Kathryn Lasky Die Spur der Donnerhufe - Nebelberge

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spur der Donnerhufe - Nebelberge“ von Kathryn Lasky

Fast am Ziel! Unter Führung der jungen Stute Estrella hat die Herde einen weiten Weg zurückgelegt. Zwischen den Pferden und dem Weideland des süßen Grases liegt nur noch eine einzige Gebirgskette. Doch die letzte Etappe der Reise ist gefährlich und der rachsüchtige El Miedo hat es auf die Herde abgesehen. Als es ihm gelingt, Estrella und den Menschenjungen Tijo gefangen zu nehmen, steht plötzlich alles auf dem Spiel.

Meiner Meinung nach, nach den ersten zwei Bänden etwas lasch.

— HannaWiesner

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Spur der Donnerhufe

    Die Spur der Donnerhufe - Nebelberge

    Geschichten-Welt

    28. January 2018 um 19:52

    Zum ersten Buch dieser Reihe hatte ich bereits eine Review gemacht und zum letzten Buch wollte ich nun auch noch mal etwas sagen. Es hat mich überrascht, dass diese Reihe gleich schon mit dem dritten Band endet. Die letzten beiden Reihen der Autorin waren länger und ich hatte hier auch noch mindestens zwei weitere Bände erwartet. Trotz des frühen Schlusses, kommt die Reihe aber zu einem zufriedenstellenden Ende und ich habe die Bücher richtig gerne gelesen. Was ich schade fand war, dass es keine Referenzen zu ihren vorherigen Reihen gab oder zumindest sind mir keine direkten aufgefallen. Nachdem die letzte Reihe mit dem Auftakt zu dieser Reihe aufgehört hatte, hatte ich gehofft vielleicht zumindest einen bekannten Charakter wieder zu sehen. Leider Fehlanzeige! Der Clan der Wölfe hatte einen so schönen Zusammenhang mit Die Legende der Wächter, da hatte ich hier gedacht das würde sich fortsetzen. Es war auch überraschend, dass ein Mensch eine so große Rolle gespielt hat und ich bin mir nicht wirklich sicher ob es mir gefallen hat, aber das ist wohl Geschmackssache. Fazit: Empfehlenswert Punkte: 3.5 von 5 Punkten Band: 1 – 3

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks