Katie Maxwell , Katie MacAlister Beißen für Anfänger 1: Hexenzirkus

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beißen für Anfänger 1: Hexenzirkus“ von Katie Maxwell

Die lang erwartete Vorgeschichte zu "Ein Vampir in schlechter Gesellschaft". Die junge Telepathin Francesca Ghetti wird von ihrer Mutter nach Europa mitgeschleppt, wo sie sich einem Wanderzirkus anschließen. Dort trifft sie den attraktiven Vampir Ben, der ihr Herz sofort höher schlagen lässt. Teil 2 der Geschichte um Ben und Fran erscheint unter dem Titel "Beißen für Anfänger - Geisterblues". ca. 200 Seiten.

Leider eins der schwächeren Bücher der Reihe :(

— MrsFoxx

Stöbern in Fantasy

Die dreizehn Gezeichneten

Komplexe Geschichte, tolle Charaktere, eine düstere Stadt und ein einzigartiges Magiesystem

Nenatie

Die Dämonenkriege

Ein unglaublicher Autakt, den jeder Fantasy-Fan und selbst die, die es noch nie ausprobiert haben, lesen sollte!

KlaasHarbour

Die Grimm-Chroniken (Band 1)

toller Auftakt, der Lust auf mehr macht :) Luft nach oben ist auf jeden Fall noch

Caramelli

Blood Destiny – Bloodfire

Fantasievolle Story mit kleinen Schwächen.

SteffiFee

Der Schwarze Thron - Die Königin

Genauso packend wie der erste. Schade, dass die Reihe von 2 auf 4 Bücher verlängert wurde, aber ich freue mich trotzdem auf die Fortsetzung!

BlueSunset

Nevernight - Das Spiel

Fazit: Nicht ganz so stark wie Band eins aber nichtsdestotrotz eine super Geschichte!

Saruna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dark Ones 7.2 - Francesca & Ben: Die Vorgeschichte Teil 1

    Beißen für Anfänger 1: Hexenzirkus

    MrsFoxx

    11. August 2016 um 14:01

    Die junge Telepathin Francesca Ghetti wird von ihrer Mutter nach Europa mitgeschleppt, wo sie sich einem Wanderzirkus anschließen. Dort trifft sie den attraktiven Vampir Ben, der ihr Herz sofort höher schlagen lässt…Fran muss dank ihres frisch verliebten Vaters ihre Mutter nach Europa begleiten. Das Leben bei einem umherziehenden Gothicmarkt ist nicht unbedingt das, was Fran sich selbst aussuchen würde. Vor allem, da sie mit ihren übersinnlichen telepathischen Fähigkeiten eigentlich nichts zu tun haben will und das Ganze eher als Strafe denn als Geschenk sieht. Um es kurz zu fassen: sie kam mir während des ganzen Buchs vor wie ein bockiger Teenager. Das einzig Positive in diesem Buch ist Ben – der aber leider ziemlich von seiner jungen Auserwählten rumgeschubst wird. Katie MacAlisters Schreibstil war wie immer schön flott und angenehm zu lesen. Leider hat mir die nervige Hauptdarstellerin diesmal die Suppe versalzen. Hoffentlich bessert sich das in den nächsten beiden Büchern, die ja auch von Fran und Ben handeln sollen…Fazit: War für mich eher eines der schlechteren Bücher/Kurzgeschichten der Reihe. Reihenfolge:01. Blind Date mit einem Vampir02. Kein Vampir für eine Nacht03. Küsst du noch oder beißt du schon?3.5 Beißen will gelernt sein04. Vampir im Schottenrock05. Vampire sind zum Küssen da5,5 Geister, Flüche, Flitterwochen06. Ein Vampir kommt selten allein07. Vampire lieben gefährlich7.1 Nachts sind alle Vampire grau7.2 Beißen für Anfänger 01 – Hexenzirkus7.3 Beißen für Anfänger 02 - Geisterblues08. Ein Vampir in schlechter Gesellschaft09. Ein Vampir liebt auch zweimal10. Keine Zeit für Vampire10.5 Ein Vampir für mich allein

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks