Katja Brandis

 4.4 Sterne bei 900 Bewertungen
Autorin von Ruf der Tiefe, Schatten des Dschungels und weiteren Büchern.
Katja Brandis

Lebenslauf von Katja Brandis

Fantasy, Sachbuch und Kinder-/Jugendliteratur vom Feinsten: Die 1970 geborene deutsche Autorin ist im Rhein-Main-Gebiet aufgewachsen und hat dort Amerikanistik, Anglistik und Germanistik studiert. Sowohl unter ihrem bürgerlichen Namen Sylvia Englert, als auch unter den Pseudonymen Siri Lindberg und Katja Brandis, das sie zu Ehren ihres Lieblingsschriftstellers Mark Brandis (alias Nikolai von Michalewsky) wählte, publiziert die Schriftstellerin Kinder-, Jugend- und Sachbücher. Ihr Debüt „Ein Schuljahr im Ausland“ veröffentlichte sie als Sylvia Englert im Jahr 1999. Besonders bekannt ist die ehemalige Journalistin durch ihre Spiegel-Bestseller-Reihe „Woodwalkers“, die unter dem Namen Katja Brandis erschien. Als Siri Lindberg schrieb sie Fantasyromane wie „Nachtlilien“ (2010), „Lilienwinter“ (2014) und „Winterdrachen“ (2014). Sylvia Englert lebt mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn in der Nähe von München.

Neue Bücher

White Zone - Letzte Chance
 (20)
Neu erschienen am 02.10.2018 als Taschenbuch bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.
Woodwalkers (6). Tag der Rache
Erscheint am 14.01.2019 als Hardcover bei Arena.

Alle Bücher von Katja Brandis

Sortieren:
Buchformat:
Katja BrandisRuf der Tiefe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ruf der Tiefe
Ruf der Tiefe
 (132)
Erschienen am 05.07.2017
Katja BrandisSchatten des Dschungels
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schatten des Dschungels
Schatten des Dschungels
 (89)
Erschienen am 28.01.2013
Katja BrandisUnd keiner wird dich kennen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Und keiner wird dich kennen
Und keiner wird dich kennen
 (66)
Erschienen am 18.08.2014
Katja BrandisWoodwalkers - Carags Verwandlung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Woodwalkers - Carags Verwandlung
Woodwalkers - Carags Verwandlung
 (59)
Erschienen am 01.06.2016
Katja BrandisDer Verrat der Feuer-Gilde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Verrat der Feuer-Gilde
Der Verrat der Feuer-Gilde
 (50)
Erschienen am 01.06.2005
Katja BrandisKhyona (1). Im Bann des Silberfalken
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Khyona (1). Im Bann des Silberfalken
Khyona (1). Im Bann des Silberfalken
 (39)
Erschienen am 13.07.2018
Katja BrandisFeuerblüte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Feuerblüte
Feuerblüte
 (39)
Erschienen am 16.01.2009
Katja BrandisDer Ruf des Smaragdgartens
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Ruf des Smaragdgartens
Der Ruf des Smaragdgartens
 (35)
Erschienen am 01.11.2006

Neue Rezensionen zu Katja Brandis

Neu
S

Rezension zu "White Zone - Letzte Chance" von Katja Brandis

Bei jeder Jahreszeit gut zu lesen
Shotifnavor 8 Tagen

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es in einer nicht allzu bekannten Gegend spielt. Es ist spannend, zu erfahren wie es an anderen Orten dieser Welt zugeht und was für Abenteuer dort auf einen warten. Ich liebe Katja Brandis Charaktere, da man sich gut in die Protagonistin hineinversetzen und mit ihr mitfühlen kann. Auch die anderen Personen sind alles andere als fad oder öde, sondern sind gut ausgebaut worden und machen den Roman lebendig. Zudem habe ich sehr mit der Hauptfigur mitgefiebert, weil man sich als Leser die ganze Zeit fragen kann, wer hinter all den unheimlichen und mysteriösen Vorfällen steckt. Das ist der Autorin sehr gut gelungen, dass erst am Ende klar wird, wer hinter allem Steck, dass heißt, dass die Spannung immer weiter ansteigt und nicht abfällt. Hinzu kommt, dass der Roman nicht nur Nervenkitzel erzeugt, sondern sich auch eine süße Liebesgeschichte entwickelt, die die Protagonistin noch menschlicher wirken lässt und ich mich selbst oft dabei ertappt habe, wie ich üblegt habe, was ich in ihrer Situation machen würde. Auch der Schluss hat der Geschichte den letzten Schliff gegeben, sodass die Handlung „abgerundet“ wurde. Insgesamt ist es mir schwer gefallen, das Buch aus der Hand zu legen, da es mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen hat.

Ich kann es jedem ans Herz legen in die Welt von „White Zone“ einzutauchen und es ist sowohl für Mädchen als auch für Jungs geeeignet. Es ist eine abwechslungsreiche Lektüre in der auch Freundschaft eine große Rolle spielt und die Jugendlichen immer wieder auf die Probe stellt.

Kommentieren0
0
Teilen
Nadine_Tettings avatar

Rezension zu "Woodwalkers - Carags Verwandlung" von Katja Brandis

Ei wirklich großartiger Einstieg
Nadine_Tettingvor 9 Tagen

Das Buch habe ich schon des Öfteren gesehen, aber immer wieder vergessen. Dann war ich mit meiner Freundin shoppen und wir sprachen über ein Kinderbuch mit einem Jungen drauf, dessen Gesicht halb Mensch und halb Tier ist. Was soll ich sagen? Ich habe dann den ersten Band gesehen und dieses Mal direkt mitgenommen. Und ich bereue es keine Sekunde lang.

Es beginnt mit Carag (Jay heißt er als Mensch) und seiner Pumafamilie. Diese leben natürlich zurückgezogen im Wald und in den Bergen. Carag hat eine Schwester namens Mia. Seine Mutter zeigt den beiden ab und an wie es in der Menschenwelt zugeht und verwandelt sich mit den beiden zusammen in einen Menschen. Denn sie sind Woodwalker - Gestaltenwandler und verstecken sich vor den Menschen. Was würden Menschen auch tun wenn sich plötzlich vor ihnen ein Puma in einen Menschen verwandelt oder umgekehrt? Schreiend weglaufen, erschießen oder zu Tests missbrauchen?

Jedenfalls sieht Carag wie es in der Menschenwelt ist und möchte erst einmal als Mensch und nicht nur als Puma weiter leben. Seine Familie lässt ihn schweren Herzens ziehen und er kommt bei einer Pflegefamilie unter. Dort begegnet er dann auch eines Tages auf dem Weg zu seiner normalen Schule seiner baldigen Schulleiterin Lissa Clearwater. Sie führt eine Schule nur für Woodwalker, an dieser auch bald Carag unterrichtet wird.

Hier erlebt er natürlich einiges und lernt viele neue Woodwalker kennen, die "problemlos"(es ist nicht in jeder Situation leicht sich zu verwandeln) in der Menschenwelt leben und freundet sich mit ein paar von ihnen an. Carag ist ein aufgeweckter, ehrlicher und freundlicher Junge, der versucht immer alles richtig zu machen. Doch muss man immer alles richtig machen?

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und ich werde auch die anderen Teile kaufen, da ich die Idee echt cool finde. Halb Mensch und halb Tier sein hat doch auch was an sich oder? Natürlich bringt es auch ein paar Probleme mit sich....  Der Schreibstil ist flüssig und für das empfohlene Alter ab zehn Jahren ist alles verständlich geschrieben und man fühlte sich die ganze Zeit als wäre man direkt dabei. Nicht nur für Kinder ist dieses Buch ein Genuss, sondern auch für Erwachsene. Ich würde dieses Buch gerne als Film sehen.

Kommentieren0
2
Teilen
GraceOMalleys avatar

Rezension zu "Khyona (1). Im Bann des Silberfalken" von Katja Brandis

kein Eintauchen..nur Kopf reinstecken
GraceOMalleyvor einem Monat

grundlegend schön und geschrieben. Nur mit der Parralellwelt und den seltsamen Namen hab ich etwas gehadert.

die drastische Wendung gegen schluss hin war für mich auch nicht wirklich nachvollziehbar...da fehlten mir doch irgendwie die grundlegenden Ereignisse wie es dazu kam. und wo manche Personen plötzlich hin verschwunden sind.

Die Story und die Ideen der Figuren aus Islaar fand ich echt toll...hätte für mich ruhig noch etwas fantastischer sein können.

und der Schluss war sogar nicht so wie ich ihn mir gewünscht hätte...man könnte meinen da kommt eventuell ein zweiter teil.

mein Fazit
ein recht gutes Buch, locker leicht geschrieben, aber halt sehr deutlich Young Adult. In Sachen Fantasy nicht sehr anspruchsvoll...aber trotzdem schön.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Arena_Verlags avatar
Ein kurzes „hallo“ von Katja Brandis:

Freut mich total, dass ihr meinen neusten Roman mitlesen wollt! Ich bin schon sehr gespannt auf eure Eindrücke von „Khyona“. Wenn ihr Fantasy mögt und hin und wieder Jugendromane lest (denn der Roman ist ab 12), dann seid ihr hier richtig – ob ihr schon Bücher von mir kennt oder nicht.

Autoren oder Titel-Cover
Und darum geht‘s:

Der Islandurlaub mit ihrer neuen Patchworkfamilie ist genauso anstrengend wie Kari sich das vorgestellt hat. Doch als ihr ein silberner Falke begegnet und sie ins Reich Isslar gebracht wird, verändert sich alles. Ehe Kari sich versieht, steckt sie mitten in einer magischen Welt voller Trolle, Eisdrachen und Elfen, in der Geysire über das Schicksal entscheiden und ein geheimnisvoller junger Mann über die Vulkane der Insel herrscht. Doch warum ist sie hier? Als Kari herausfindet, dass sie einer jungen Assassinin zum Verwechseln ähnlich sieht, die im Auftrag der Fürstin einen Mord begehen soll, steckt sie bereits in gewaltigen Schwierigkeiten ...

Bitte bewerbt euch bis
Sonntag, 08. Juli 2018, für diese Runde mit der Antwort auf die Frage:

Was interessiert dich an Island?  

Wir losen am Montag, 09. Juli 2018 die 10 Gewinner eines Leserunden-Exemplars aus und bitten um etwas Geduld, falls es Nachmittag wird, bis der Gewinnerpost erscheint. Katja Brandis wird die Leserunde persönlich begleiten. 

Liebe Grüße!
Katja Brandis & Arena
Zur Leserunde
KatjaBrandiss avatar
Ganz neu anfangen, alles hinter sich lassen, in eine andere Haut schlüpfen ... Was für manche ein verlockendes Gedankenspiel ist, wird in meinem neuen Jugendthriller für die 16-jährige Maja tödlicher Ernst....

Gute Freunde, ein schönes Zuhause und den tollsten Jungen der Welt zum Freund: Nach Jahren der Angst ist Maja endlich glücklich. Bis zu dem Tag, als der Mann aus dem Gefängnis entlassen wird, der Majas Familie einst brutal terrorisiert hatte. Er schreckt auch jetzt vor nichts zurück. Die Familie muss untertauchen: neue Stadt, neue Identität, alles auf Null. Nicht mal zu Lorenzo, ihrem Freund, darf Maja, die nun Alissa heißt, Kontakt haben. Ein neuer Albtraum beginnt: Wie soll sie Freunde finden, wenn sie nur Lügen erzählen darf? Und wie könnte sie Lorenzo je vergessen? Einsam, voller Wut und Sehnsucht trifft Maja eine verhängnisvolle Entscheidung …

Hier geht´s zur Leseprobe!

Gemeinsam mit Lovelybooks möchte ich dich zur Leserunde einladen. Hast du Lust? Dann schreib uns etwas zur Frage:

Wenn du noch einmal ganz neu anfangen müsstest... was würdest du in deinem neuen Leben anders machen?

Toll wäre, wenn du außerdem verrätst, wie alt du ca. bist und wieso du gern Jugendbücher liest!

Ich bin gespannt auf deine Bewerbung zur Leserunde „Und keiner wird dich kennen“ und drücke dir fest die Daumen. Mit etwas Glück gewinnst du eins von 10 Exemplaren! Teilnahmeschluss ist der 14. März.

Und wenn dich das Losglück nicht trifft? Du musst nicht zu den Gewinnern gehören, um an der Leserunde teilzunehmen. Du bekommst das Buch in jeder Buchhandlung... und wenn du meinen Thriller sowieso schon hast, bist du natürlich ebenfalls ganz herzlich zur Leserunde eingeladen!
Zur Leserunde
Hallo! :) Ich habe mich vor kuzem bei der VERLOSUNG zu diesem Buch beworben! Und jetzt dachte ich, man könnte ja direkt zusammen mit den Gewinnern eine Leserunde starten! Wir könnten ja, wenn die Gewinner bekannt sind, ein "Startdatum" bekannt geben! Falls ich das Buch nicht gewinnen sollte, würde ich es mir ausleihen und natürlich auch mitlesen. Ich werde noch eine Diskussionseinteilung vornehmen sobald ich bestimmten kann bis zu welchen Seiten die kapitel gehen und dann eine 4teilige Unterteilung machen! ;) BEI INTERESSE MELDEN MITLESER: -Sarius -Daniliesing -katrineverdeen -Hikari -coala_books -SunnyCaissiopeia -sonjastevens -Gurke -Nivija -CharlieL (Kommentatorin :D ) -KiSa -Blaustern -Millie -Liss . . . [ MELDET EUCH AN :) ]
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 7 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Katja Brandis im Netz:

Community-Statistik

in 947 Bibliotheken

auf 223 Wunschlisten

von 23 Lesern aktuell gelesen

von 16 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks