Buchreihe: Dragon Love von Katie MacAlister

 4.4 Sterne bei 1,322 Bewertungen
Katie MacAlister erzählt in der humorvollen, paranormalen und erotikbetonten Thriller-Fantasy-Reihe „Dragon Love“ die Geschichte von Aisling Grey, der Hüterin des Höllentors. Sie versucht ihrer neuen Rolle gerecht zu werden und gerät in die Arme des gut aussehenden Werdrachen Drake. Verfeindete Drachen-Clans, ein intriganter Magier und allerlei Dämonen kommen ihrer Mission und ihrer Liebe dabei ständig in die Quere. Vier Bände sind in der abgeschlossenen Reihe erschienen: „Feuer und Flamme für diesen Mann“, „Manche lieben's heiß“, „Rendezvous am Höllentor“ und „Höllische Hochzeitsglocken“. Zusätzlich erschien 2010 die Kurzgeschichte „The Perils of Effrijim“.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. 1
    Dragon Love - Feuer und Flamme für diesen Mann

    Band 1: Dragon Love - Feuer und Flamme für diesen Mann

     (430)
    Ersterscheinung: 09.02.2009
    Aktuelle Ausgabe: 09.02.2009
    Die junge Amerikanerin Aisling Grey reist im Auftrag ihres Onkels als Kurier nach Europa: Sie soll eine wertvolle Antiquität an eine reiche Sammlerin in Paris liefern. Doch zu ihrem Entsetzen findet sie die Frau tot in ihrer Wohnung vor. Die Umstände weisen auf Mord hin, und zwar auf einen nicht ganz alltäglichen – rund um die Leiche finden sich geheimnisvolle Symbole. Da taucht unvermutet ein gut aussehender Mann am Tatort auf, der sich als Interpol-Inspektor Drake Vireo vorstellt. Aisling ist fasziniert von seiner Ausstrahlung, doch sie muss schon bald erfahren, dass der Schein trügt. Denn Drake gehört zu einem uralten Geschlecht von Drachen, die menschliche Gestalt annehmen können. Auftakt einer neuen Fantasy-Romance-Serie von Erfolgsautorin Katie MacAlister. „Katie McAlisters Romane sind irre witzig und super sexy.“ Booklist.
  2. 2
    Dragon Love - Manche liebens heiß

    Band 2: Dragon Love - Manche liebens heiß

     (345)
    Ersterscheinung: 13.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 13.07.2009
    Aisling Grey hat sich inzwischen mit ihrer geheimen Identität als Hüterin des Höllentors abgefunden. Um mehr über ihre magischen Fähigkeiten in Erfahrung zu bringen, besucht sie einen Kongress für übernatürliche Wesen in Budapest. Und wen trifft sie vor Ort im Tagungshotel? Natürlich den Werdrachen Drake Vireo, bei dessen Anblick sie stets weiche Knie bekommt. Drake scheint besessen von dem Gedanken, dass Aisling seine Seelengefährtin ist, und setzt alles daran, um sie zu überzeugen, dass sie füreinander bestimmt sind. Kann es Aisling gelingen, sich seinem feurigen Charme zu entziehen?
  3. 3
    Dragon Love - Rendezvous am Höllentor

    Band 3: Dragon Love - Rendezvous am Höllentor

     (297)
    Ersterscheinung: 07.12.2009
    Aktuelle Ausgabe: 07.12.2009
    Um mehr über ihre Fähigkeiten als Wächterin des Höllentors zu lernen, ist Aisling zu ihrem Mentor nach London gezogen. Dort hofft sie, einen neuen Anfang machen zu können, besonders nachdem der attraktive Werdrache Drake ihr einmal mehr das Herz gebrochen hat. Allerdings ist sie offiziell immer noch Drakes Gefährtin, und als solche wird ihre Anwesenheit bei einem Treffen der grünen Drachen gewünscht, wo sie Drake natürlich nur schwer aus dem Weg gehen kann. Außerdem scheinen es sämtliche Geschöpfe der Unterwelt auf Aislings Leben abgesehen zu haben, nachdem ihr dämonischer Begleiter Jim aus Versehen ihren Anführer gefressen hat.
  4. 4
    Dragon Love - Höllische Hochzeitsglocken

    Band 4: Dragon Love - Höllische Hochzeitsglocken

     (271)
    Ersterscheinung: 07.06.2010
    Aktuelle Ausgabe: 07.06.2010
    Aisling Grey ist überglücklich, dass der Mann ihrer Träume, der attraktive Werdrache Drake Vireo, sie heiraten will. Doch dann steht sie allein vor dem Traualtar, während ihr Verlobter spurlos verschwunden ist. Aisling begibt sich auf die Suche nach ihm und muss sich mit verfeindeten Drachenfamilien, wütenden Dämonen und einem Magier herumschlagen, der ihr ihre Stellung als Wächterin des Höllentors streitig machen will. Zum Glück kann sie auf die Unterstützung ihres treuen Begleiters, des Dämons Jim, zählen. Und mit etwas Glück läuten vielleicht doch noch die Hochzeitsglocken für Aisling und Drake.
Über Katie MacAlister
Vampire, Drachen und ganz große Gefühle: Die 1969 als Marthe Arends geborene Autorin war schon als Kind eine waschechte Leseratte. Jede Woche machte sie sich auf den Weg in die Bibliothek, um ausreichend Lesestoff auszuleihen, damit sie von der Realität ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks