Katja Kober

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 44 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(27)
(11)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Chaosprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Männerheld

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Teil 1

    Chaosprinz
    Makaria

    Makaria

    17. April 2017 um 20:51 Rezension zu "Chaosprinz" von Katja Kober

    Dieser Gay-Fiction-Roman mutet sehr magaartig an und es erscheinen tatsächlich immer wieder Bilder und Zeichnungen. Diese verdeutlichen die Stimmung zum Teil, ich fand sie am Anfang aber einfach nur verwirrend. Die Buchreihe besteht aus zwei Teilen.   Inhalt: Tobis Familie ist unkonventionell, seine Hippie-Mutter und der abwesende Vater kommen in einen Topf mit dem neuen Lebensgefährten der Mutter, seinen farbenfrohen Freunden in Hamburg und seiner eigenen sexuellen Orientierung. Als seine Mutter plötzlich verkündet, nach Afrika ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie" von Sarah Elise Bischof

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die ...

    Mehr
    • 734
  • Rezension zu "Männerheld" von Katja Kober

    Männerheld
    JulesB

    JulesB

    14. August 2013 um 18:47 Rezension zu "Männerheld" von Katja Kober

    Abel ist noch immer der Macho, den wir schon aus "Harlekin" kenne. Dennoch hat er zumindest ein wenig daran zu nagen, dass Max ihn für seinen verhassten Bruder hat sitzen lassen. Um das zu verdrängen, versucht er mit allen Mittlen, sich abzulenken und sich durch die Stadt zu vögeln. Schlimmer wird es auch noch, als er den Bruder seines Kumpels, Levi, kennenlernt. Dieser geht ihn gewaltig auf die Nerven und er tut alles, um ihn immer wieder zu ärgern und zu provozieren. Aber wie heißt es bekanntlich so schön? Was sich neckt, das ...

    Mehr