Wenn die Kuckuck zweimal klingelt - Kurioses aus dem Leben einer Gerichtsvollzieherin

4,1 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

haberleis avatar
haberlei
vor 3 Jahren

Kurzweilige, leicht humorvolle Geschichten, geben Einblick in das abwechslungsreiche Tätigkeitsgebiet eines Gerichtsvollziehers

Ein LovelyBooks-Nutzer
vor 9 Jahren

Kurios, aber nach ein paar Fällen kennt man die Vorgehensweise und fragt sich, wozu noch lesen?

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Besser als jede Reality-Show: die Memoiren der Gerichtsvollzieherin! Wenn die Kuckuck zweimal klingelt, stecken sie bereits tief in ihren persönlichen Finanzkrisen: der hochverschuldete Promi-Fußballer, die spielsüchtige Baronesse, die Puff-Mutter, die schrille Operndiva und der Spinnenmann ... sogar Tote tauchen wieder auf! Tränen, Gezeter und sogar körperliche Attacken sind ebenso vorprogrammiert wie gnadenlos Witziges, Skurriles und haarsträubend Schrilles.
Aber hol´s der Kuckuck: Selten ist alles verloren, denn Menschen hoffen und handeln und finden Wege.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956490682
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Verlag:MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum:10.10.2014

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks