Kathy Bennett Bis ins Mark

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bis ins Mark“ von Kathy Bennett

Eigentlich hat Detective Maddie Divine mit ihren Eheproblemen schon genug Ärger am Hals. Aber auch beruflich kommt es dicke: Die Frau, die Knochenmarkspenderin für die kranke Tochter des Gouverneurs von Kalifornien sein sollte, wird entführt. Als dann auch das Mädchen selbst verschwindet, hat der Fall endgültig höchste Priorität für Maddie und ihren Partner Darius von der Vermisstenstelle des Polizeidezernats von Los Angeles. Da stellt sich heraus, dass Darius die verschwundene Frau kannte. Kann Maddie ihm noch trauen?

Stöbern in Krimi & Thriller

Kluftinger

Nicht der beste Klufti, aber noch gut genug

Jonas1704

The Wife Between Us

Was ist wahr und was nicht?

Jonas1704

Wahrheit gegen Wahrheit

Nichts ist wie es scheint

Jonas1704

Der rote Stier

Stout nimmt die provinziellen Wettbewerbszüchter auf die Hörner und präsentiert den ätzendsten Antihelden seit der Entdeckung der Arroganz

Beust

Der Kreidemann

Spannend bis zum Schluss... Und ein völlig unerwartetes Ende.

Jule1203

Mörderische Provence

war okay, etwas vorhersehbar

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bis ins Mark

    Bis ins Mark

    Kleine8310

    09. April 2016 um 00:22

    "Bis ins Mark" ist der erste Band einer Krimireihe um Detective Maddie Divine, geschrieben von der Autorin Kathy Bennett. In dieser Geschichte bekommt es die Protagonistin Detective Maddie Divine mit einem äußerst prekären Fall zu tun. Die junge Frau, die ihr Knochenmark, der kranken Tochter des Gouverneurs von Kalifornien spenden wollte, wird entführt und bereits kurze Zeit später ermordet aufgefunden.    Maddie und ihr Partner Darius stehen von allen Seiten unter Beschuss und als schließlich auch noch die Tochter des Gouverneurs spurlos von einer unerlaubten Party verschwindet ist das ganze Polizeidezernat in höchster Alarmbereitschaft. Als Maddie dann auch noch herausfindet, dass ihr Partner Darius die getötete Frau kannte, ist das Chaos komplett und Maddie hat keine Ahnung, wem sie wirklich noch trauen kann ...   Der Einstieg in die Geschichte ist mir gut gelungen. Kathy Bennett hat einen sehr angenehm zu lesenden Schreibstil, aber ich habe schon nach kurzer Zeit gemerkt, dass mir die vielen verschiedenen Handlungsstränge und die sehr kurzen Kapitel im Wechsel ein bisschen Probleme bereiten. Ich mag es ja, wenn es verschiedene Handlungsstränge gibt, aber hier waren es mir zuviele und die waren der Spannung eher abträglich. Durch die sehr kurzen Passagen wurde ich leider immer wieder aus der Handlung herausgerissen. Zwei der Erzählstränge waren mir auch ein bisschen zu nichtssagend, beziehungsweise, es wurde mir viel zu viel über Privates geschrieben, was weniger zum Fall gehörte. Die Handlungsstränge, die mir gut gefallen haben, war der um die Tochter des Gouverneurs und der um die Ermittler Maddie und Darius.    Der Plot hat einiges an Potenzial geboten, aber es gab Passagen, in denen es viel besser hätte genutzt werden können. Die Charaktere waren gut ausgearbeitet, aber ein bisschen weniger Privates hätte der Spannung sicherlich gut getan. Trotzdem muss ich sagen, dass ich mich nicht durch die Geschichte kämpfen musste, es gab minimal mehr Gutes, als Dinge, die mir negativ aufgefallen sind. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es im zweiten Band noch besser wird und ich werde der Reihe auf jeden Fall nochmal eine Chance geben!    "Bis ins Mark" ist eine gute Geschichte, bei der mir leider die vielen Handlungsstränge den Lesefluss erschwert und die Spannung gemindert haben, obwohl die Story ansich einiges an Potenzial hatte!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.