Katja Kulin Marlene Dietrich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marlene Dietrich“ von Katja Kulin

1929 erlebt die junge Marlene Dietrich ihren internationalen Durchbruch mit »Der blaue Engel« und folgt Regisseur Josef von Sternberg nach Hollywood. Das Werben Nazideutschlands um ihre Rückkehr weist sie strikt zurück, geht stattdessen nach Paris und unter- stützt gemeinsam mit Jean Gabin – der großen Liebe ihres Lebens – Flüchtlinge und emigrierte Künstler aus Deutschland; später dann die amerikanischen Truppen an der Front. Katja Kulin porträtiert eine lebenshungrige, emanzipierte Frau, die im Film ihres Lebens viele Rollen perfekt in sich vereinte: verführerischer Vamp und burschikoser Kamerad, narzisstische Stilikone und selbstlose Mutter, Ehefrau und Geliebte.

Marlene Dietrich - wie sie glänzte und liebte und lebte.

— Birkel78
Birkel78

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen