Katja Kraus Freundschaft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freundschaft“ von Katja Kraus

+++ Unser Leben wird von unseren Freundschaften bestimmt +++Gibt es die »Freundschaft fürs Leben«? Wie ist es, wenn eine Freundin plötzlich zur Konkurrentin wird? Und was ist eigentlich das richtige Verhältnis von Nähe und Distanz?Im Gespräch mit Katja Kraus geben ihre Gesprächspartner aus Politik, Kultur und Sport ungewöhnlich offen Auskunft über ihr Verständnis von Freundschaft, deren Bedeutung in ihrem Leben, aber auch über den Umgang mit Brüchen in persönlichen Beziehungen. Ein Buch, das sich klug mit den verschiedenen Spielarten der Freundschaft auseinandersetzt – und mit den Menschen, die uns oft näher stehen als unsere Familien.Mit Roger Willemsen, Maria Höfl-Riesch, Barbara Auer, Jürgen Flimm, Egon Bahr, Jürgen Klopp, Gregor Gysi, Claudia Roth, Ali Mahdjoubi, Sahra Wagenknecht, Rene Adler, Manfred Bissinger, Sylvia Bovenschen, Jean Remy von Matt, Benjamin Lebert, Christoph Metzelder, Marina Weisband, Joseph Vogl, Bettina Böttinger, Herbert Hainer und Andrea Fischer.

lesenswert

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nachdenklich

    Freundschaft
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. April 2015 um 22:22

    Ich habe das Buch geschenkt bekommen, da ich gerade eine schmerzliche Trennung von meiner engsten Freundin erleben musste. Dieses Buch ist nicht geeignet, einem bei der Aufarbeitung  der Trauer zu helfen, aber es ist tröstlich von anderen Menschen zu hören, wie sie Freundschaft erleben.  Leider werden nur berühmte und in der Öffentlichkeit stehende Personen interviewt, aber es ist erstaunlich, mit welcher Offenheit sie über das Thema sprechen. Egon Bahr z.B. beschreibt seine Erkenntnis der tiefen Freundschaft mit Willy Brandt als "unauslöschliche Liebe ohne Sex" und Freundschaft hat für ihn auch mit dem Respektieren der jeweiligen persönliche Grenzen zu tun. Marina Weisband: Manche Freundschaften sind von allen Einflüssen unbeeindruckt, trotzen jeder Entwicklung und haben sich auf eine unzertrennbare Weise mit dem eigenen Leben verwoben, Andere definieren sich mit den Einschnitten neu und einige gehen dabei verloren.  Jürgen Flimm: Freundschaft müsse selbstlos sein, dazu gehört auch Verzicht. Das unterscheidet sie in ihrer moralischen Erscheinungsform auch von der Liebe. 'In Freundschaften geht man nicht fremd!' Und noch viele andere. Jeder definiert Freundschaft etwas anders, aber für jeden ist sie etwas Besonderes, Lebenswichtiges.  Lesenswert, den Freundschaft betrifft jeden.

    Mehr