meinen Favoriten der Reihe zählen  würde das liegt aber nicht daran dass  der 3. Band schlechter ist sondern dass  ich ändere einfach mehr mag. Nun die  Story dieses Bandes hat mich leicht  überrascht aber ich mag sie gerne. Die Entwicklung die Faolan in der kurzen Zeit  durchgemacht hat ist hervorragend von einem jammernden Welpen zu einem  ...

    Mehr
  • Ein Wolf, ein Bär und eine Odysee in der Wildniss

    Der Clan der Wölfe - Donnerherz

    HannaWiesner

    03. February 2018 um 14:38 Rezension zu "Der Clan der Wölfe - Donnerherz" von Kathryn Lasky

    Der Wolfswelpe Faolan ist als Malcahd geboren seine Rechte Vorderpfote ist verkrüppelt, in den Hinterlanden gilt das als Fluch und der Welpe wird sofort nach der Geburt seiner Mutter entrissen um zum Sterben ausgesetzt zu werden. Wen ein Malcahd es zurück zum Clan schafft darf es als Knochennager, dass Rang niedrigste Tier im Rudel, sein Dasein fristen. Faolan schafft es tatsächlich zum Clan zurück doch er hat es noch lange nicht geschafft... Eine packende Geschichte die aus der Sicht der Tiere geschrieben sofort meinen Lesegeist ...

    Mehr
  • Die Spur der Donnerhufe

    Die Spur der Donnerhufe - Nebelberge

    Geschichten-Welt

    28. January 2018 um 19:52 Rezension zu "Die Spur der Donnerhufe - Nebelberge" von Kathryn Lasky

    Zum ersten Buch dieser Reihe hatte ich bereits eine Review gemacht und zum letzten Buch wollte ich nun auch noch mal etwas sagen. Es hat mich überrascht, dass diese Reihe gleich schon mit dem dritten Band endet. Die letzten beiden Reihen der Autorin waren länger und ich hatte hier auch noch mindestens zwei weitere Bände erwartet. Trotz des frühen Schlusses, kommt die Reihe aber zu einem zufriedenstellenden Ende und ich habe die Bücher richtig gerne gelesen. Was ich schade fand war, dass es keine Referenzen zu ihren vorherigen ...

    Mehr
  • Spannend und lehrreich in interessantem Setting

    Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht

    Kidakatash

    03. January 2018 um 13:35 Rezension zu "Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht" von Kathryn Lasky

    Das im Ravensburger Buchverlag erschienene Pferdebuch nimmt am Programm antolin teil. Es hat keine klare Altersempfehlung, aber ich würde es wohl erst ab neun Jahren empfehlen, auch wenn ich weiß, dass eine Siebenjährige aus meinem Bekanntenkreis es liebt. Kathryn Lasky schreibt aus Sicht der Pferde als auktoriale Erzählerin die Geschichte, wie Pferde in die neue Welt, also nach Amerika, kamen. Das Fohlen Estrella verfolgt die Spuren der Ahnen, da es als feinfühliges Stutfohlen immer wieder Visionen von einem winzigen Pferdchen ...

    Mehr
  • Der beste Band der Buchreihe!

    Die Legende der Wächter - Die Belagerung

    sunshine03

    31. December 2017 um 16:47 Rezension zu "Die Legende der Wächter - Die Belagerung" von Kathryn Lasky

    Ich habe jedes Buch der 16-teiligen Reihe gelesen und bin der Meinung, der 4. Band also "Die Belagerung" sei der beste, da schon das erste Kapitel wahnsinnig Spannend und mit viel Action beginnt. Unbedingt lesen! Von der ersten bis zur letzten Seite einfach genial.

  • Drei packende Bücher

    Der Clan der Wölfe, Band 1-3: Donnerherz, Schattenkrieger, Feuerwächter

    Jisbon

    27. October 2017 um 19:25 Rezension zu "Der Clan der Wölfe, Band 1-3: Donnerherz, Schattenkrieger, Feuerwächter" von Kathryn Lasky

    Enthält Spoiler für Band 1-3Donnerherz:"Donnerherz" ist ein kurzweiliges, packendes Kinderbuch. Faolans Schicksal hat mich mitgenommen, aber besonders fasziniert bin ich von der Beziehung, die er zu seiner Ziehmutter - der Bärin Donnerherz - aufgebaut hat. Die Autorin liefert hier ergreifende Szenen und ich fand toll, wie es ihr gelungen ist, es realistisch darzustellen, wie eine Bärin einen Wolf aufzieht, welche Probleme es geben könnte und welche 'Mischung' in seinem Verhalten dadurch entsteht. So ist er ein Wolf, hat aber auch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1885
  • Die Spur der Donnerhufe

    Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht

    Geschichten-Welt

    03. September 2017 um 11:46 Rezension zu "Die Spur der Donnerhufe - Flammenschlucht" von Kathryn Lasky

    Endlich ist der Nachfolger zu Der Clan der Wölfe da. Eigentlich bin ich kein großer Pferdefreund, deswegen zweifelte ich daran, ob es mir überhaupt gefallen würde, aber die Autorin bleibt ihrem vorherigen Stil treu und deshalb konnte ich dieses Buch trotzdem Genießen. Das Buch vermittelt ein ähnliches Gefühl wie beim Lesen der vorangehenden Reihe. Man findet sich wieder in einer Welt voller Bräuche und Mysterien, die aber natürlich noch nicht vollkommen erklärt werden weil es sich nur um den ersten Band handelt. Aber dieses Mal ...

    Mehr
  • Der Clan der Wölfe

    Der Clan der Wölfe - Donnerherz

    Geschichten-Welt

    03. September 2017 um 11:09 Rezension zu "Der Clan der Wölfe - Donnerherz" von Kathryn Lasky

    Diese Buchreihe hat mich vom ersten Buch an begeistert. Dadurch dass es sich um Kinderbüchher handelt, ist die Sprache natürlich eher einfach gestaltet und lässt sich schneller lesen. Das Faszinierende hier ist, was für eine Welt die Autorin hier erschaffen hat. Eine Welt voller Bräuche und Mystik und doch bleibt immer ein Bezug zu den uns bekannten realen Wölfen da. An all die neuen Begriffe, die die Wölfe benutzen, muss man sich erst einmal gewöhnen, aber Erklärungen werden eigentlich oft genug wiederholz. Was ich auußerdem ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.