Katie Weber

 4.6 Sterne bei 594 Bewertungen
Autorin von Breathe Again, Hurt me gently (WRECKED 2) und weiteren Büchern.
Autorenbild von Katie Weber (©Katie Weber)

Lebenslauf von Katie Weber

Katie Weber wurde 1986 in Sibirien geboren. Seit 1992 lebt sie in Deutschland. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin sein und schrieb oft und gerne Kurzgeschichten. Bereits seit 2012 schreibt sie Bücher und hat sich 2016 dazu entschieden, diese zu veröffentlichen. Mit ihrem Lebensgefährten lebt sie in der Nähe von Heidelberg im schönen Odenwald.

Neue Bücher

Two Moments

Neu erschienen am 20.05.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Two Moments (Incomplete 2)

 (13)
Neu erschienen am 10.05.2020 als E-Book bei .

Knightrise

 (21)
Neu erschienen am 16.04.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Crush me tenderly

Neu erschienen am 10.04.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Katie Weber

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Breathe Again9783752861860

Breathe Again

 (55)
Erschienen am 07.06.2018
Cover des Buches Hurt me gently (WRECKED 2)B07G7YY4MC

Hurt me gently (WRECKED 2)

 (43)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Be stillB07H2MWY76

Be still

 (41)
Erschienen am 20.10.2018
Cover des Buches Love me lordly9783752860450

Love me lordly

 (38)
Erschienen am 20.07.2018
Cover des Buches Über zwei Ecken9783752877250

Über zwei Ecken

 (38)
Erschienen am 22.05.2018
Cover des Buches Kingsfall (PRESTIGE 1)B081SC12PJ

Kingsfall (PRESTIGE 1)

 (35)
Erschienen am 12.01.2020
Cover des Buches Love me lordly9783964432872

Love me lordly

 (31)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Breathe Harder - Since you've been near9781521045053

Breathe Harder - Since you've been near

 (31)
Erschienen am 01.09.2017

Neue Rezensionen zu Katie Weber

Neu

Rezension zu "Two Moments (Incomplete 2)" von Katie Weber

Fantastischer zweiter Band
lischens_buecherweltvor 7 Stunden

Das Cover dieses zweiten Bandes der Incomplete Reihe passt sehr gut zu Band 1. Ich mag es sehr, wenn man schon an den Covern erkennt, dass die Bücher zusammen gehören. 


Die Geschichte geht um Oakley und Ivory. Sie kennen sich seit ihrer Jugend, denn Ivory war die beste Freundin von Oakleys Schwester. Sie waren verliebt, aber keiner hat jemals ein Wörtchen zum anderen gesagt. 

Heute kommt Oakley von der Army zurück und muss feststellen, dass seine Eltern ihm verheimlicht haben, das seine Schwester vermisst wird. Noch nicht einmal Ivory weiß was passiert ist. Aber Oakley ist sich sicher, das Ivory etwas vor ihm verheimlicht. Und seine Gefühle für Ivory hat er nie verloren. Auch Ivory geht es da ähnlich. 

Diese Geschichte beginnt sehr leicht und man lernt Stückchen für Stückchen die Vergangenheit und Gegenwart der beiden kennen. Ich find die Aufteilung der Kapitel mal wieder sehr gelungen. Der Wechsel zwischen Gegenwart, Vergangenheit und der Wechsel der Protagonisten waren sehr harmonisch. Ich fand es sehr gelungen, dass die Geschichte aus beiden Sichten erzählt wurde, da man so besser mit der aktuellen und der vergangen Situation der beiden Protagonisten besser umgehen konnte. Die Gefühle der beiden sind Achterbahn gefahren, in der Vergangenheit und der Gegenwart und auch bei mir, als Leser. Ich fand es sehr leidenschaftlich und gefühlvoll beschrieben, wie beide sich eingestehen müssen, dass sie ohne den anderen nicht können und noch gefühlvoller fand ich es, als beide gemerkt haben, dass es dem anderen anscheinend genauso geht. Als Leser muss man damit klarkommen, dass auch die eigenen Gefühle Achterbahn fahren.

Über die Schreibweise von Katie Weber muss man nicht lange reden. Ich liebe sie. Sie zeigt immer wieder, wie einzigartig und gefühlvoll sie schreibt. Wie viel Tiefgang ihre Protagonisten und Geschichten haben. Mich hat sie bis jetzt mit all ihren Romanen absolut umgehauen. 


Mein Fazit: Ein fantastischer zweiter Band der Incomplete Reihe, Katie Weber überzeugt mich komplett. Absolut Gefühlvoll und Leidenschafich bis zum Schluss. 5/5⭐️

Kommentieren0
0
Teilen
J

Rezension zu "Crush me tenderly" von Katie Weber

Eine wirkliche tolle Geschichte
JulesZissivor einem Tag

Easton ist wirklich ein eigenwilliger und störrischer Charakter und er hat selbst so ein schlechtes Bild von sich selbst. Auch wenn er so ein Mistkerl ist, ist er doch irgendwie ein Charakter, den ich total ins Herz geschlossen habe und ich denke, jeder der das Buch liest, dem wird es vielleicht auch so gehen. Unterschwellig kam er mir einfach wie ein großer beschützender Teddybär vor. Ich kann einfach nichts dafür. So stelle ich ihn mir eben vor. 

Harper mag ich auch. Sie ist echt kess und gerade das gefällt mir an ihr. Sie sagt eben einfach was sie denkt. Ich hätte mir gerne mehr Szenen auch mit ihren Bruder noch gewünscht, denn den Bruder fand ich echt genial. Die eine längere Szene mit ihm, fand ich von der Gestaltung wirklich super. Man hat ein Gefühl für seine Krankheit bekommen. Und dennoch war er für mich normal. Für mich wirkte es nicht direkt wie eine Krankheit. 


Eine wirkliche tolle Geschichte. 

Kommentieren0
1
Teilen
K

Rezension zu "Unter einer Decke" von Katie Weber

Bambi und Esel und die gemeinsame Wohnsituation
Katja1979vor einem Tag

"Unter einer Decke: Mitbewohner wider Willen" ist der 1. Teil der "Mitbewohner-Reihe" von Katie Weber - Autorin. Die Story ist leicht, unterhaltsam, humorvoll und auch ein wenig dramatisch und ich habe das Buch in einem Ruck gelesen. Auch wenn die Protagonisten sich immer wieder Wortgefechte vom Feinsten geliefert haben, sind Beide doch auf unterschiedlicher Weise liebenswert. Holly ist eigentlich gar nicht zickig, aber bei Nathan kann sie sich einfach nicht zurückhalten, er ist ihr ein Dorn im Auge und treibt sie mit seinergroßen Klappe in den Wahnsinn. Dabei hatte es ihr bester Freund nur gutgemeint, als er Nathan bei Holly als neuen Mitbewohner  einquartiert. Nur leider hat er vorher Holly nicht darüber gesprochen oder sie vorgewarnt. So steht Nathan irgendwann mitten in der Nacht in ihrem Wohnzimmer und will sich nicht mehr abwimmeln lassen. Nathan genießt das normale Leben, denn er möchte Hollywood den Rücken kehren, aber er hat ein Geheimnis, dass Holly niemals erfahren darf. Ich habe öfters beim lesen über "Bambi" und "Esel" schmunzeln müssen, aber ich habe mich auch gefreut, welche Entwicklung beide in der Story durchmachen. Ein sehr gutes Buch zum abschalten.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezialundefined
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: J.K. Cole

Katie Weber im Netz:

Community-Statistik

in 375 Bibliotheken

auf 190 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 35 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks