Kathy Tailor

 4,4 Sterne bei 60 Bewertungen
Autor von Lioness, Disappeared und weiteren Büchern.
Autorenbild von Kathy Tailor (©privat)

Lebenslauf von Kathy Tailor

Kathy Tailor wurde 1987 im schönen Saarland geboren. Im Alter von vier Jahren beschloss sie, etwas für die Völkerverständigung zu tun und siedelte ins verfeindete Rheinland- Pfalz über. Dort lebt sie heute, nach einer längeren Unterbrechung für ihr Musicalstudium, wieder mit Freund, Hund, zwei Mitbewohnern und einem Staubsaugerroboter. Kathy Tailor arbeitet als freie Schauspielerin, Regisseurin und Schauspieldozentin für Kinder und Jugendliche. Neben dem Theater ist das Schreiben ihre große Leidenschaft. In den vergangenen Jahren hat sie bereits zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht. Disappeared ist ihr erster Roman. Die Autorin freut sich über Austausch mit ihren Lesern auf Instagram, wo sie unter kathytailor.autorin über ihren Schreiballtag berichtet.

Alle Bücher von Kathy Tailor

Cover des Buches Lioness (ISBN: 9783841506313)

Lioness

 (32)
Erschienen am 25.05.2020
Cover des Buches Disappeared (ISBN: 9783841506016)

Disappeared

 (28)
Erschienen am 23.09.2019
Cover des Buches Disappeared. XL Leseprobe (ISBN: 9783864180927)

Disappeared. XL Leseprobe

 (0)
Erschienen am 03.09.2019
Cover des Buches The Dating Game (ISBN: 9783969760086)

The Dating Game

 (0)
Erscheint am 08.10.2021

Neue Rezensionen zu Kathy Tailor

Cover des Buches Disappeared (ISBN: 9783841506016)moonrise2k12s avatar

Rezension zu "Disappeared" von Kathy Tailor

Ein Thriller für jüngere Leser
moonrise2k12vor 4 Tagen

Dieses Buch konnte mich von der ersten Seite an fesseln und hat schnell an Spannung zugelegt.
Es beginnt als eine unscheinbare Internatsgeschichte (in einem abgelegnen Wald - sehr weit weg vom nächsten Dorf) und zeigt recht schnell seine Thriller-Elemente.

Mich konnte das Buch komplett begeistern. Ab ca. der Hälfte des Buches hat sich ein enormer Sog entwickelt, sodass ich das Buch gar nicht mehr weglegen konnte.

Lediglich die Storyline rund um die Dorgen finde ich etwas unschön, hat jedoch zur Handlung dazu gehört.
Ich wusste auch recht schnell wer der "Täter" ist, da im Verlauf der Geschichte der Fokus deutlich auf eine gewisse Person gerichtet wurde, was aber der Story und deren Verlauf keinen Abbruch gibt.
Auch mit dem Ende (was nochmal überraschen konnte) bin ich sehr einverstanden.
Besonders loben möchte ich für den gewählten Stil der letzten Kapitel. Die Kapitel fallen am Ende deutlich kürzer aus, was die Spannung und die aufgebaute Angst von der Hauptprotagonistin sehr gut wiederspiegelt.

Klare Empfehlung als Jugenthirller. Auch das Internatsfeeling war echt angenehm (für alle, die auch so etwas mögen).

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Lioness (ISBN: 9783841506313)Nadinexalinas avatar

Rezension zu "Lioness" von Kathy Tailor

Leseempfehlung!
Nadinexalinavor 7 Monaten

Wolfsgeschichten hatte ich bereits einige gelesen, doch noch nie eine Geschichte über Löwen, weiße Löwen.

Man ist sofort im Geschehen drinnen und erfährt, wer Borka ist, warum sie bei den Löwen wohnt und wie ihr Alltag bei ihrer Familie aussieht.

Dieses Buch ist einfach etwas ganz anderes und so etwas in der Art habe ich bisher noch nie gelesen.

Borka ist ein sehr mutiges Mädchen, vielleicht teilweise ein bisschen zu mutig, und ihre Familie steht bei ihr an erster Stelle. Sie lebt und liebt den Wald und alles was dazu gehört und kann sich ein Leben außerhalb dessen nicht vorstellen, da er für sie Sicherheit und Geborgenheit bedeutet.

Fjodor dagegen scheint auf den ersten Blick das komplette Gegenteil zu sein. Aber eigentlich sind sich Borka und er ähnlicher als Beide zunächst annehmen. Er hat im Laufe des Buches eine sehr schöne Charakterentwicklung gemacht und hat an Mut, seiner Pflicht gegenüber, gewonnen. Aber auch, wenn er gegen Löwen kämpfen wollte war er nicht immer mutig und hat selbst mit seiner Angst zu kämpfen.

 Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und am Ende konnte ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Ich hätte wohl ewig die Geschichte von Borka und Fjodor verfolgen können und deshalb war das Ende für mich viel zu schnell da. Nicht was die Story angeht, sondern weil ich die Beiden einfach gerne weiterverfolgt hätte. Wie geht es weiter? Wird Borka in ihr altes Leben zurück gehen? Und was ist mit Fjodor?

Vielleicht wäre ja eine Kurzgeschichte eine Idee, die zeigt wie das Leben des Prinzen und des Löwenmädchens weitergeht und, ob die Beiden sich finden? Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, mehr von den Beiden zu lesen.

Fazit:

Die Geschichte von Borka war sehr emotional, spannend und ich konnte sie vor allem am Ende nicht mehr aus der Hand legen. Familie ist alles und das zeigt der Roman sehr gut.

Der Schreibstil von Kathy Tailor ist sehr flüssig und spannend zu lesen, man kann sich alles gut vorstellen und ich möchte gerne mehr von der Autorin lesen.

Kathy Tailor hat mit „Lioness – wohin dein Herz dich führt“ einen spannenden Romantasy Roman geschrieben mit einer tollen Message, die unter die Haut geht.

4,5 von 5

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Lioness (ISBN: 9783841506313)Buchwurm05s avatar

Rezension zu "Lioness" von Kathy Tailor

Romantasy im mittelalterlichem Setting
Buchwurm05vor 9 Monaten

Das 18-jährige Mädchen Borka wächst unter Löwen auf. Hier wird sie liebevoll umsorgt. Versteht sich gut mit ihren Löwengeschwistern. Doch eines Tages wird diese Idylle getrübt. Die Löweneltern werden an den Königshof verschleppt. Die Geschwister getötet. Borka ist außer sich vor Wut. Möchte wenigstens ihre Zieheltern Aylela und Corbin retten und stürzt sich Hals über Kopf in ein waghalsiges Abenteuer.......

"Lioness - Wohin dein Herz dich führt" beginnt ein bisschen wie das Dschungelbuch. Aber die Idylle täuscht. Passend zum mittelalterlichem Setting in dem die Geschichte spielt, wird es gleich ziemlich heftig. Es wird zwar nicht alles bis ins Detail beschrieben, aber Zartbesaitete sollten sich vorher im Klaren sein was sie erwartet. Mir hat das sehr gut gefallen. Schließlich wirkt es authentisch. Im Mittelalter war man ja nicht unbedingt zimperlich. Den Schreibstil habe ich von Anfang an als flüssig, fesselnd und unterhaltend empfunden. Die Figuren sind allesamt gut ausgearbeitet und lebendig beschrieben. So hatte ich gleich einen Bezug zu ihnen. Habe mich für sie gefreut oder mit ihnen gelitten. Vor allem Borka und Prinz Fjodor haben es mir angetan. Gleich beim ersten Aufeinandertreffen musste ich über ihre Dialoge schmunzeln. Der Beginn einer Hassliebe. Auch die Spannung kommt nicht zu kurz. Immer wieder gibt es ein paar Wendungen mit denen ich nicht gerechnet habe. Was am Schluss noch einmal gesteigert wird und dem Ganzen ein Krönchen aufsetzt. 

Fazit: Ein richtig guter Romantasy Roman im Jugendbuchbereich über ein starkes und mutiges Mädchen. Der authentisch wirkt und mir fesselnde und spannende Unterhaltung geboten hat. Mir der Wortwitz in den Dialogen und das mittelalterliche Setting gut gefallen haben. Zwar hat die Geschichte am Anfang gleich eine Frage aufgeworfen, die aber schlüssig bis zum Ende erklärt wird. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.  


Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Gewinnt eine von 20 Printausgaben von "Lioness". Die Löwen und ich freuen uns schon sehr darauf, gemeinsam mit euch die Wälder zu durchstreifen. Folgt Borka an den Königshof und begleitet sie auf ihrem Weg als Leibwächterin des Prinzen - eine Rolle, die sie nicht ganz freiwillig einnimmt...

Hallo, ich bin Kathy. Lioness ist mein zweiter Roman und ich bin sehr glücklich, dass ich ihn endlich mit dir teilen darf (wie lange es gedauert hat, bis dieses Buch das Licht der Welt erblickte, steht ausführlich im Nachwort). Ich freue mich, dass du dabei bist und bin schon sehr gespannt auf den Austausch mit dir. Ich hoffe, dass wir gemeinsam anregende Diskussionen über das Buch führen werden und möchte dich unbedingt ermutigen, dich aktiv zu beteiligen. Das würde mich sehr freuen. Du kannst während der Leserunde diverse "Löwentatzen" sammeln, indem du bestimmte Aufgaben erfüllst. Wer die meisten Löwentatzen gesammelt hat, wandert in den Lostopf und hat die Chance ein Überraschungspaket zu gewinnen. 

622 BeiträgeVerlosung beendet

Gemeinsam möchten wir wieder Debütautor*innen entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautor*innen schwer sich zwischen Bestsellern und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen  und besondere Buchperlen finden!

Gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken!
Gemeinsam möchten wir wieder Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen! 

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger  Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2019 und 31. Dezember 2019 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.

Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: ' Debütautor*in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2019 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.

Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2019 lag.

Wichtig: Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.

Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 24. Januar 2020 zu lesen und zu rezensieren. 


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen  aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.


Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!

Ich wünsche ganz viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)

__________________________________________________________________  

Sammelbeiträge:

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Bernstein" von Sara C. Schaumburg (Bewerbung bis 28. September)

- Leserunde zu "Kalt wie die Angst" von Charlotte Peters (ebook, Bewerbung bis 29. September) 


( HINWEIS: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber an diesem Startbeitrag angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)

__________________________________________________________________


Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.   

__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?

Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!

__________________________________________________________________ 


PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

527 Beiträge

Ich verlose 20 Ausgaben meines Debütromans Disappeared und freue mich schon sehr darauf, gemeinsam mit euch Marias Fährte aufzunehmen und herauszufinden, was mit ihr passiert ist. Folgt Freya und mir nach Hohenhausen. Ein einsam gelegenes Internat umrahmt von dunklen Wäldern, in denen so manche Gefahr lauert. Ich freue mich, euch dort zu sehen - aber verlauft euch nicht...

Hallo, ich bin Kathy. Disappeared ist mein erster Roman und ich bin so glücklich, dass ich ihn nun mit dir teilen darf. Ich freue mich, dass du dabei bist und bin schon sehr gespannt auf den Austausch mit dir. Ich hoffe, dass wir gemeinsam anregende Diskussionen über das Buch führen werden und möchte dich unbedingt ermutigen, dich aktiv zu beteiligen. Das würde mich sehr freuen. Du kannst während der Leserunde diverse "Beweisstücke" sammeln, indem du bestimmte Aufgaben erfüllst. Wer die meisten Beweisstücke gesammelt hat wandert in den Lostopf und hat die Chance ein Disappeared Überraschungspaket zu gewinnen.

596 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 98 Bibliotheken

auf 33 Wunschzettel

von 39 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks