Gletscher des Todes (3) (Kindle Single)

von Kathy Reichs 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Gletscher des Todes (3) (Kindle Single)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Mary2s avatar

Tempe Brennan und eine gefrorene Leiche - Konstruierter Kurzroman, der sich trotzdem lohnt.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gletscher des Todes (3) (Kindle Single)"

Eine Spur, die kalt wird, stellt jeden Ermittler auf eine harte Probe. Aber was, wenn die Spur von Anfang an kalt ist - sogar eiskalt? Man nennt sie die Todeszone: die über dreitausend Meter hohe Gipfelregion des Mount Everest, aus der ein Bergsteiger in Schwiergikeiten nicht mehr gerettet werden kann. Mehr als 250 Menschen haben hier schon ihr Leben verloren. Die meisten mussten auf den Gletschern zurückgelassen werden. Als nach einem Erdbeben eine Leiche geborgen werden kann, wird Dr. Temperance Brennan gebeten, die sterblichen Überreste zu identifizieren. Das Opfer ist Tochter eines wohlhabenden Paares aus Charlotte, das sich nie von ihrem Kind hat verabschieden können. Doch statt Trost und Abschluss für die Angehörigen ergeben Tempes Untersuchungen nur noch mehr Fragen. Was geschah mit der jungen Frau auf dem Mount Everest? Wurde ihr ein Unfall zum Verhängnis? Warum schweigen die anderen beteiligten Kletterer so eisern? Wie weit würden jene, die die Wahrheit verheimlichen, wirklich gehen, um sicher zu stellen, dass die Vergangenheit dort oben im ewigen Eis begraben bleibt?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783641204495
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:111 Seiten
Verlag:Karl Blessing Verlag
Erscheinungsdatum:23.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mary2s avatar
    Mary2vor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Tempe Brennan und eine gefrorene Leiche - Konstruierter Kurzroman, der sich trotzdem lohnt.
    Tempe Brennan trifft Leiche aus dem Himalaya

    Hier legt Kathy Reichs einen weiteren Kurzroman um ihre seit vielen Jahren tätige forensische Anthropologin Tempe Brennan vor.

    Inspiriert wurde die Autorin durch einen Bericht über die vielen nicht geborgenen Bergsteiger, die am Mount Everest ihr Leben ließen und inzwischen sogar als Wegweiser und stumme Mahnungen den Weg der Gipfelstürmer säumen.  Die Autorin hat eine Geschichte konstruiert, in der eine verstorbene Bergsteigerin als gefrorene Leiche nach Hause in die USA transportiert wird, damit die Eltern sich von ihrer Tochter verabschieden können. Tempe Brennan wird mit der Identifizierung beauftragt und findet Unglaubliches heraus. Die Leichenschau wird zum Kriminalfall, Tempe Brennan selbst gerät in ernste Gefahr.

    Hoch interessant ist wieder einmal die Arbeit der forensischen Anthropologin, die in diesem Fall vor besonderen Herausforderungen steht. Ebenfalls bemerkenswert ist die Beleuchtung der Situation von Bergsteigern und Sherpas in Nepal.

    Der Plot ist gelungen, das ermittelnde Vorgehen von Tempe Brennan nahezu im Alleingang hat mich aber nicht überzeugt.

    Sehr konstruiert finde ich die Tatsache, dass die verstorbene Bergsteigerin aus der Todeszone am Himalaya unter größten Mühen überhaupt in die USA gebracht wurde.

     

    Fazit:

    Sehr interessante Thematik, die in einen reichlich konstruierten Kontext eingefügt wurde.

    Für Fans von Tempe Brennan ganz sicher trotzdem lesenswert.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Sodims avatar
    Sodimvor 7 Monaten
    Evans avatar
    Evanvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks