Katja Frixe , Florentine Prechtel Der zauberhafte Wunschbuchladen - Der hamsterstarke Harry

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der zauberhafte Wunschbuchladen - Der hamsterstarke Harry“ von Katja Frixe

Neues aus dem Wunschbuchladen: So viel Magie wie nie! Bei Clara und ihren Freunden vom Wunschbuchladen ist die Aufregung groß, denn ein Talentwettbewerb hält die ganze Stadt in Atem. Nur Claras Freund Leo (sonst immer für seine Spitzenlaune bekannt) ist mürrisch und streitsüchtig. Zum Glück finden die Freunde einen schlauen Weg, sein Problem zu lösen. Nun können sie sich endlich dem Rätsel um den merkwürdigen Hamster widmen. Turbulente Zeiten also, doch wie Frau Eule immer sagt: "Heute ist kein Tag für schlechte Laune."
Der 2. Band über verzauberte Bücher und geheimnisvolle Orte: warmherzig und lustig zweifarbig illustriert!

Sehr lustiger Band!

— _Sophia_

Magische Momente

— Jasmin03

Sehr schöner 2. Teil. wie schon beim ersten Mal bin ich gerne in den Wunschbuchladen gegangen.

— FoxisBuecherschrank

Besser als Band 1! :) schön geschrieben!

— Anakin

Der von mir so heiß ersehnte 2. Band vom Wunschbuchladen ist endlich da! Auch dieser ist wunderschön und nur zu empfehlen!

— CorniHolmes

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der zauberhafte Wunschbuchladen (Band 2) Der hamsterstarke Harry

    Der zauberhafte Wunschbuchladen - Der hamsterstarke Harry

    _Sophia_

    22. September 2017 um 18:00

    Heute stelle ich euch den zweiten Band vom zauberhaften Wunschbuchladen vor:Der Klappentext:Ein Talentwettbewerb in Frau Eules zauberhaftem Wunschbuchladen! Clara ist total aufgeregt, und auch Kater Gustaf und Herr König, der weise alte Spiegel, können über nichts anderes mehr sprechen. Nur Leo, Claras bester Freund, hat ständig schlechte Laune. Doch bevor Clara herausfinden kann, was mit Leo los ist, läuft ihr ein kleiner Hamster zu. Der hat nicht nur einige Tricks auf Lager, sondern auch noch ein hamsterstarkes Geheimnis...Turbolente Kunststücke, gemütliche Pyjamapartys und jede Menge Schokotörtchen - Claras zweites Abenteuer im zauberhaftem Wunschbuchladen!Das Cover:Das Cover sieht echt toll aus. Man sieht Clara, Gustaf und den Hamster Harry darauf.Der Schreibstil/die Schrift:Die Schrift ist ein bisschen kleiner. Das Buch ist sehr schön geschrieben.Die Charaktere:Die Gefühle der Charaktere sind sehr gut beschrieben.Die Geschichte:Insgesamt ist die Geschichte ziemlich lustig und an einer Stelle auch ein bisschen gruselig.Das Ende:Das Ende ist ganz okay.Die Sterne:Ich vergebe 5 von 5 Sternen, weil diese Reihe einfach magisch ist....

    Mehr
  • Der hamsterstarke Harry

    Der zauberhafte Wunschbuchladen - Der hamsterstarke Harry

    FoxisBuecherschrank

    24. June 2017 um 19:30

    Wie schon beim ersten Teil bin ich restlos begeistert von Katja Frixes Idee einen Wunschbuchladen zu eröffen und allerhand liebevolle Personen und Tiere und Spiegel zum Leben zu erwecken. Das Mädchen Clara ist mir richtig ans Herz gewachsen und ich bin froh das sie in Leo nun einen neuen Freund hat mit dem sie in den Wunschbuchladen gehen kann. Ihre Freundin, die weggezogen ist, hält Clara via Skype über den Wunschbuchladen auf dem laufenden. Diesmal ist ein kleiner Hamster der Mittelpunkt dieser Geschichte rund um den Wunschbuchladen von Frau Eule. Wie er da hineingeraten ist, ist kurios und fast ein kleiner Krimi, findet Kater Gustav. Ach ja, den Kater! Den möchte ich sofort jetzt und hier adoptieren direkt zusammen mit Herrn König den sprechenden Spiegel. Herrlich!Mein Kind ist noch zu Klein für diese Geschichte, ich hoffe aber das ich es bald mal vorlesen darf. Man bekommt so eine Lust in den Buchladen zu gehen, Bücher zu kaufen und genau so märchenhaftes zu erleben wie im Wunschbuchladen. Kommt, die Tür ist offen, geht hinein und lasst Euch verführen. Ihr werdet es nicht bereuen. Wenn ihr dann noch neben Bücher Scholadentörtchen mögt, ist das Glück perfekt. COVER: Das Cover ist wieder so wunderschön geworden. Im Fokus steht Clara im Wunschbuchladen zusammen mit Harry, dem starken Hamster. Florentine Prechtel sind nicht nur beim Cover sondern auch im Buch wunderschöne Illustrationen gelungen. Da ganze Buch ist einfach was fürs Auge. Wird es eine dritten Teil geben?Ja! Und der erscheint schon bald, nämlich im August 2017! :) „Schokotörtchen für alle“ lautet der Titel. Ich freue mich sehr darauf. 

    Mehr
  • Auch Band 2 dieser wunderschönen Reihe hat mich mehr als begeistert!

    Der zauberhafte Wunschbuchladen - Der hamsterstarke Harry

    CorniHolmes

    23. February 2017 um 11:55

    Endlich ist er da - der zweite Band der Reihe "Der zauberhafte Wunschbuchladen"! Ich war ja schon vom ersten Band hellauf begeistert und hatte mich schon riesig auf die Fortsetzung gefreut. Und auch diese hat mir sehr gut gefallen und ist nur zu empfehlen! Im zweiten Band vom "Zauberhaften Wunschbuchladen" geht es mal wieder magisch und turbuelnt zu! Ein Talentwettbewerb soll in dem Buchladen von Frau Eule stattfinden. Auch Clara und Leo wollen daran teilnehmen. Denn die beiden Freunde haben einen kleinen Hamster gefunden, der sich als wahrer Künster und Artist herausstellt! Ob er aus einem Zirkus stammt? Doch so richtig Zeit hat Clara nicht, um sich mit diesem Geheimnis näher zu beschäftigen, denn Leo braucht dringend ihre Hilfe! Sein Vater hat vor Kurzem seinen Job verloren und das Geld wird knapp. Wenn die Miete nicht bald bezahlt wird, droht Leos Familie der Rauswurf aus ihrer Wohnung. Ein Plan muss also her, wie Leos Vater, der Friseur ist, schnell wieder zu einem Beruf kommt. Zu diesem Trubel kommen dann auch noch die rätselhaften Geräusche, die der Kater Gustav nachts im Buchladen hört...ein neues zauberhaftes Abenteuer mit Clara und dem "Zauberhaften Wunschbuchladen"! Wie schon Band 1, ist auch der Nachfolgeband wunderschön und herzallerliebst! Clara ist ein wirklich sehr sympathisches Mädchen und auch ihr Freund Leo ist ein ganz lieber Kerl. Zusammen verbringen die beiden viel Zeit in dem Buchladen von Frau Eule. Und so einen Buchladen hätte ich ja auch wahnsinnig gerne bei mir im Ort! Denn in diesem können Katzen und Spiegel sprechen, Bücher duften und Geräusche von sich geben und von den Covern springen gelegentlich gerne mal die Zeichnungen heraus und wandern im Laden herum. Diese magischen Dinge sind zwar nicht für jeden sichtbar und wahrnehmbar, aber allein schon durch die zauberhafte Atmosphäre im Laden und der liebenswerten Frau Eule, fühlt sich im Wunschbuchladen wohl jeder mehr als wohl. Der Schreibstil ist einfach wunderbar und liest sich klasse! Ich habe das Buch in Rekordzeit durchgelesen und war am Ende richtig traurig, dass dieses schöne Abenteuer schon wieder vorbei ist. Ich hoffe ja sehr auf weitere Bände dieser tollen Kinderbuchreihe! Man muss den ersten Band auch nicht unbedingt kennen, um diesen hier verstehen zu können. Alle wichtigen Dinge werden erklärt und es wird auch nicht so viel aus Band 1 verraten, sodass einem nicht der Lesespaß des ersten Teils genommen wird. Das Cover ist mal wieder ein wahrer Traum und auch die Illustrationen im Buch haben wir wieder sehr gut gefallen. Florentine Prechtel hat wirklich ein Händchen dafür, Bücher mit niedlichen und liebevollen Zeichnungen zu versehen. Hier gefällt mir auch sehr gut die Idee, dass die Illustrationen überwiegend schwarz-weiß und nur wenige Kleinigkeiten in Farbe sind. Die Illustrationen nehmen meistens eine ganze Seite ein und sind immer wunderschön detailreich, sodass man erst nach nährer Betrachtung alles entdeckt hat. Obwohl das Cover wohl eher Mädchen ansprechen wird, kann ich die Bücher auch Jungs nur wärmstens empfehlen. Diejenigen, die keine Action und viel Spannung brauchen, wird diese Reihe sicher sehr gut gefallen. Da Claras Freund Leo auch ein Junge ist, macht es daher vermutlich auch nichts, dass die Protagonistin ein Mädchen ist. Mit Band 2 ist der Autorin wieder ein großartiges Buch gelungen! Es ist fantasievoll, herzerwärmend, witzig und sogar ein wenig spannend. Zumindest ich habe beim Talentwettbewerb sehr mitgefiebert und war sehr gespannt, wer am Ende der Gewinner sein würde. Und richtig putzig fand ich ja den Hamster Harry. Besonders überraschend kam für mich dann die Enthüllung seines Geheimnises. Diese Idee hat mir sehr gut gefallen, es passt perfekt zu dieser Reihe, da Harry ein wirklich magisches Rätsel umgibt. Meine Erwartungen konnten hier also mehr als erfüllt werden! Von mir bekommt "Der zauberhafte Wunschbuchladen: Der hamsterstarke Harry" volle 5 von 5 Sterne!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks