Katja Josteit

 4,1 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf

Katja Josteit ist freiberufliche Autorin, Bloggerin und Journalistin. Sie hat Skandinavistik studiert und liebt Dänemark seit ihrer Kindheit. Wann immer sie kann, fährt sie Richtung Norden und nach Skandinavien. Auf ihrem Blog „Küstenkidsunterwegs“ berichtet sie von ihren Reise-Abenteuern und den Familien-Urlauben in Dänemark. Katja Josteit hat mehrere Reiseführer verfasst und schreibt für Zeitschriften wie Nordis und Eltern. Glücklich machen sie ihre zwei Küstenkinder, drei Küstenkatzen und das Unterwegssein im Norden. Sie lebt mit ihrer Familie in Kiel. https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Katja Josteit

Neue Rezensionen zu Katja Josteit

Cover des Buches Sommer an der dänischen Nordsee - Der geheimnisvolle Bunker (ISBN: 9783959161114)
Liz_luniverses avatar

Rezension zu "Sommer an der dänischen Nordsee - Der geheimnisvolle Bunker" von Katja Josteit

Spannende Geschichte trifft Reiseführer
Liz_luniversevor 10 Monaten

Rezension:

Zusammen sind die Geschwister Lea und Lukas mit ihren Eltern im Sommerurlaub in Dänemark. Alle freuen sich auf eine schöne Zeit und tolles Wetter. Doch da entdecken die beiden Kids einen kleinen Bunker nur wenige Meter von ihrem Ferienhaus entfernt und wollen ihn sofort erkunden. Lukas ist sofort Feuer und Flamme um mehr über die Geschichte zu erfahren, seine Schwester ist auch interessiert, hat aber einige Zweifel.

Eines Tages begegnet ihnen ein alter Mann am Bunker, der sich sehr gut mit Bunkern auskennt und ihnen viel über die geschichtlichen Hintergründe erzählt, aber er hat ein Geheimnis. Werden sie das Rätsel lösen? Welche Orte entdecken sie am Ringkøbing Fjord?


Bewertung:

Sehr gelungenes Buch. Es erzählt viel über den Zweiten Weltkrieg, die Geschichte Dänemarks und ihre vielseitigen Attraktionen. Ein sehr cooler Reiseguide für die Ferien.

Am besten haben mir die Illustrationen und die Karte gefallen, die das Geschehen nachvollziehbar gemacht haben und perfekt für eine eigene Entdeckungstour rund um den Fjord sind. Man erkennt die Plätze vor Ort direkt wieder und auch für Dänemarkkenner ist das Buch super.


Für mich eine 4,9/5 ⭐⭐⭐⭐⭐

Cover des Buches Fettnäpfchenführer Dänemark (ISBN: 9783958893269)
L

Rezension zu "Fettnäpfchenführer Dänemark" von Katja Josteit

Wunderbares Buch über Dänemark
Lesefuxmal3vor 3 Jahren

Als bekennende Dänemark-Süchtige musste ich natürlich auch den Fettnäpfchenführer von der lieben Katja Josteit @kuestenkidsunterwegs lesen. Ich folge Katja auf Instagram schon sehr lange und lese ihren Blog mit viel Freude. Viele Tipps für Unternehmungen in Dänemark konnten wir uns bei ihr schon holen. In ihrem Fettnäpfchenführer konnte ich jetzt noch vieles über die lieben Dänen und einige Fakten über ihr Land lernen.

Wir begleiten in dem Buch Jan und seine Freundin Katie nach Dänemark. Jan hat geschäftliche Termine und verbindet die Reise mit einem gemeinsamen Urlaub. Dabei geht so manches schief und die Stimmung ist erstmal gar nicht so hyggelig. Jan merkt schnell das so manches bei den Dänen anders läuft als bei uns Deutschen. Katie und Jan bekommen sich erst mal in die Haare, und es dauert etwas, bis sie sich gemeinsam auf den Urlaub und Dänemark einlassen können.

Mir hat der Fettnäpfchenführer unglaublich gut gefallen. Die Geschichte rund um Katie und Jan ist spannend und es macht Spaß die beiden auf Ihrer Reise zu begleiten. Ich habe uns oft wiedererkannt, wie z.B. beim Fahren „der berühmtesten Kurve Dänemarks“, der erste Lebensmitteleinkauf und auch beim Auswählen der Mitbringsel. Aber ich habe nicht nur geschmunzelt, sondern war auch oft erstaunt, weil ich einiges erfahren habe das mir neu war.

Für mich ein rundum gelungener Reiseknigge für unser wunderschönes Nachbarland. Ich denke bei mir dürfen aus dieser Reihe noch weitere Bücher einziehen. Das Buch ist im Conbook Verlag erschienen.

Cover des Buches Fettnäpfchenführer Dänemark (ISBN: 9783958893269)
People-abroads avatar

Rezension zu "Fettnäpfchenführer Dänemark" von Katja Josteit

Dänemark ist anders....
People-abroadvor 3 Jahren

Eingepackt in 42 Kapiteln. In (fast) jedem Kapitel kommt ein Fettnäpfchen vor zum Beispiel: am Strand, im Restaurant.

Das ist die Idee des Buches und die Story des Buches sind die zwei jungen Leute: Katie und Jan. Sie liebt Dänemark und spürt das Dänemark Fieber. Ihrem Freund Jan will sie zeigen wie toll Dänemark ist in der Lebensart der Leute und der Landschaft. Aber er spürt nichts und macht sich eher lustig  über die dänischen Besonderheiten. Nach der Devise: so ein kleines Land kann doch nicht viel (Anderes) bieten.

Eine Weile versucht Katie ihm Dänemark näher zu bringen und als er dann endlich zu seinen mehrtägigen Besprechungen zum dänischen Geschäftspartner geht, würde sie ihn am liebsten im Kattegat oder Skagerrak ins Meer schicken... wie wird's wohl enden ? Mit Hygge oder ohne ? Geht es Dänen gut am Schluss ? 

-----------------------------------------------------------------------------------

Stichworte:

Auto-Schilder, Geschwindigkeitsbegrenzungen, Begrüßung, Hotdog, Ferienwohnung, Strandgang, Hygge, Einkaufen, Flagge, Eis, Wetter, Mentalität, Radfahren, Bunker, Sprache, Danken, Essen, Restaurant, Kindererziehung, im Meer baden, Aussprache, Studieren in Dänemark, Kinderwagen, Geschäftstermin-Ablauf, Geschäftsverhandlungen.

Tourismus:

Annies Kiosk, Nymindegab, Kloster, Flohmarkt, Tarm, Kolding, Leuchtturm Rubjerg Knude Fyr


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks