Katja Ammon

 3,9 Sterne bei 248 Bewertungen
Autorin von Herz aus Gold und Asche, Darker Things und weiteren Büchern.
Autorenbild von Katja Ammon (©)

Lebenslauf von Katja Ammon

Katja Ammon wurde 1977 in Basel geboren, wo sie, nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Edinburgh, auch heute wieder mit ihrer Familie lebt. Schon als Kind hat sie Geschichten lieber selbst erfunden, als sie nur zu lesen. Heute ist das Schreiben ihre große Leidenschaft. Die Legenden um ihre geschichtsträchtige Heimatstadt haben sie schon immer fasziniert und sie schließlich zu ihrem Debütroman "Herz aus Gold und Asche" inspiriert.

Alle Bücher von Katja Ammon

Cover des Buches Herz aus Gold und Asche (ISBN: B07NF5CTS3)

Herz aus Gold und Asche

 (159)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Darker Things (ISBN: 9783522506106)

Darker Things

 (89)
Erschienen am 13.03.2020
Cover des Buches Herz aus Gold und Asche (ISBN: 9783522654227)

Herz aus Gold und Asche

 (0)
Erschienen am 15.02.2019

Neue Rezensionen zu Katja Ammon

Cover des Buches Darker Things (ISBN: 9783522506106)Annete_Ks avatar

Rezension zu "Darker Things" von Katja Ammon

Gefiel mir nicht
Annete_Kvor 6 Monaten

Nachdem ich das Buch schon einmal nach ca. 100 Seiten abgebrochen habe, habe ich nun nochmal einen Versuch gestartet. Leider hat sich auch diesmal meine Meinung nicht geändert. Eher im Gegenteil. 

Weder die Protagonisten, noch die Story gefielen mir. 

Alles in allem nicht so meins.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Darker Things (ISBN: 9783522506106)Lena_Sophies avatar

Rezension zu "Darker Things" von Katja Ammon

Meins war es nicht.
Lena_Sophievor 7 Monaten

Das Buch hat nun schon eine ganze Weile auf meinem Reader geschlafen. Zwischendurch habe ich es immer wieder geweckt, um ihm eine Chance zu geben, doch ich war nie besonders ausdauernd und dachte mir dann jedes Mal "Vielleicht lieber morgen. Vielleicht lieber übermorgen. Vielleicht erst was anderes lesen."

Und so kam es dann, dass ich mich quasi zur Geschichte zwingen musste, was dem Leseerlebnis wahrscheinlich nicht gerade zuträglich war.


Anfangs empfand ich die Geschichte als etwas zäh, auch mit der Protagonistin bin ich nicht so ganz warm geworden. Wir haben keine gemeinsame Wellenlänge gefunden, so sehr ich es auch versucht habe. Manchmal matcht es einfach nicht mit einem Buch, ich denke, das war hier der Fall. 


Die Idee klingt erst einmal spannend, war aber leider auch nicht besser umgesetzt als ähnliche Bücher mit ähnlicher Thematik. Man kennt es halt, das Mädel trifft den gefährlichen Kerl, Kerl ist eigentlich Gegner, Kerl liebt Mädchen. Gefahr, Flucht, Kampf, Magie, Macht, Sieg. 


Mein Fazit:

Ich tat ich ein wenig schwer mit dem Einstieg, es hat mich einfach nicht gepackt. Mit Ach und Krach komme ich auf 3 Sterne, aber das kann wie gesagt auch an meiner Lesestimmung liegen. Vielleicht gebe ich dem Buch noch mal einen weiteren Versuch, wenn es besser passt. 

Kommentieren0
8
Teilen
Cover des Buches Darker Things (ISBN: 9783522506106)B

Rezension zu "Darker Things" von Katja Ammon

Alles in allem ist dieses Buch ein absolutes Leseerlebnis und eine Reise in eine andere Welt
buecher_hinter_der_traumtuervor 9 Monaten

Auch wenn mir der Einstieg etwas schwer fiel, war ich nach etwa 70 Seiten absolut in der Geschichte drin. Die Idee der Dunkelwelt und die Umsetzung hat mir sehr gut gefallen und ich habe die Protagonisten (besonders Dorian) absolut ins Herz geschlossen. Was mir besonders gut gefallen hat war der Schreibstil, der nie erahnen ließ, was als nächstes passiert. Ich konnte mich super in die Geschichte hineinversetzt und mir alles bildlich vorstellen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Katja Ammons entführt euch in ihrem neuem Jugendbuch „Darker Things – Eine Liebe zwischen den Welten“ mit Lejla und Dorian in eine gefährliche und düstere Parallelwelt.

Jetzt könnt ihr 15 Exemplare in unserer Leserunde gewinnen und hier über die Romantasy diskutieren! Mit dabei ist auch Katja Ammon und beantwortet euch eure Fragen.

Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, ob unsere Welt die einzig existierende ist?

Als die 17-jährige Lejla plötzlich von düsteren Visionen einer zerfallenen Welt heimgesucht wird, erfährt sie von der Dunkelwelt, einer Parallelwelt, die zu einer Gefahr für die Menschheit geworden ist. Irgendwie scheint sie mit dieser Welt verbunden zu sein und wird zur Gejagten einer mysteriösen Gesellschaft, die die Menschen vor dem Bösen beschützen will. Und ausgerechnet der Junge, den sie in ihr Herz lässt, soll sie nun töten. Doch auf der Suche nach der Wahrheit kommen sich die beiden näher und ein gefährliches Versteckspiel beginnt ...

 

Klingt interessant? Hier kommt ihr zu einer ersten Leseprobe! 

 

Wir verlosen 15 Exemplare von „Darker Things – Eine Liebe zwischen den Welten“ und freuen uns über eure Bewerbungen bis Sonntag, den 5. April. Wir freuen uns auch darüber, wenn ihr im Anschluss an die Leserunde eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und anderen Handelsportalen teilt.

628 BeiträgeVerlosung beendet

Im Interview erzählt Katja Ammon mehr zu ihrem neuen Buch Darker Things, wie sie zu ihrem Verlag gekommen ist und am Ende hat sie noch einen Schreibtipp für alle, die ebenfalls gerne Schreiben möchten. https://youtu.be/DVjyz1Wh1Pk 

0 Beiträge
Zum Thema

Eine alte Legende. Eine skrupellose Pharmafirma. Ein Junge, der nicht ist, was er zu sein scheint. Eine verbotene Liebe. Und am Ende steht die Frage: Wie weit darf man gehen, um einen geliebten Menschen zu retten?

 

Klappentext:

 

Elin kann es nicht fassen! Ohne große Anstrengung ergattert sie ihren Traumjob in einem der weltweit größten Pharmaunternehmen. Nicht nur, dass sie in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters tritt, nein, mit der Forschung kann sie möglicherweise ihrem schwerkranken Bruder helfen. Allerdings ist es nicht einfach, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, seit sie dort Esra begegnet ist. Er sieht umwerfend aus und ist unglaublich charmant, aber irgendetwas scheint er vor ihr zu verbergen. Und jeder Schritt in seine Richtung treibt Elin mehr in die faszinierende sowie gefährliche Welt einer längst vergessenen Legende. Bis sie sich entscheiden muss: Wen soll sie retten - ihren Bruder oder ihre große Liebe.

 

Wenn euch die Mischung aus wahren Legenden und einer wohl immer aktuellen Frage reizt, würde ich mich freuen, wenn ihr mit mir mein Romantasy Debüt lesen würdet. Der Thienemann-Esslinger Verlag und Loomlight stellen uns 15 E-Books zur Verfügung, die ich gern unter euch verlosen würde.

 

Beantwortet mir in den Kommentaren nur die Frage: Glaubt ihr daran, dass ein intensiver Blick reicht, um ein Band zwischen zwei Menschen zu knüpfen? Habt ihr vielleicht schon mal etwas Ähnliches erlebt?

 

Hier geht es noch zur Leseprobe (Nicht erschrecken es ist noch das alte Cover vom Print Exemplar):

340 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Katja Ammon im Netz:

Community-Statistik

in 470 Bibliotheken

von 107 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks