Katie Fforde

 3.8 Sterne bei 469 Bewertungen

Lebenslauf von Katie Fforde

Katie Fforde wurde 1952 in London geboren. Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne und eine Tochter. Nach der Geburt ihres jüngsten Kindes begann sie mit dem Roman „Zum Teufel mit David" ihre schriftstellerische Karriere. Katie Fforde ist Gründerin der „Katie Fforde Bursary“, einem Stipendium das erfolgversprechende Schriftsteller unterstützt. Seit 2009 werden verschiedene Romane von ihr für die Reihe „ZDF-Sonntagsfilm“ verfilmt. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Stroud in der südwestenglischen Grafschaft Gloucestershire.

Neue Bücher

Das Paradies hinter den Hügeln

Neu erschienen am 30.04.2020 als Taschenbuch bei Lübbe.

Weihnachtszauber im Cottage

 (7)
Erscheint am 30.09.2020 als Taschenbuch bei Lübbe.

Das Paradies hinter den Hügeln

Neu erschienen am 30.04.2020 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Katie Fforde

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Eine ungewöhnliche Begegnung (ISBN: 9783404271245)

Eine ungewöhnliche Begegnung

 (35)
Erschienen am 18.06.2015
Cover des Buches Botschaften des Herzens (ISBN: 9783732548095)

Botschaften des Herzens

 (29)
Erschienen am 13.06.2017
Cover des Buches Eine Liebe in den Highlands (ISBN: 9783732548163)

Eine Liebe in den Highlands

 (31)
Erschienen am 12.09.2017
Cover des Buches Fünf Sterne für die Liebe (ISBN: 9783404170029)

Fünf Sterne für die Liebe

 (25)
Erschienen am 18.07.2014
Cover des Buches Festtagsstimmung (ISBN: 9783732548224)

Festtagsstimmung

 (25)
Erschienen am 10.10.2017
Cover des Buches Sommerküsse voller Sehnsucht (ISBN: 9783732548088)

Sommerküsse voller Sehnsucht

 (24)
Erschienen am 13.06.2017
Cover des Buches Cottage mit Aussicht (ISBN: 9783732548200)

Cottage mit Aussicht

 (22)
Erschienen am 10.10.2017
Cover des Buches Eine glückliche Fügung (ISBN: 9783732548194)

Eine glückliche Fügung

 (20)
Erschienen am 12.09.2017

Neue Rezensionen zu Katie Fforde

Neu

Rezension zu "Sommer der Liebe" von Katie Fforde

Nette Liebesgeschichte
AeppelwoiAstravor 7 Tagen

Das Cover finde ich süß. Es ist für mich ein typisches Liebesroman-Cover, aber mit den Elementen im Cover passt es perfekt zur Geschichte.
Von der Geschichte habe ich nicht wirklich viel erwartet, da diese Liebesromane ja alle nach dem gleichen Schema ablaufen, ähnlich wie die Fernsehfilme zu den Romane. Ich wollte einfach nur mal wieder eine entspannte Liebesgeschichte lesen. Mehr ist dieses Buch auch nicht. Wer also eine Liebesgeschichte für Zwischendurch oder ein "Zweitbuch" neben einem anstrengenderen Buch sucht, ist hier genau richtig.
Trotz des bekannten Handlungsschemas war es eine schöne Leseerfahrung. Der Einstieg ist sehr entspannt. Man lernt beide Hauptfiguren direkt kennen, da eine die Andere in der Nachbarschaft begrüßen möchte. Bei mir hat es nicht lange gedauert und ich war gefangen von der Geschichte und dem Schreibstil. Die Ereignisse rund um die alleinerziehende Sian haben mich gefesselt. Ich wollte unbedingt wissen, wie ihre und Fionas Geschichte ausgeht.

Sian ist eine starke Frau. Sie hat einiges mitgemacht, ist alleinerziehende Mutter des 4jährigen Rory. Der Vater des Jungen weiß nichts von seinem Kind und sie hatte immer nur ihre Eltern als Rückhalt. Um etwas selbstständiger zu sein, zieht Sian aus London weg aufs Land. Dort möchte sie sich ein neues Leben aufbauen. Außerdem lebt dort ihr guter Freund Richard, der in sie verliebt ist und der sie sofort heiraten würde, wenn sie es zulassen würde. Doch Sian ist sich nicht so sicher, ob das der richtige Weg ist. Dieser Zwiespalt wird immer mal wieder im Buch aufgegriffen in Unterhaltungen und Gedanken von Sian.
Ihre neue Nachbarin Fiona ist wie eine liebe Oma von nebenan. Sie ist von Anfang an für sie da, packt mit an, sorgt für neue Kontakte im Leben von Sian und Rory. Zwischen den beiden Frauen entsteht trotz des Altersunterschiedes eine wunderbare Freundschaft. Fiona möchte gerne ins Online-Dating einsteigen, da sie sich manchmal etwas einsam fühlt. Das führt zu einigen interessanten Situationen, die zur Unterhaltung beitragen und die Geschichte auflockern.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Eine Liebe in den Highlands" von Katie Fforde

Wolle und Liebe in den Highlands
MoniqueHvor 5 Monaten

Jenny arbeitet für diverse Unternehmen/Personen und versucht dabei deren Problemen zu lösen der mehr Informationen zu bekommen. 

 

Jetzt führt ihr weg in den schottische Highlands um ein Unternehmen das Wolle verarbeitet zu retten. Angekommen wohnt sie bei den Inhabern des Unternehmens, weil nichts anderes vorhanden ist. In Scotland ist es kalt aber im Haus ist es kühler. 

 

Wo Jenny die Familie und Mitarbeitern kennen lernt ist es viel schwieriger das Unternehmen einfach auf zu geben. Außerdem lernt sie den lästige aber mystrieuze Ross Grant kennen.  Wenn dann auch noch Ihr Freund auftaucht und auch bei der Familie lebt wird es Jenny alles zu viel.

 

Wie sie sich anstellt und ob sie das Unternehmen rettet, lese lieber selbst.

 

Ein schönes Buch, Katie Fforde Kennern, es passt genau in Ihr Stil. Ich liebe es. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Weihnachtszauber im Cottage" von Katie Fforde

Weihnachtszauber im Herzen Englands
LeosUniversumvor 7 Monaten

Inhalt:

Dieses Buch beinhaltet sechs Kurzgeschichten, die alle in den Cotswolds, im Herzen Englands, spielen. Urige Cottages, wunderschöne Landschaften und ein typisch britisches Landleben - das perfekte Setting für ganz viel Romantik.


Meinung:

Katie Fforde schreibt in einem lockeren und leicht lesbaren Stil und entführt uns mitten in das Herz Englands, wo wir nette Einblicke in das typisch britische Landleben erhalten. Die Protagonisten sind alle durchweg authentisch und sympathisch. Alles in allem darf man bei diesem Roman keine anspruchsvolle Literatur erwarten, es ist eine Sammlung romantischer Kurzgeschichten mit charmantem Witz und Humor für ein paar nette Lesestunden zwischendurch.


Fazit:

„Weihnachtszauber im Cottage“ von Katie Fforde ist eine Sammlung weihnachtlicher Episoden. Schöne und leichte Geschichten fürs Herz, die uns in Weihnachtsstimmung versetzen und den Stress der Adventszeit kurz vergessen lassen. Die winterlichen Kurzgeschichten mit viel Charme und Landhausfeeling erhalten von mir 4 von 5 Sternchen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Katie Fforde im Netz:

Community-Statistik

in 442 Bibliotheken

auf 69 Wunschzettel

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks