Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,

habt ihr Lust auf eine rasante Liebesgeschichte, die wie ein Rock-Song knisternde Erotik und leidenschaftliche Liebe besingt? Dann seid ihr herzlich zu meiner kleinen Leserunde eingeladen und könnt euch um eines der 15 verlosten ebook-Exemplare von „Valentines Rage“ bewerben.

Valentines Rage: Rocker-New Adult: rasant, knisternd und leidenschaftlich!

Sarah hat einen harten Job als Krankenschwester. Umso glücklicher ist sie über ihre Beziehung mit Steve. Sie fühlt sich geborgen bei ihm – bis zu dem Tag, an dem sie ihren Freund mit einer anderen Frau im Bett erwischt. Blind vor Wut lässt sie alles stehen und liegen und flüchtet in eine dunkle Kneipe. Dort wird sie von einem Betrunkenen belästigt und bedroht. Plötzlich steht Valentine vor ihr und befreit sie aus den Fängen des Rüpels. Er nimmt sie mit zu sich nach Hause und sie schüttet ihm ihr Herz aus. Es kommt zu einer leidenschaftlichen Liebesnacht und von da an ist Sarah Valentine verfallen. Doch Val ist Mitglied der berüchtigten Rockerbande „The Beasts“ und zurzeit herrscht ein Bandenkrieg in der Stadt. Dieser kann nicht nur für Valentine gefährlich werden, sondern auch für Sarah – sogar lebensgefährlich!

 

Valentines Rage ist die vom Droemer Knaur Verlag überarbeitete Gesamtausgabe der gleichnamigen Serie, die bereits im Selfpublishing erschienen ist.

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch einfach bis zum 30.9. und nehmt an der Verlosung teil.

Mein Verlag schickt den glücklichen Gewinnerinnen dann ein Leseexemplar per Mail zu.

Natürlich würde es mich freuen, wenn alle, die das Buch gelesen habe, eine Rezension verfassen würden.


Also, Val wartet schon auf seiner Harley. Steigt auf, aber haltet euch fest!

Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

Autor: Katie Kalypso
Buch: Valentines Rage: Roman

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Uh, wirklich? Er würde mich mitnehmen!? Na, dann steige ich doch hinten mal auf und los geht's mit der Fahrt!!!

nuffel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Oh ja da würde ich auch aufsteigen und mit in den Lostopf fahren :)

Beiträge danach
36 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Rezensionen
@nuffel

Vielen herzlichen Dank für deine tolle Rezension!

Alles Liebe,
Katie

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden
@michelle_loves_books

Danke für deine Rezension. Schade, dass dir die Geschichte nicht gefallen hat. Dennoch kann ich viel mit deiner Rezension anfangen und für künftige Projekte dazulernen. Ich finde es immer hilfreich, unterschiedliche Meinungen zu hören und meine Arbeit aus anderen Perspektiven zu betrachten.

Liebe Grüße,
Katie

NanaO

vor 2 Jahren

Kapitel 11-15
Beitrag einblenden
@michelle_loves_books

Ah okay, dann sehe ich das ganze genauso wie du :)
Es wäre ja auch wirklich fatal, wenn sie einfach so zugelassen hätte, dass man in "ihrem" Krankenhaus einen Menschen umbringt...

misslia

vor 2 Jahren

Rezensionen

Danke, dass ich mitlesen durfte!

mein Rezi

http://www.lovelybooks.de/autor/Katie-Kalypso/Valentines-Rage-Roman-1169758966-w/rezension/1200474264/

NanaO

vor 2 Jahren

Rezensionen

Ich hab nun das Buch auch fertig und eine Rezi geschrieben.
Ganz zu erst mal: Danke, dass ich mitlesen durfte!
Ich habe das Buch zum Schluss in einem Ruck durchgelesen, deswegen fehlen auch noch meine Kommentare zu den einzelnen Leseabschnitte. diese werde ich aber nochmal im Schnellen durchgehen und dazu schreiben :)

Hier meine Rezension auf LB
http://www.lovelybooks.de/autor/Katie-Kalypso/Valentines-Rage-Roman-1169758966-w/rezension/1200916861/

Und natürlich auch auf meinem Blog
http://nanasglueck.blogspot.de/2015/10/valentines-rage.html

laraundluca

vor 2 Jahren

Kapitel 1-6
Beitrag einblenden

michelle_loves_books schreibt:
Die Idee der Geschichte finde ich eigentlich ziemlich gut, aber trotzdem stört mich etwas. Die Entwicklung von Sarahs Gefühlen für Val finde ich ein wenig unrealistisch. Sie geht viel zu schnell voran, meiner Meinung nach und wirkt wenig authentisch. Mal schauen, ob sich während des weiteren Lesens meine Meinung noch ändert 😊

Mir ging es da ganz ähnlich. Die Idee hat mich eigentlich direkt angesprochen, aber die Umsetzung war dann doch etwas unrealistisch.
Auch hatte ich einige Probleme mit dem Schreibstil. Mir ist alles etwas zu plump, zu schnell und zu gestellt.

Ich habe das Buch im Urlaub gelesen und hatte kein Internet, so dass ich nicht zu den einzelnen Leseabschnitten posten konnte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen lieben Dank für eure Rezensionen! Es war sehr hilfreich und interessant, unterschiedliche Meinungen zu lesen. :)

Liebe Grüße,
Katie

Neuer Beitrag