Cover des Buches Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung (ISBN: 9783737340236)S
Rezension zu Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung von Kathryn Littlewood

Ein weiterer genialer Band!

von szebrabooks vor 4 Jahren

Review

S
szebrabooksvor 4 Jahren

Da "Die Glücksbäckerei" zu meinen Lieblingsreihen gehört, musste ich auch unbedingt den fünften Band lesen, denn schließlich wurde Tante Lily wurde entführt und natürlich will man als Leser wissen, ob die Glycks es schaffen sie zu befreien.


Beginnen tut die Handlung mit einer kleinen Warnung der Internationalen Nudelholzgesellschaft: sie wollen Tante Lily haben und wenn sie nicht bekommen was sie wollen, dann wird Calamity Falls von süßen Plagen heimgesucht. Dieser Einstieg ist super gewählt, denn man will einfach wissen was als nächstes passiert und natürlich machen sich die Glyck Geschwister und Devin auf den Weg, um Tante Lily zu retten. Großvater Balthasar, Kater Gus und Maus Jacques sind natürlich auch mit von der Partie und ich muss sagen, dass es mich gefreut hat die drei wieder zu sehen. Denn ich finde, dass die drei auch wieder etwas Schwung in die Geschichte bringen, vor allem die sprechenden Tiere.
In der Handlung geht auf jeden Fall mal wieder drunter und drüber, aber um nicht zu viel zu verraten kann ich nur eins sagen: es wird viel gebacken und Magie wird auch nicht vernachlässigt!


Mir hat das Buch genauso wie die vorherigen Bände echt gut gefallen und ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen, auch wenn es Kinderbuch ist und ich 19 Jahre alt bin. Aber für "Die Glücksbäckerei" werde ich wohl nie zu alt sein, denn mein zweites Hobby, das Backen, ist da auch mit dabei und es macht einfach Spaß über dieses Thema zu lesen.
Man fiebert sehr mit und ich muss sagen, dass ich mich tatsächlich mit dem Gedanken beruhigt habe, dass es ein Kinderbuch ist und Kinderbücher in der Regel immer gut ausgehen. Aber ich muss sagen, dass es echt blöd gewesen wäre, wenn man kein Happy End gehabt hätte. Welcher Kinderbuchautor würde sowas machen? Also Kathryn Littlewood zum Glück nicht!
Zum Cover: ich bin mal wieder verliebt und es passt mal wieder, da es so aussieht, dass Rose auf dem Weg irgendwo hin ist und in dem Buch ist sie das ja auch. Also die Buchreihe hat definitiv meine Lieblingscover!


Auszusetzen habe ich rein gar nichts, weil es für mich perfekt ist. Daher kann ich nicht anders und muss einfach 5 von 5 möglichen Sternen vergeben. Es war definitiv ein zuckrig-süßes Jahreshighlight und hat mir Lust auf das Backen gemacht!
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks