Kathy Fox Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir“ von Kathy Fox

Secret Desires - die neue erotische Roman-Reihe Kein Sex ist auch keine Lösung: Sarah kommt nicht nur zu kurz, sondern in letzter Zeit auch gar nicht mehr – ihr Mann arbeitet Tag und Nacht, seitdem er den Handwerksbetrieb seines Vaters übernommen hat. Mona, Sarahs Schwester, geht es hier ganz anders: Kaum hat sie sich auf einer Singleplattform ein Profil angelegt, kann sie sich vor Verehrern kaum retten. Doch als sie Aaron, einen sehr attraktiven und wohlhabenden Juristen kennenlernt, ist es um sie geschehen. Mit ihm hat sie nicht nur leidenschaftlichen Sex – er versteht es, sie zu besitzen und sämtliche Tabus zu brechen. Besonders wenn es um einem flotten Dreier mit den beiden Schwestern geht ... Brich alle Tabus mit mir ist ein abgeschlossener Liebesroman mit explizit erotischen Szenen. Der Inhalt dieses eBooks ist für Minderjährige nicht geeignet und das Lesen nur gestattet, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Bereits erschienene Bände Band 1: Verbotenes Abenteuer - der Freund meiner Tochter (ISBN 9783945298879) Band 2: Ein heißes Abenteuer zu Dritt (ISBN 9783945298893) Mehr Informationen: www.secretdesires.de

Definitiv nicht mein Genre. Für meine Begriffe fast vulgär statt sinnlich.

— Vucha

Erotisches Kopfkino ohne Tabus

— AdelheidS

Kurz und knackig

— bk68165
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Deutet man die Zeichen richtig?

    Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

    Kueken13

    13. November 2016 um 21:42

    Ich habe alle 3 Teile von Secret Desires gelesen. Teil 3 war für mich definitiv der Beste von den Dreien. Der typische Alltag in einer Ehe, die ein bißchen eingeschlafen ist. Was man daraus macht... bzw. deutet man alle Anzeichen richtig? Ist die Ehe vorbei, kann man sich auf neue Abenteuer einlassen? Hier wurde im flüssigen Schreibtstil erzählt, was die Hauptprotagonistin unternimmt und es ging heiß zur Sache. (Hier hat mir gefallen, dass es am Anfang nicht nur Träumereien wie in Teil 1 und 2 waren) Locker kommt man an einem Abend durch die für mich interessante Kurzgeschichte.

    Mehr
  • Erotisches Kopfkino

    Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

    AdelheidS

    01. November 2016 um 14:44

    Kein Sex ist auch keine Lösung: Sarah kommt nicht nur zu kurz, sondern in letzter Zeit auch gar nicht mehr – ihr Mann arbeitet Tag und Nacht, seitdem er den Handwerksbetrieb seines Vaters übernommen hat. Mona, Sarahs Schwester, geht es hier ganz anders: Kaum hat sie sich auf einer Singleplattform ein Profil angelegt, kann sie sich vor Verehrern kaum retten. Doch als sie Aaron, einen sehr attraktiven und wohlhabenden Juristen kennenlernt, ist es um sie geschehen. Mit ihm hat sie nicht nur leidenschaftlichen Sex – er versteht es, sie zu besitzen und sämtliche Tabus zu brechen. Besonders wenn es um einem flotten Dreier mit den beiden Schwestern geht ... Brich alle Tabus mit mir ist ein abgeschlossener Liebesroman mit explizit erotischen Szenen. Der Inhalt dieses eBooks ist für Minderjährige nicht geeignet und das Lesen nur gestattet, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Zum Cover: Es verrät das Genre der Erotik sofort, zeigt nicht zu viel und lässt der Fantasie ihren Raum. Finde ich gut. Zur Story: Mit unter hundert Seiten liest sich das Büchlein locker an einem Fantasiereichen Abend, Nachmittag oder sonstigem. Der Preis ist den wenig Seiten angemessen und der Schreibstil sehr gut zu lesen. Locker flockig mit einer saftigen Portion Erotik die nicht den romantischen Ursprung hat, sondern eher dem animalischen frönt. Was dem Mann ein Porno ist, ist der Frau die Erotische Literatur. Das Kopfkino läuft bei dem Büchlein gut mit und es ist anregend geschrieben. Die Mischung aus Handlungsstrang und Erotik ist ausgeglichen, wobei bei so einem kurzen Buch die Handlung natürlich nicht sonderlich ausgereift ins Detail geht. Das Thema geht von Fremdgehen, Dominanz, Sex zu viert bis zum Alltag. Es wird seinem Titel gerecht und hat kaum Tabu´s.  Ich kann das kleine erotische Werk gerne weiterempfehlen für kurze Stunden voller Wolllust.

    Mehr
  • Prickelnd geschrieben, aber nichts neues zu den Vorgängern.

    Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

    Kriegerindeslichts

    27. October 2016 um 22:14

    Inhalt:In letzter Zeit kommt Sarah viel zu kurz. Vor allem im Bett, da ihr Mann Marc den Handwerksbetrieb seines Vaters übernommen hat. Ihre Schwester Mona wiederum führt ein wildes Leben und hat jede menge Sex mit verschiedenen Männern. Doch seit kurzem hat es ihr Aaron sehr angetan und das berichtet sie auch ihrer Schwester Sarah, die lüsterne Gedanken verspürt. Wie Frauen nun mal sind, kommen Sarah die Gedanken, ob ihr Mann sie betrügt und ob ihre Ehe überhaupt noch eine Chance hat. Als Marc plötzlich eine „Auszeit“ haben will, um über ihre Ehe nachzudenken, stürzt sich Sarah in ein Abenteuer und entdeckt mit Ihrer Schwester Mona ganz neue erotische Welten. Cover:Das Cover ist schön Gestaltet und gefällt mir sehr gut, da es mein Interesse geweckt hat, um zu erfahren was sich dahinter verbirgt. Es wirkt wie viele andere Erotische Roman mysteriös und erotisch. Meinung: Dies ist das dritte abgeschlossene Buch dieser Reihe. Man kann es unabhängig von den vorherigen Büchern lesen. Der Schreibstil hat mir wiedermal gut gefallen und es war leicht zu lesen und nicht vulgär geschrieben. Es waren einige heiße Szenen mit dabei, die erotisch umschrieben und beschrieben waren. Ich konnte mich schnell in das Buch einlesen und war ganz in die Geschichte vertieft.Ich muss leider sagen, dass auch dieses Buch wie die anderen Angefangen hat. Die vernachlässigte Ehefrau Sarah sehnt sich nach mehr Leidenschaft und Sex. Darüber redet sie ganz offen mit ihrer Schwester Mona. Die beiden scheinen sich nahe zustehen und auch ein gutes Verhältnis zu einander zu haben. Sarahs Schwester Mona ist das genaue Gegenteil von ihr. Sie ist glücklich Single und lebt ihr Leben voll aus, genießt das Leben in vollen Zügen und teilt gerne ihr Bett mit fremden Männern, die sie über eine Singleplattform kennenlernt.Obwohl die beiden Zwillinge sind, sind sie doch schon sehr unterschiedlich. Sarahs Ehemann Marc arbeitet viel ,sowie es auch schon in den vorherigen Büchern war, seit dem er den Handwerksbetrieb seines Vaters übernommen hat. Dieser will jedoch plötzlich eine Auszeit ihrer Ehe haben. Sarah weiß nicht wie sie damit umgehen soll und was nun aus ihrer Ehe wird.Fazit:Auch dieses Buch hab ich gerne gelesen und ich fand die heißen Szenen auch sehr ansprechend. Man wird nicht vor den Kopf gestoßen oder mit etwas wirklich vulgärem Konfrontiert, sondern kann es locker weg lesen. Allerdings bin ich, wie schon von den Vorgängern, von dem Ende enttäuscht. Ich habe mir in jedem Band einfach viel mehr erhofft und gewünscht.. Vielleicht hätten ein Paar Seiten mehr nicht geschadet, aber es ist dennoch Lesenswert, auch wenn nur für zwischen durch. Man kann gut von der Realität abschalten und in die Geschichte eintauchen. Daher auch nur wieder 3,5 von 5 Sterne von mir, da es prickelnd war, aber das Ende hat mich enttäuscht und auch die teilweise wiederkehrenden Szenen bzw Handlungen. 

    Mehr
  • Kurz und knackig

    Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

    bk68165

    02. September 2016 um 08:30

    Die beiden Hauptpersonen in diesem Buch sind die Schwestern Sarah und Mona. Unterschiedlicher könnten Schwestern mal wieder nicht sein. Sarah ist verheiratet und hat mit ihrem Ehemann ein Zwillingspärchen. Mona ist eine hippe Karrierefrau und hat ständig wechselnde Männerbekanntschaften. Man könnte also sagen bei Mona läuft es in jeder Lage, auch in der horizontalen. Während ihre Schwester immer weniger kommt, im wahrsten Sinne des Wortes. Sarahs Ehemann ist immer im Stress seit er den Betrieb des Vaters übernommen hat und wenn es mal zu Sex kommt, dann ist er nur auf sich bedacht. Kein Wunder, dass Sarah so langsam Frust schiebt. Als ihr Ehemann auch noch eine Auszeit will, denkt Sarah endlich an sich. Sie meldet sich beim gleichen Dateportal an wie ihre Schwester. Und siehe da, es wäre gar nicht so schwer einen Mann für gewisse Stunden zu finden. Aber das ist ja auch noch Aaron, die neueste Eroberung ihrer Schwester. Mona ist diesem geheimnisvollen und sehr attraktiven Mann bereits verfallen. Aber Aaron will mehr und somit bringt er die beiden Schwestern in Versuchung. Für Sarah wird sich einiges ändern und sie wird auch sehen, was in ihrem Leben eine Rolle spielt.Dies ist der 3. Teil der Reihe. Die Bücher sind alle in sich abgeschlossen, so dass man die Reihenfolge nicht einhalten muss. Mir hat dieser Teil wieder ganz gut gefallen, wenn auch nicht ganz so gut wie die ersten beiden Teile. Mir persönlich war dieser Teil einfach ein bisschen zu kurz. Aber kurz und knackig geschrieben von der Autorin. Deswegen gibt es von mir 4 Sterne. Ich hoffe sehr, dass es bald weitere Teile oder eine neue Reihe der Autorin geben wird.

    Mehr
  • Bis jetzt der beste Teil der Reihe!

    Secret Desires - Brich alle Tabus mit mir

    melanie1984

    16. August 2016 um 23:09

    Dies ist der dritte Teil der "Secret Desires"- Reihe und mein persönliches Highlight.Unterschiedlicher könnten die beiden Schwestern Mona und Sarah nicht sein: Während Sarah wenig Aufmerksamkeit von ihrem Mann bekommt, genießt Single Mona ihr Sexleben in vollen Zügen. Als Mona über eine Singleplattform den attraktiven und wohlhabenden Juristen Aaaron kennen lernt, bricht sie alle Tabus. Mit ihm hat sie leidenschaftlichen Sex, er versteht es sie zu besitzen. Doch dann wünscht er sich einen Dreier mit beiden Schwestern...Mona's Mann Marc hat vor ein paar Monaten den Handwerksbetrieb seines Vaters übernommen. Er arbeitet Tag und Nacht und hat keine Zeit mehr für seine Familie. Beim Sex geht es ihm nur um seine eigene Befriedigung und Mona bleibt auf der Strecke. Wie schon in den vorigen Teilen steht eine Frau im Mittelpunkt der Geschichte, die sich von ihrem Mann vernachlässigt fühlt. Die Unterschiede der beiden Schwestern sind toll beschrieben, abwechselnd erfährt man aus ihrem Leben bis sie alle Tabus brechen.Mir hat dieser Teil am besten gefallen, da es schnell zur Sache ging, was bei einem erotischen Kurzroman für mich auch wichtig ist. Außerdem sind die Sexszene nicht wie in den Vorgängern hauptsächlich (vor allem im ersten Teil) Fantasien der Frauen, sondern reale Erlebnisse. Die Erotikszenen sind ansprechend, ohne vulgär zu wirken. Für reichlich Handlung nebenbei ist auch gesorgt, was bei 85 Seiten eine Meisterleistung ist.FAZIT:Ein toller dritter Teil, mein persönlicher Favorit der Reihe! 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks