Katja Bleeker

 4.5 Sterne bei 15 Bewertungen
Autorenbild von Katja Bleeker (©Katja Bleeker)

Lebenslauf von Katja Bleeker

Katja Bleeker, geboren 1983 in Aurich, Ostfriesland schreibt bereits seit ihrer Kindheit. Sie begann mit Märchen und Horrorgeschichten und schreibt seit 2014 Chick-Lit (romantische Komödien), die neben einer lockeren Schreibweise und interessanten und außergewöhnlichen Protagonisten überraschend viel Tiefgang bieten.
Hinter der humorvollen Fassade schlummern, clever verpackt, nicht nur ernste Themen wie Mobbing, Schönheitsideale und der damit verbundene gesellschaftliche Druck, sondern auch unerwartete Wendepunkte, die den Leser immer wieder aufs Neue überraschen.
Ziel ihrer Bücher ist es, die Geschichte auch noch weit nach dem letzten Satz im Kopf nachklingen zu lassen; der Leser soll etwas aus dem Roman mitnehmen und nicht leer ausgehen.

Bislang erschienen von Katja Bleeker:

Zeitenflüchtling (Dystopie 2013)
Zeitengeflüster (Dystopie 2013)
Phönixtod (Drama 2013)
Ichplosion (Chick-Lit 2014)
Schaumkronenküsse (Romantic Thriller 2015)
Als Walther mich fraß und der Fuchs mich jagte (Chick-Lit 2015)
Um Turbulenzen wird gebeten - Seepferdchen mit Sixpack (Chick-Lit 2016)
12 Tage Max ...und ich² (Chick-Lit 2018)
Der Schokoladen-Irrtum (Chick-Lit 2018)
Um Turbulenzen wird gebeten - Kiwi in Flammen (Chick-Lit 2018)



 

Botschaft an meine Leser

Hallo!
Ich freue mich, wenn meine Bücher bei Euch so viel Interesse wecken, dass Ihr sie lesen möchtet; jede einzelne meiner Geschichten trägt etwas Besonderes in sich. Noch mehr freue ich mich, sollten Euch die Geschichten auch noch gefallen.
Über Austausch zu meinen Büchern bin ich immer froh, daher: Sollten Euch Fragen oder so in den Fingern jucken, zögert nicht, mich hier oder bei Instagram oder gar bei Facebook auf meinem privaten Profil oder via E-Mail (katjableeker(at)gmx.de) anzuschreiben.

Herzliche Grüße,
Katja Bleeker 

Alle Bücher von Katja Bleeker

Cover des Buches Hundertwinternacht (ISBN:B0813YHGNB)

Hundertwinternacht

 (4)
Erschienen am 05.11.2019
Cover des Buches 12 Tage Max ... und ich² (ISBN:B07DQMBZ65)

12 Tage Max ... und ich²

 (2)
Erschienen am 13.06.2018
Cover des Buches Du, ich und Ontjeflupp (ISBN:9781798862865)

Du, ich und Ontjeflupp

 (1)
Erschienen am 05.03.2019

Neue Rezensionen zu Katja Bleeker

Neu

Rezension zu "Um Turbulenzen wird gebeten: Seepferdchen im Einsatz" von Katja Bleeker

3. Teil
KerstinMCvor 20 Tagen

Das Cover zeigt wieder den Tower vom Flughafen, wie auf den ersten zwei Covern. Diesmal sind kleine Wölkchen am Himmel und ein Flieger steht im Vordergrund in Startposition. Was das wohl zu bedeuten hat?

„Seepferdchen im Einsatz“ ist der dritte und letzte Band der „Um Turbulenzen wird gebeten“ Reihe. Du solltest die Bücher in der vorgegebenen Reihenfolge lesen, da ohne Vorwissen das Verständnis für die zwischenmenschlichen Aktionen komplett fehlt.

Vivien oder besser gesagt Kiwi bekommt endlich die Chance zu fliegen. Alle Weichen scheinen auf eine Zukunft als Flugbegleiterin zu stehen. Wenn da nicht gewisse Leute im Hintergrund lauern würden.

Auch das dritte Buch ist wieder voller Intrigen und Spekulationen. Kann Mia nach der Festnahme noch gefährlich werden? Wo hat sich Boris versteckt? Und was geht in Eriks Kopf vor? Fragen über Fragen ziehen sich durch den rasanten dritten Teil der „Um Turbulenzen wird gebeten“ Trilogie. Die Turbulenzen aus dem Titel ziehen sich wie ein roter Faden durch die Geschichte. Und halten bis zum Ende an. Doch für wen entscheidet sich Kiwiw Herz? Hier im dritten Teil gab es auf einmal die Auswahl zwischen mehreren Männern. Ich verrate dir jetzt nicht, für wen Vivien sich am Ende entschieden hat und auch nicht ob der meine Wahl gewesen werde.

Ich fand den dritten Teil besonders rasant und spannend. Zum Ende hin kommen alle Fäden zusammen und bilden einen logischen Abschluss der Geschichte. Wer Lust hat auf eine rasante und humorvolle Reise vom Bodenpersonal zur Flugbegleitung findet mit dem Sammelband der Trilogie „Um Turbulenzen wird gebeten“ eine unterhaltsame Lektüre.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Um Turbulenzen wird gebeten: Kiwi in Flammen" von Katja Bleeker

2. Teil
KerstinMCvor 20 Tagen

Das Cover sieht auf den ersten Blick sehr düster aus. Doch wenn man genauer hinsieht findet man das ein oder andere Detail, das auf den Inhalt der Geschichte hindeuten könnte. Es ist ein Flugzeug im Landeanflug zu sehen, das direkt über die Flughafen Gebäude fliegt. Im oberen Bereich sind Lichter zu sehen, die ein bisschen wie die Nordlichter scheinen. Im ganzen ein passendes Cover für den zweiten Band der Reihe: Um Turbulenzen wird gebeten.

Die Geschichte von Vivien und ihrem Traum Flugbegleiterin zu werden geht weiter. Man sollte zwingend den ersten Band: Seepferdchen mit Sixpack gelesen haben, um die Personenkonstellation zu verstehen. Denn die bereits bekannten Personen werden nicht näher vorgestellt und so kann einem eventuell für das Verständnis das ein oder andere fehlen. Was schön ist für die Leser des ersten Buches, denn die Geschichte knüpft nahtlos an das erste Buch an. So kann man direkt weiterlesen.

Für Mia kommt im zweiten Buch ihrem Traum zum Greifen nah. Wenn da nicht ihre Flugangst und diverse andere Eskapaden in ihrem Umfeld wären. Die Intrigen am Boden gehen weiter. Es werden Ereignisse aus Viviens Leben ausgegraben, die sie lieber versteckt gehalten hätte. Doch nun muss sie sich irgendwie dem ganzen Stellen, fragt sich nur wie.

Die Geschichte ist rasant geschrieben. Und ich musste mich teilweise bemühen am Ball zu bleiben. Auch wenn mir das ein oder andere zu konstruiert klang, war es doch spannend erzählt. Und so flog das zweite Buch ziemlich schnell an mir vorbei. Viel Zeit zum Luftholen zwischen den einzelnen Szenen blieb nicht.

Es ist eine spannende Fortsetzung von „Um Turbulenzen wird gebeten – Seepferdchen mit Sixpack“, die zum Lesespaß wird, wenn man das erste Buch kennt. Als leichte Urlaubslektüre gut zu empfehlen, bei Flugangst sollte man das Buch vielleicht besser nicht im Flieger lesen, so als kleine Anmerkung am Rande.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Um Turbulenzen wird gebeten: Seepferdchen mit Sixpack" von Katja Bleeker

Turbulenzen am laufenden Band
KerstinMCvor 20 Tagen

Das Cover zeigt eine Frau in Flughafenuniform mit zwei Tickets in der Hand vor einem Flughafen. Ein Flugzeug verlässt scheinbar gerade den Flughafen. Das Cover passt zur Geschichte und deutet schon mal an, dass wir uns am Flughafen einfinden werden.

Die Protagonistin Vivien Mankelscheu nimmt mich als Ich- Erzählerin mit in ihr turbulentes Leben. Sie arbeitet beim Bodenpersonal und wünscht ihren Gästen einen schönen Flug. Sie träumt von einem Leben als Flugbegleiterin.

Die kleinen Anekdoten von Vivien am Schalter haben in mir ein schmunzeln herauf beschworen. So ging mir die Situation mit dem Schaf beim Check-In einfach nicht aus dem Kopf. Neben Vivien spielen ihre Nachbarin Mia und der Allrounder Erik eine Rolle. Wobei mir Mia vom ersten Moment an unsympathisch war und ich Erik nur schwer in seinem verhalten nachvollziehen konnte.

So habe ich beim Lesen nur eine Beziehung zu der Protagonistin aufbauen können, auch wenn ich diese zeitweise sehr naiv fand. Die freundschaftliche Beziehung zwischen Mia und Vivien fand ich zu Beginn sehr verworren und so gestaltete sich der Einstieg in die Geschichte für mich mit ein paar Schwierigkeiten. Doch nach und nach lösten sich meine Zweifel und ich ließ mich von der Geschichte gefangen nehmen.

Am Ende des ersten Buches blieben für mich ein paar Fragen offen. Warum ist Erik so wie er ist? Welche Rolle spielt Mia? Kann Vivien ihren Traum erfüllen?

Mit diesen Fragen im Gepäck nahm ich das zweite Buch in Angriff. „Um Turbulenzen wird gebeten – Seepferdchen mit Sixpack“ ist eine humorvolle Geschichte mit einer liebenswerten Protagonistin. Sobald man in Viviens Geschichte eingetaucht ist kann man immer wieder schmunzeln und lachen. Ich empfehle das Buch gerne als leichte Urlaubslektüre weiter. Es sorgt für gute Stimmung und viele kleine Lachmomente. Ich sag nur ein Schaf will fliegen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Katja Bleeker wurde am 02. Oktober 1983 in Aurich (Deutschland) geboren.

Katja Bleeker im Netz:

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks