Kathryn Taylor Daringham Hall - Die Entscheidung

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daringham Hall - Die Entscheidung“ von Kathryn Taylor

Ben Sterling kann es sich selbst kaum erklären: Seit er auf Daringham Hall eintraf, ist nichts in seinem Leben mehr wie vorher. Und das liegt nicht nur daran, dass seine lange verschollene Familie ihn auf ihrem Landsitz in East Anglia so unerwartet freundlich aufnimmt - auch seine Gefühle für die Tierärztin Kate bringen den sonst so beherrschten Unternehmer aus dem Gleichgewicht. Soll er wirklich glauben, dass er in England eine Zukunft hat? Noch ahnt er nicht, dass jemand im Hintergrund weiter Intrigen spinnt - und dass ausgerechnet Kate ihn dazu bringen wird, seine Entscheidung für Daringham Hall noch einmal zu überdenken ...

Spannung, Liebe, Intrigen und eine tolle Sprecherin. Einfach alles was ein gutes Hörbuch braucht.

— Beluri

Man Oh Man! Ein auf und ab der Gefühle!!!

— Buecherwurm22

Stöbern in Romane

Die Insel der Freundschaft

Eine unspektakuläre Geschichte mit einer schönen Hommage an das [einfache] Leben!

AnneEstermann

Die Taufe

Wunderschönes Cover! Eine Geschichte über eine Patchworkfamilie mit Höhen und Tiefen. Dennoch konnte sie mich nicht ganz davon überzeugen!

Pagina86

Tage ohne Hunger

Mit Sachkenntnis und Empathie nähert sich die Autorin einem sehr ernsten Thema, bei gleichzeitig poetischer Sprache. Beeindruckend.

anushka

Das Haus ohne Männer

Anfangs war ich doch verwirrt &skeptisch, aber im Laufe der Geschichte war die Verbindung der Frauen sehr wichtig. Ich liebe es.

Glitterbooklisa

Acht Berge

Welch ein berührendes Buch, das alle Fragen des Lebens so eindringlich und schön gearbeitet verhandelt - ein ganz große Empfehlung!

hundertwasser

Und jetzt auch noch Liebe

Eine gute Geschichte, an manchen Stellen etwas unrealistisch.

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle Geschichte mit interessanten Charakteren

    Daringham Hall - Die Entscheidung

    Beluri

    05. May 2017 um 00:00

    Die Charaktere: Es gibt in dem Buch eine ganze Menge an Charakteren, die alle eine mehr oder weniger große Rolle spielen. Schon die Familie Camden ist enorm groß, so dass man schnell den Überblick über die Verwandtschaftsverhältnisse verlieren kann. Die wichtigsten Personen sind aber Ben, Kate und Ralph Camden, der Vater von Ben. Letzterer ist wirklich darum bemüht, dass sich das Verhältnis zwischen ihm und seinen Sohn bessert und dieser seinen Platz in der Familie findet. Ben hingegen ist sehr verschlossen und kann seinen Groll nicht überwinden. Nur Kate ist ab und zu in der Lage zu ihm durchzudringen, aber da sie die meiste Zeit ihres Lebens auf Daringham Hall verbracht hat und Ralph fast schon so etwas wie ein Vater für sie geworden ist, ist es oft sehr schwer für sie Ben zu verstehen..Die Handlung und der Stil: Die Handlung dreht sich vor allem um Ben und die Beziehung zu seiner Familie bzw. um seine Beziehung zu Kate. Es gibt eine Menge Diskussionen, Gefühlsausbrüche, Streitereien und Versöhnungen. Einfach eine Achterbahn der Gefühle. Durch viele kleine Details, Wendungen und Überraschungen, wird einem nicht langweilig und durch den sehr lockeren und flüssigen Schreibstil, sowie einen angenehmen Spannungsbogen kann man tief in die Geschichte eintauchen. Die knapp sechs Stunden Laufzeit sind mir viel kürzer vorgekommen und ich war ehrlich überrascht, als es vorbei war. Dass es der zweite Teil einer Trilogie ist, merkt man eigentlich nur an 2 oder 3 Stellen, an denen auf etwas verwiesen wird, was schon im ersten Teil erläutert wird. Ansonsten könnte man auch direkt hier einsteigen, ohne das man allzuviel verpasst.Die Sprecherin: Ein großes Lob an die Sprecherin, denn durch ihr Können hat sie die Geschichte wirklich fabelhaft wiedergegeben. Für jede Person gab es eine eigene Stimmlage und bei einem französischem Nebencharakter wurde natürlich auch mit Akzent gesprochen. Teilweise dachte ich sogar, dass mehr als eine Person spricht, denn wenn man nicht darauf achtet, fällt einem nicht auf, dass es nur eine verstellte Stimme ist. Das hat dem Hörbuch noch den letzten Kick gegeben und es zu etwas Besonderen gemacht.Fazit:Ein klassisches Familiendrama mit dazugehöriger Liebesgeschichte, Intrigen, Herzschmerz und falschen Hoffnungen. Gab es schon öfter und wird es auch noch öfter geben. Der Stil war angenehm, die Handlung nicht zu lang und die Sprecherin hat eine tolle Arbeit geleistet. Für Freunde dieses Genres kann ich das Reinhören bzw. Reinlesen wärmstens empfehlen.

    Mehr
  • Daringham Hall / Band 2

    Daringham Hall - Die Entscheidung

    Lenny

    23. April 2017 um 10:51

    So langsam verfliegt der Zauber...
    Mir hat hier etwas die Spannung gefehlt.. die Geschichte plätschert so vor sich hin....
    Ich hoffe nun sehr, dass es im Finale noch mal richtig spannend wird.

  • Gefühlscaos

    Daringham Hall - Die Entscheidung

    Buecherwurm22

    18. July 2015 um 16:50

    Zum Inhalt: Ben Sterling kann es sich selbst kaum erklären: Seit er auf Daringham Hall eintraf, ist nichts in seinem Leben mehr wie vorher. Und das liegt nicht nur daran, dass seine lange verschollene Familie ihn auf ihrem Landsitz in East Anglia so unerwartet freundlich aufnimmt - auch seine Gefühle für die Tierärztin Kate bringen den sonst so beherrschten Unternehmer aus dem Gleichgewicht. Soll er wirklich glauben, dass er in England eine Zukunft hat? Noch ahnt er nicht, dass jemand im Hintergrund weiter Intrigen spinnt - und dass ausgerechnet Kate ihn dazu bringen wird, seine Entscheidung für Daringham Hall noch einmal zu überdenken ... Meine Meinung: Ich höre gerne Marie Bierstedt zu, wenn sie mir was erzählt. Sie schafft es, dass ich mitfiebere! Den Ereignissen auf Daringham Hall mit all seinen Bewohner drum herum lausche. Dieser Teil war etwas emotionaler. Ging etwas tiefer. Da floss schon mal während der Autofahrt die eine oder andere Träne. Einmal musste ich sogar vorm aussteigen, nochmal tief Luft holen. Ich hoffe, der 3. Teil erscheint auch als Hörbuch. Bislang hatte ich leider schon des öfteren damit Pech gehabt!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks