Neuer Beitrag

KatieSFarrell

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Spannung und Romantik auf der grünen Insel:
"Erin", der zweite Teil der Dawson-Reihe erscheint im Januar zunächst als E-Book bei Amazon, im Laufe des Frühsommers dann auch als Printausgabe bei EyeDoo Publishing. Keine Angst, auch wenn ihr Teil 1 "Jolene" nicht gelesen habt, gibt es kein Verständnisproblem, denn Band 2 ist als Story eigenständig. Aber nur als Tipp: "Jolene" ist als E-Book bis Ende des Jahres ermäßigt zu haben.
Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Website (www.katiesfarrell.com unter Bücher), die Kurzzusammenfassung hier beim Buch. Dies sollte euch helfen zu entscheiden, ob "Erin" in euer "Beuteschema" passt, damit ihr Spaß an der Leserunde habt.

Habt ihr Lust bekommen mitzumachen? Dann bewerbt euch jetzt!
Ich vergebe 20 E-Book-Rezensionsexemplare (als pdf/mobi/ePub) für die Leserunde und bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen zum Buch.

Was erwarte ich mir?

  • Dass ihr auch Zeit und Lust habt, den Roman zu lesen und aktiv und aktuell an der Leserunde teilnehmt.
  • Dass ich euren Geschmack in Punkto romantischer Liebesgeschichte treffe und dass die Gefahr, in der sich Erin und der Mann, den sie liebt, befinden, euch in den Bann zieht.
  • Dass ihr zeitnah (also bis spätestens Ende Februar) eure Meinungen hier bei LB sowie auf Amazon veröffentlicht. Eine Erlaubnis, diese Meinungen auch auf meiner Website veröffentlichen, ist ebenfalls beinhaltet.

*** Wichtig ***
Ihr solltet Minimum 1-2 Rezensionen in eurem Profil haben, damit für mich ersichtlich ist, wie ihr eure Rezensionen schreibt, denn hier geht es nicht um eine reine Inhaltsangabe.
Die Gewinner bekommen später zusätzlich zur Gewinnbenachrichtigung noch eine PN für die Formatabfrage ihres E-Books.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und unser gemeinsames Lesen und wünsche euch viel Glück und einen guten Rutsch in das Neue Jahr.

Autor: Katie S. Farrell
Buch: Erin: Zauber der Insel

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hiermit bewerbe ich mich an der Teilnahme für die Leserunde. Ich kenne noch kein Book von dir und die leseprobe eines Anderen Roman lass sich gut. Rezis habe ich nur bei Amazon unter dem Pseudonym Kassy.

Emotionen

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hey Katie,

da ich zurzeit den ersten Band dieser Reihe lese und schon ganz gespannt auf den zweiten bin, springe ich natürlich sofort in den Lostopf. Ich wäre gerne dabei, wenn es diesmal um Erin geht ...

Beiträge danach
56 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KatieSFarrell

vor 2 Jahren

Kapitel 4 - 7: Irland - im sanften Grün und im angsterregenden Dunkel
@Emotionen

Liebe Emotionen,
jetzt packst du aber an. Sehr fleißig! :)

Emotionen

vor 2 Jahren

Kapitel 8: Zwischenspiel - hat diese Liebe wirklich eine Zukunft?
Beitrag einblenden

Erin fliegt zurück nach Colorado, aber im Grunde läuft sie dabei nur vor ihren Problemen davon. Sie lässt Josh mit seinen Problemen alleine auch wenn ich natürlich verstehe, dass sie sich Sorgen um ihren Sohn macht, der ja noch nicht als vollkommen geheilt gilt und bei dem sie Leukäme jeden Moment wieder ausbrechen kann. Zuhause wird Erin aber von ihren Zweifel und Sorgen eingeholt, die auf der anderen Seite des Atlantiks sogar noch größer zu werden scheinen. Erin beginnt sich immer mehr mit Jolene zu vergleichen und zweifelt an sich selber und ob sie die richtige Frau an Joshs Seite ist. Ich kann sie nur teilweise verstehen, denn ich meine, wie kommt sie auf so etwas? Sie kennt die Geschichte ihrer Freundin und weiß, dass es für Josh und Jolene keine Zukunft gibt. Joshs hat sich in sie verliebt und Jolene ist mit Raine verlobt. Joshs hat bisher alles für ihre Beziehung getan, wie kann sie dann anfangen, so an ihm zu zweifeln?
Auch Greg macht Erin schwer zu schaffen. Er ist der typische Rüpel, der auch nicht wirklich helle in der Birne zu sein scheint. Und Manieren und Anstand hat er schon gar keine. Gut, dass Raine rechtzeitig dazwischen gegangen ist und die Situation entschärfen konnte. Wer weiß, was sonst noch passiert wäre.
Dann kommt aber auch noch die schockierende Nachricht von dem Verschwinden von Josh und Logan. Spontan entscheiden sich Raine und Jolene, Erin nach Irland zu begleiten. Werden nun endlich die Geheimnisse des Gutes gelüftet werden?

Emotionen

vor 2 Jahren

Kapitel 9 - 10: Gut oder böse - wer steht auf Erins Seite?
Beitrag einblenden

Erin macht sich, kaum dass sie in Irland angekommen ist, auf die Suche nach Josh und Logan. Letzteren findet sie zusammengeschlagen und verwundet. Auch ich muss sagen, dass ich es bisschen komisch fand, dass die Polizei nichts findet, aber Erin Logan auf Anhieb unter diesem Gefährt findet. Wobei ich mich auch frage, wie er dort drunter gelangt ist. Cameron kann ja schlecht über ihn drüber gefahren sein, oder? (Das habe ich mich auch bei Joshs gefragt: Wie konnte er in das Verlies unter der Mühle verfrachtet werden?) Trotz dieser kleinen Logikfehler wurde es im letzten Abschnitt noch einmal richtig spannend. Denn mit diesen Täter hätte man ja nicht gerechnet! Am ehesten hätte ich mir ENTWEDER Cameron ODER Mrs. Mahoney vorstellen können, aber auf beide zusammen wäre ich vermutlich nicht gekommen. Vor allem die Verbindung zwischen den beiden hat mich schockiert. Der arme Josh muss in wenigen Tagen erfahren, dass er zwei Stiefmütter und drei Halbgeschwister hat. Seinen Halbruder Cameron verliert er nur wenige Momente nachdem sie sich kennen gelernt haben wieder und seine zweite Stiefmutter ist eine Mörderin, die sowohl ihren Mann (Affäre) und ihren Sohn auf dem Gewissen hat. Wie weit Hass gehen kann, dass sie den alten Joshua vergiftet. Sympathisch war sie mir nie wirklich, aber dass sie so durchtrieben ist, ich glaube darauf war ich auch nicht vorbereitet.
Gott sei Dank geht die Geschichte aber gut aus und Erin kann sowohl sich als auch Josh retten. Ich fand es allerdings ein bisschen unrealistisch, dass er seine Zelte so schnell abgebrochen hat. Da wird doch einiges an bürokratischem Kram zu erledigen gewesen sein. Kommt etwas seltsam herüber, dass ein Unzug so schnell gehen kann. Aber die Abschiedsszene/rede im Pub hat mir sehr gut gefallen auch wenn Josh für mich eigentlich nicht der Typ ist, der übermäßig viel trinkt. Aber das wollen wir mal hinnehmen ;-)
Die geplante Doppelhochzeit am Ende war natürlich ein bisschen sehr pathetisch. Aber ich hoffe sehr, dass Savannah das im nächsten Teil wieder herausholt. Vielleicht ist sie ja die Erste, der kein Happy End beschert wird ... ;-)
Aber ich gönne den beiden Paaren ja ihr Glück. Alles in allem war auch der zweite Teil genau das, was ich mir erwartet hatte - Spannung und Romantik gleichzeitig - Daumen hoch!

Emotionen

vor 2 Jahren

Kapitel 9 - 10: Gut oder böse - wer steht auf Erins Seite?

Hier folgt nun auch endlich meine Rezension. Obwohl wir dank des Schaltjahres ja noch einen Tag im Februar hätten, so freue ich mich zu sagen, Katie, dass ich dein Zeitlimit von Ende Februar halten konnte =) Danke, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte. Das Buch war wirklich super und ich hatte viel Spaß damit!

http://www.lovelybooks.de/autor/Katie-S.-Farrell/Erin-Zauber-der-Insel-1214024386-w/rezension/1226157586/

KatieSFarrell

vor 2 Jahren

So, der Februar ist vorbei und (fast alle) haben fleißig gelesen und ihre Rezensionen veröffentlicht. Ich freue mich wirklich sehr, dass euch das Lesen offensichtlich Spaß brachte, meine Hauptpersonen euer Herz berührten und ihr euch in Irland wiederfandet.
Vielen Dank für eure ehrlichen und lobenden Worte. Es gibt nach einem harten Arbeitstag einen ungeheuren Auftrieb und pusht die Schreiblust wie nichts anderes. Im Lauf der nächsten Woche findet ihr deshalb noch ein kleines Dankeschön zur Erinnerung in eurem Briefkasten.
Ich hoffe, wir treffen uns mal wieder auf einer anderen Leserunden-Party oder auf meinem Blog (aktuell: "Herz ohne Körper" - kann man sich das Leben so vorstellen? Können Träume hier entstehen und leben? http://bit.ly/1pnYeda) bzw. meiner facebook-Seite.
Liebe Grüße
Katie

Emotionen

vor 2 Jahren

@KatieSFarrell

Uiui, da bin ich ja ganz gespannt, was mich da erwartet ...^^

Wir werden uns auf jeden Fall wiederlesen, Katie =)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks