Katie Reus

 4,6 Sterne bei 47 Bewertungen

Alle Bücher von Katie Reus

Neue Rezensionen zu Katie Reus

Cover des Buches Ian: Von der Dunkelheit gerettet (Dunkelheit Serie 6) (ISBN: B09F3VBD93)BeaRas avatar

Rezension zu "Ian: Von der Dunkelheit gerettet (Dunkelheit Serie 6)" von Katie Reus

Beim ersten Mal fehlten mir die Worte, jetzt, beim zweiten Mal, finde ich sie.
BeaRavor 3 Monaten

Im September 2021 habe ich Ians und Fionas Geschichte zum ersten Mal gelesen. Damals schrieb ich keine Rezi, weil ich nicht wusste, wie ich etwas zu dieser Geschichte sagen soll, ohne etwas zu verraten. Jetzt, im Juni 2022, habe ich sie nochmals gelesen und das Leseerlebnis war sehr nah an der ersten Erfahrung des Buches.
Die Geschichte von Ian und Fiona ist dramatisch, ereignisreich, süß, spannend, manchmal brutal und herzzerreißend. Und trotzdem hat sie mich beide Male nicht ganz abholen können. Emotional blieb ich ein Zaungast.
Trotzdem sind Fiona und Ian ganz tolle Charaktere: beschützend, aufopfernd, loyal, stur, oh so stur. Ian ist dazu noch jemand der mit Anweisungen und Befehlen auf Kriegsfuß steht, nicht einfach, wenn man sich im Territorium von Finn Stavros aufhält und besser auf ihn hören sollte...
Die Stimmung ist düster und bedrohlich und schwappt von einem Spannungsbogen in den nächsten. Dennoch konnte mich die Geschichte nicht permanent halten, ich kam beide Male an den selben Stellen ins stocken und brauchte dann auch erst eine Pause.
Insgesamt eine gute Geschichte, für mich mit Makeln, und ein Reread, der Lust darauf macht nun endlich auch in die letzten Bände der Reihe einzusteigen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches GABRIEL: Hüter der Dunkelheit (Dunkelheit Serie, Band 7) (ISBN: 9781635561975)SanNits avatar

Rezension zu "GABRIEL: Hüter der Dunkelheit (Dunkelheit Serie, Band 7)" von Katie Reus

GABRIEL: Hüter der Dunkelheit (Dunkelheit Serie, Band 7)
SanNitvor 9 Monaten

Ich habe mich sehr auf Vega und Gabriel gefreut. Für mich stand schon früh fest, dass die beiden zusammen gehören.
Die Geschichte war sehr spannend und hatte auch eine große Geschwindigkeit. Ein paar Verschnaufpausen mehr, hätte ich mir doch gewünscht. Dafür hatte sich die Autorin allerdings etwas anderes einfallen lassen, damit das Tempo etwas gedrosselt wurde. Für mich eine sehr schöne Idee, die auch die Gefühle der beiden sehr gut widergespiegelt hat.
Hier haben wir viele neue Charaktere kennengelernt und ich würde sagen, dass man diesen Teil gut für sich lesen kann. Im Ganzen macht es natürlich mehr Spaß.
Ich wurde mit dieser Story sehr gut unterhalten und ich bin auf den nächsten Teil gespannt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Bishop's Knight (Endgame-Trilogie, Band 1) (ISBN: B09DR41DVZ)SanNits avatar

Rezension zu "Bishop's Knight (Endgame-Trilogie, Band 1)" von Katie Reus

Bishop's Knight (Endgame-Trilogie, Band 1)
SanNitvor einem Jahr

Ich habe ja mittlerweile schon einige Bücher der Autorin gelesen und muss sagen, dass mir auch dieses hier gefallen hat. Es ist der Beginn einer neuen Reihe, in der es um die Geschwister Bishop geht. Alle verpackt in einer Thriller-Romance.
Den Anfang macht Evie, die kleine Schwester.
Es war von Anfang bis Ende spannend. Das Spannungslevel wurde stets oben gehalten. Die Story ist aber auch mit ein wenig Humor bestückt und prickelnden Momenten, die für ein paar Verschnaufpausen sorgten. Ich fand die Mischung gut gelungen, es entstand eine schöne Dynamik.
Die Hauptperspektive hat Evie inne, aber auch Dylan bekommt seine Parts, was ich immer besonders finde, da man so die Emotionen aller Beteiligten besser greifen kann. Dylan ist übrigens ein Schatz von einem Mann und. Für Evie war es ihr größter „Fehler“ ihn verlassen zu müssen.
Er unterstützt sie von Beginn an und kommt natürlich so in Gefahr, wo Evie ihn einerseits nie sehen wollte, aber andererseits es ihr sehr gefällt, mit ihm zusammenzuarbeiten.
Ob sie am Ende ihre Vergangenheit aufarbeiten könne, während sie versuchen zu überleben, müsst ihr natürlich selber herausfinden.
Ich hatte sehr gute und spannende Unterhaltung und bin sehr gespannt, ob ihr Bruder Evan sich wieder auf die Reihe bekommt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

von 11 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Katie Reus?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks