Beißen für Anfänger - Hexenzirkus

von Katie Maxwell und Katie MacAlister
3,2 Sterne bei10 Bewertungen
Beißen für Anfänger - Hexenzirkus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Pachi10s avatar

Zu wenig Inhalt, zuviele Teeniemarotten

MrsFoxxs avatar

Leider eins der schwächeren Bücher der Reihe :(

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Beißen für Anfänger - Hexenzirkus"

Die lang erwartete Vorgeschichte zu "Ein Vampir in schlechter Gesellschaft". Die junge Telepathin Francesca Ghetti wird von ihrer Mutter nach Europa mitgeschleppt, wo sie sich einem Wanderzirkus anschließen. Dort trifft sie den attraktiven Vampir Ben, der ihr Herz sofort höher schlagen lässt. Teil 2 der Geschichte um Ben und Fran erscheint unter dem Titel "Beißen für Anfänger - Geisterblues". ca. 200 Seiten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802592997
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:167 Seiten
Verlag:e-book Egmont LYX
Erscheinungsdatum:11.07.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Pachi10s avatar
    Pachi10vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Zu wenig Inhalt, zuviele Teeniemarotten
    Zu wenig Inhalt, zuviele Teeniemarotten

    Fran ist eine 16 Jährige mit übersinnlichen Fähigkeiten. Ben ein Dunkler. Wer schon ein paar Bücher von Katie Maxwell weiß, dass ein Dunkler ein Vampir ist, für den es eine Auserwählte gibt. Durch diese wird er erlöst und sie leben für immer glücklich und vereint.

    Fran lebt mit ihrer Mutter, die eine echte Hexe ist, auf einem Gothic Jahrmarkt und soll auf Grund ihrer Fähigkeiten den Dieb entlarven, der die Aussteller und die Veranstalter bestiehlt.


    Auch wenn es der Auftakt zu einem 2-Teiler ist, beinhaltet dieses Buch viel zu wenig Geschichte. Der interessante Teil beinhaltet die letzten 30 Seiten. Die restlichen Seiten drehen sich nur um Teeniemarotten, Teeniezweifel und Teeniedramen. Auch ist mir die Hauptdarstellerin für ewige Liebe etwas zu jung. Irgendwie läuft der Roman nach dem Motto "Da war noch soviel Papier am Ende der Geschichte übrig".

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MrsFoxxs avatar
    MrsFoxxvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Leider eins der schwächeren Bücher der Reihe :(
    Dark Ones 7.2 - Francesca & Ben: Die Vorgeschichte Teil 1

    Die junge Telepathin Francesca Ghetti wird von ihrer Mutter nach Europa mitgeschleppt, wo sie sich einem Wanderzirkus anschließen. Dort trifft sie den attraktiven Vampir Ben, der ihr Herz sofort höher schlagen lässt…

    Fran muss dank ihres frisch verliebten Vaters ihre Mutter nach Europa begleiten. Das Leben bei einem umherziehenden Gothicmarkt ist nicht unbedingt das, was Fran sich selbst aussuchen würde. Vor allem, da sie mit ihren übersinnlichen telepathischen Fähigkeiten eigentlich nichts zu tun haben will und das Ganze eher als Strafe denn als Geschenk sieht.
    Um es kurz zu fassen: sie kam mir während des ganzen Buchs vor wie ein bockiger Teenager. Das einzig Positive in diesem Buch ist Ben – der aber leider ziemlich von seiner jungen Auserwählten rumgeschubst wird.
    Katie MacAlisters Schreibstil war wie immer schön flott und angenehm zu lesen. Leider hat mir die nervige Hauptdarstellerin diesmal die Suppe versalzen. Hoffentlich bessert sich das in den nächsten beiden Büchern, die ja auch von Fran und Ben handeln sollen…

    Fazit: War für mich eher eines der schlechteren Bücher/Kurzgeschichten der Reihe.

    Reihenfolge:
    01. Blind Date mit einem Vampir
    02. Kein Vampir für eine Nacht
    03. Küsst du noch oder beißt du schon?
    3.5 Beißen will gelernt sein
    04. Vampir im Schottenrock
    05. Vampire sind zum Küssen da
    5,5 Geister, Flüche, Flitterwochen
    06. Ein Vampir kommt selten allein
    07. Vampire lieben gefährlich
    7.1 Nachts sind alle Vampire grau
    7.2 Beißen für Anfänger 01 – Hexenzirkus
    7.3 Beißen für Anfänger 02 - Geisterblues
    08. Ein Vampir in schlechter Gesellschaft
    09. Ein Vampir liebt auch zweimal
    10. Keine Zeit für Vampire
    10.5 Ein Vampir für mich allein

    Kommentare: 4
    22
    Teilen
    R
    Rebecca_Newmanvor 10 Monaten
    Asbeahs avatar
    Asbeahvor 3 Jahren
    Jonas avatar
    Jonavor 3 Jahren
    S
    Sunny2202vor 4 Jahren
    IrisNataschas avatar
    IrisNataschavor 4 Jahren
    AnnaSerafins avatar
    AnnaSerafinvor 4 Jahren
    Hello-Jessis avatar
    Hello-Jessivor 5 Jahren
    hondaladys avatar
    hondaladyvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks