Katie Fforde Cottage mit Aussicht

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(7)
(7)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cottage mit Aussicht“ von Katie Fforde

Anna hat das große Los gezogen: Gerade ist sie stolze Besitzerin eines wunderschönen denkmalgeschützten Häuschens geworden. Endlich kann sie ihre Ideen verwirklichen, voller Elan begibt sie sich an die Renovierung. Leider ist der Vorsitzende der Baubehörde, der raubeinige Rob, ebenfalls sehr kreativ, wenn es darum geht, Annes Pläne zu durchkreuzen ...

Leider viel zu vorhersehbar und ohne eine einzige überraschende Wendung

— jasbr

Ganz nett und anspuchslos, ideal für zwischendurch.

— DarkReader

Stöbern in Liebesromane

Träume, die ich uns stehle

Ich habe schon lange nicht mehr geweint am Ende eines Buches ... nicht weil es so traurig war, sondern weil es vorbei ist.

Lieblingsleseplatz

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Wunderschönes Buch <3

xannaslifex

Feel Again

Es hat mir das Herz gebrochen, als ich mit der Story fertig war :( so toll!

xannaslifex

Trust Again

Einfach nur große Liebe für diese Story!

xannaslifex

Das Leben fällt, wohin es will

Im Gegensatz zu ihren anderen Büchern etwas schwächer aber ansonsten auch gut!

xannaslifex

Die Endlichkeit des Augenblicks

Leider enttäuschend. Ich weiß nicht was die Autorin mir mit dem Buch sagen wollte. Die Charakterentwicklung ging ins negative...schade :(

MiniMixi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider viel zu vorhersehbar und ohne eine einzige überraschende Wendung

    Cottage mit Aussicht

    jasbr

    11. May 2016 um 20:56

    Ab und zu liebe ich sie: Die kitschige Bücher, die in tollen Landschaften spielen und bei denen es zwar immer irgendwie Chaos gibt, am Ende aber alles gut ausgeht. Aus diesem Grund griff ich auch zu diesem Buch - und wurde leider etwas enttäuscht.Alles fängt noch ganz gut an: Anna kauft sich ein Cottage, das sie aufwendig renovieren will. Auf einmal taucht Rob auf, vom Denkmalschutz, und macht ihre Pläne kaputt. Aber keine Sorge: Es wird einfach ein bisschen umgeplant und weiter gehts. Nicht den Hauch einer Spannung, nicht den Hauch von Problemen, die gelöst werden müssen oder ähnliches. Irgendwie geht nämlich gar nichts schief. Alles läuft wie am Schnürchen. Immer.Zwischendrin war ich davon echt genervt. Sie renoviert seiten- ach was sag ich, kapitellang ihre Treppe. Aber auch da gibt es keine Probleme. Für mich wurden wirklich komplett unwichtige Dinge ausführlich geschildert, andere Sachen, die ich als sehr wichtig empfand (zum Beispiel Trennungen), wurde in wenigen Sätzen abgehandelt. Das war wirklich enttäuschend.Gegen Ende kommt dann mal ein bisschen Action in das Buch rein, aber hier benimmt sich die sonst so selbstbewusste Anna wie ein Naivchen, was sie mir nicht gerade sympathischer gemacht hat.Insgesamt hat mir sehr wenig gefallen - leider. Der Schreibstil ist ganz nett und sehr flüssig. Auch die Beschreibung der Landschaft ist toll, da möchte ich gleich wieder nach England. Mehr konnte ich dem Buch aber nicht abgewinnen. Deswegen nur 2 Sterne.

    Mehr
  • Ganz nett und sehr anspruchslos, etwas für mal eben zwischendurch.

    Cottage mit Aussicht

    DarkReader

    11. February 2014 um 11:28

    Wer keine hohe Literatur erwartet und etwas Nettes für zwischendurch möchte, ist hier gut bedient. Eine hübsche kleine Geschichte, zuweilen etwas konfus und ohne jeden literarischen Anspruch, schnell gelesen und auch schnell wieder vergessen. Der Schreibstil sagte mir bei diesem Buch nicht so sehr zu, zu anspruchslos und manchmal beinahe kindlich kam mir die Ausdrucksweise vor. Gefallen haben mir die Beschreibungen von Örtlichkeiten und Schauplätzen. Weniger gefallen und zum Teil schon gelangweilt haben mich die gefühlten 2000 Hektoliter Tee und Kaffee, die im Lauf des Buches aufgebrüht und konsumiert wurden. Dies kam auf fast jeder Seite vor und nervte irgendwann doch ziemlich. Auch das zuweilen kindische Verhalten der Protagonistin Anna konnte mir so manches Mal nur ein Kopfschütteln entlocken. Leider zu vorhersehbar, daher schaffte das Buch bei mir gerade mal 3 Sterne.

    Mehr
  • Rezension zu "Cottage mit Aussicht" von Katie Fforde

    Cottage mit Aussicht

    LEXI

    25. October 2010 um 19:46

    Positiv überrascht von dieser mir bisher unbekannten Autorin kann ich diesen Roman von Katie Fforde weiter empfehlen. Die Protagonistin Anna renoviert als Innenarchitektin eigenhändig alte Cottages und verkauft sie anschließend gewinnbringend weiter. Bei ihrer Arbeit im verträumten Amberford wird sie nicht nur unverhofft zur Besitzerin einer Greyhound-Hundedame namens Caroline, sondern sie freundet sich zudem mit dem Vorsitzenden der örtlichen Baubehörde an, der zugleich auch der Vermittler des Zentrums zur Rettung von Greyhounds ... Fazit: Leichte, amüsante Lektüre für zwischendurch, herzerwärmende Begegnungen zwischen Familienmitgliedern, Freunden und Partnern, gespickt mit Humor, Hunden und atemberaubenden Turbulenzen.

    Mehr
  • Rezension zu "Cottage mit Aussicht" von Katie Fforde

    Cottage mit Aussicht

    Naomi :)

    14. May 2010 um 23:21

    Ein anspruchsloses eher langweiliges Buch, was ich mir auch nur gekauft hatte, weil es nur 4 Euro auf Grund Mangelware war und sich ganz gut anhörte. Allerdings der Schreibstil nicht sehr abwechslungsreich und fade. Ich weiß nicht wie oft sie etwas zu ihrem Hund gesagt hatte und dann stand da immer 'erklärte sie ihr.' .. Auch wenn ich manche Stellen in diesem Buch ganz schön fand kam bei mir keine wirkliche Lesefreude auf. Ich hab es eigentlich nur weitergelesen, weil ich wissen wollte wie es ausgeht .. Weiter zu empfehlen ist dieses Buch nicht wirklich und die 8 Euro, die es sonst gekostet hätte, würden sich absolut nicht lohnen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks