Katja Fiona Graf

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(7)
(5)
(2)
(0)
(0)
Katja Fiona Graf

Lebenslauf von Katja Fiona Graf

Mit dem Schreiben habe ich 1999 in England begonnen. Den Anfang machte ich mit einer Autobiografie, wechselte aber sehr schnell zu Romanen und konnte 2015, mit "Wasser, Wind und Weite", meinen ersten Roman veröffentlichen. 2016 folgte mein Krimi "Blättergrab". In meinem Schreibtisch warten rund 20 weitere Geschichten darauf, zum Buch zu werden. Und ich freu mich schon sehr darauf Sie Ihnen erzählen zu dürfen.

Bekannteste Bücher

Mein Sonnentagebuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Blättergrab

Bei diesen Partnern bestellen:

Autogenes Training

Bei diesen Partnern bestellen:

Wasser, Wind und Weite

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Katja Fiona Graf
  • EIn sehr schönes Buch

    Wasser, Wind und Weite
    addy1611

    addy1611

    15. July 2017 um 12:51 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    Die Geschichte von Lena und Dierk ist do schön Romantisch.Ich finde es sehr mutig, spontan alles stehen und liegen zu lassen und einfach auf eine Insel zu ziehen!Lena findet in Dirk Ihren Traummann und Sie haben eine Zukunft zusammen, mit einer ganz tollen Idee sich auf Wangerooge selbstständig zu machen, was einschlägt wie eine Bombe. Den Schluß finde ich so schön und hoffe das es noch eine Fortsetzung gibt!

  • Gefühlvoll und inspirierend

    Wasser, Wind und Weite
    DeniseWolf

    DeniseWolf

    05. July 2017 um 13:59 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    Das Cover zeigt einen Leuchtturm an einem Strand, im Hintergrund der strahlende Himmel und das glitzernde Meer. Es strahlt Ruhe und Glück aus und ich würde sehr gerne dort entlang spazieren, die Füße im Sand vergraben und dann von den Wellen umspülen lassen. Den Wind in den Haaren und die Freiheit spüren. Das Cover gefällt mir also richtig gut.Die Geschichte beginnt damit, dass Lena am Strand liegt und daran denkt, weshalb sie so übereilt an die Nordsee gefahren. Während sie in einem Stadtcafé saß, hatte sie ihren Freund Robert ...

    Mehr
  • kein schlechter Krimi, für Zwischendurch

    Blättergrab
    Twin_Tina

    Twin_Tina

    09. April 2017 um 21:04 Rezension zu "Blättergrab" von Katja Fiona Graf

    Das Cover passt wirklich gut zum Buch, weil man dann schon eine gewisse Ahnung hat, worum es gehen könnte. Zu den Charakteren kann ich sagen, das mir die Hauptprotagonistin Kate schon ziemlich gut gefallen hat, auch wenn sie teilweise wirklich sehr naiv ist. Tom wirkte auf mich Anfangs auch nett, aber das ändert sich natürlich, wenn man etwas mehr über ihn erfährt. Gerade Kate wurde schon ziemlich ausführlich beschrieben, sodass man recht viel über sie weiß. Die anderen Charaktere bekommt man nur am Rande mit. Die Handlungen ...

    Mehr
  • Absolutes Lieblingsbuch...

    Wasser, Wind und Weite
    romi89

    romi89

    08. April 2017 um 12:52 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    "Wasser, Wind und Weite" - schon der Titel entführt den Leser eigentlich sofort gedanklich an den Strand, ans Meer, und man fühlt sich direkt in den Bann gezogen.Und das Buch hält, was der Titel verspricht!Es erzählt in so wunderbar leichter und lockerer, aber auch sehr gefühlvoller Art und Weise von Lena, einer jungen Frau, die auf Grund einer persönlichen Notlage spontan aufmacht, um sich an der Nordsee ein bisschen Ruhe zu gönnen und Kraft zu schöpfen, ihre aktuelle Lebensituation zu überdenken und wieder in den Griff zu ...

    Mehr
  • Neue Lebenswege

    Wasser, Wind und Weite
    rewareni

    rewareni

    30. March 2017 um 17:50 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    Eine kleine ostfriesische Insel ist für Lena zunächst nur als Zufluchtsort gedacht, da sie ihr langjähriger Freund Robert belogen und betrogen hat. Dass sie aber hier die Liebe ihres Lebens und ein neues Zuhause finden würde, hätte sie zu Beginn nicht gedacht. Enttäuscht und mutlos muss Lena erkennen, dass ihr Leben von einem Tag auf den anderen den Bach hinunter geht. Bis sie Dierk, den Meeresbiologen  kennen lernt, für den es kein Problem, sondern immer nur eine Lösung gibt. Seine Familie nimmt Lena mit offenen Armen auf und ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Blättergrab" von Katja Fiona Graf

    Blättergrab
    KatjaGraf

    KatjaGraf

    zu Buchtitel "Blättergrab" von Katja Fiona Graf

    Hallo zusammen! Heute verlose ich 10 E-Books meines neuen Krimis "Blättergrab". Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr bitte eine einfache Frage beantworten und in den Kommentaren posten.Welche Farbe haben die Rosen, die Tom in der Hand hält, um sich bei Kate zu entschuldigen?Neben dem Klappentext, habe ich unten einen kleinen Textschnipsel für Euch, der Euch bei der Lösung hilfreich sein kann.Wer mehr über die Geschichte lesen möchte, weitere Textschnipsel und Fotos der Schauplätze, findet hier weitere Informationen.Bitte ...

    Mehr
    • 11
  • Untreue kann tödlich enden

    Blättergrab
    Ladybella911

    Ladybella911

    28. March 2017 um 19:48 Rezension zu "Blättergrab" von Katja Fiona Graf

    Zum Inhalt: Kate ist stolz über ihren neuen Trainingserfolg. Seit sie regelmäßig zum Joggen geht, hat sie 7 Kilo abgenommen und fühlt sich in Bestform. Was sie nicht ahnt: Sie wird dabei beobachtet. Der smarte Tom, ist alles andere als ein harmloser Verehrer. Er weiß von den Millionen auf Kates Bankkonten und kennt den Wert der Firmenanteile, die sie besitzt. Zudem hat er herausgefunden, dass sie einen Großteil ihres Vermögens in die Firma ihres Mannes gesteckt hat, obwohl sie selbst eine begabte Biochemikerin ist und einen ...

    Mehr
    • 2
  • Jeder liest eine Geschichte anders!

    Wasser, Wind und Weite
    Lesemama1970

    Lesemama1970

    23. March 2017 um 17:48 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    Wasser, Wind und Weite ist im März 2016 von Katja Fiona Graf bei Books on Demand als Auflage: 5 erschienen. Produktinformation Taschenbuch: 180 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 5 (1. März 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3739204079 ISBN-13: 978-3739204079 Klappentext: „Papa, ich bin so weit gefahren, bis da kein Land mehr war und es fühlte sich noch immer nicht weit genug an.“ Lenas Welt gerät aus den Fugen, als sie entdeckt, dass Robert sie die ganze Zeit nur belogen hat. Sie flieht vor ihrem alten Leben auf eine kleine ...

    Mehr
  • Ein Neustart auf Wangerooge

    Wasser, Wind und Weite
    Isabell47

    Isabell47

    18. March 2017 um 07:52 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    Als Lena entdeckt, dass der Mann, den sie zu lieben glaubt, sie betrügt, flüchtet sie. Durch räumlichen Abstand wil sie sich über ihre Zukunft klar werden. Lena bezieht ein nettes Zimmer in einer Pension auf Wangerooge und lernt dort Dierk kennen. Er strahlt eine Zuversicht aus und bringt Lena dazu, auf sich selbst zu hören und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.Der Roman ließ mich meinen eigenen Alltag enffliegen und ich erlag zunächst dem Charme von Wangerooge.  Strand, Meer, Fahrradfahren, Wattwanderungen, lokalen ...

    Mehr
  • Liebe, Freiheit und viel Glück

    Wasser, Wind und Weite
    Monice

    Monice

    17. March 2017 um 12:24 Rezension zu "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf

    "Wasser, Wind und Weite" von Katja Fiona Graf, hat mir persönlich sehr gut gefallen. Ein mit "nur" 160 Seiten kurzes, aber sehr aussagekräftiges Buch. Die Geschichte rund um Lena ist schon sehr Emotional und ergreifend, doch das Buch gibt nicht nur dem Leser mit, das es für jeden eine neue Chance auf das Glück gibt, sondern auch das es viele Kleinigkeiten gibt die wir im Alltag viel zu selbstverständlich nehmen. Das Thema Umweltschutz ist immer wieder aufgekommen, ohne das es zum Hauptthema gemacht wurde, was mir sehr gut ...

    Mehr
  • weitere